Transfermarkt - Zwote

  • Kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte...

    Wer jetzt immer noch nicht kapiert das die *ölner im NLZ nur Mist machen, dem ist nicht mehr zu helfen!

    Ähnliches gilt auch für die tollen Macher in unserem Verein. Die interessieren sich nen Scheiß für die eigene Jugend!

    Man, hab ich nen Hals!


    P.S.: Unsere ehemaliger Zwote Spieler Tarsis Bonga ist nach Bochum gegangen... Muss der schlecht sein... Ehrlich, ein tolles Gebäude alleine bringt uns gar nix.

    Düsseldorf united!!!


    No one likes us - we don´t care!


    Mir ist Scheißegal wer dein Vater ist! - Wenn ich hier angel latschst du nicht übers Wasser!

  • Hat der schon mal irgendwo überirdische Leistungen gezeigt. ? Der Name kreist schon länger hier duch das Forum. Evtl. haben sich Pfannenstiel, Funkel, Reitmaier schon Gedanken gemacht, warum sie ihn nicht einsetzen...


    Auch die Heises, Hanraths usw. haben bis jetzt nirgendwo Bäume ausgerissen. Mal schaun, was jetzt aus Okoye wird....

    Ausgerechnet der Thread mit der höchsten Frequenz, wird im OT geführt :facepalm:

    Begründung: Schwurbel blabla, Faulheit der User blablub :/

  • Wie es den Anschein hat, sind die Fähigkeiten im sportlichen Bereich der Fortuna, dem eigenen Nachwuchs zu vertrauen, sehr limitiert. Das liegt sehr viel auch an den Trainern der Profimannschaft und dem mit diesen verbundenen Chaos der letzten Jahre und dem mangelnden Mut und Vertrauen in den Nachwuchs. Eigene Haut retten geht vor! Ich kann diese Lippenbekenntnisse von wegen "den Nachwuchs an den Profibereich heranführen" nicht mehr hören. Ich glaube zwar, dass sich die Trainer des Nachwuchsbereichs darum bemühen, aber am entscheidenden Punkt haben sie keinen Einfluss mehr und es ist Schluss. In der "oberen Führungsriege" hat es seit vielen Jahren keinen Sport- oder sonstigen Vorstand gegeben, der sich dieser Problematik und Misere ernsthaft angenommen hätte. Anders lässt sich die lange Liste der Fehleinkäufe in dieser Alterssparte für den Profibereich bei gleichzeitiger Ignoranz eigener Talente nicht erklären. Auch hier wurden Unsummen aus dem Fenster geworfen. In absehbarer Zeit wird sich auch nichts ändern, befürchte ich. Irgendein Berater wird der Fortuna wieder teure Talente aus aller Welt aufschwatzen, und Appelkamp, Oberdorf, Bornemann und Iyoha spielen Regionalliga. So sehr ich mich freue(n würde), diese Spieler live zu sehen, wünsche ich diesen Spielern aber eine größer Zukunft und Herausfordrung. Vor allem für sie hoffe ich, dass ich mich mit meiner Prognose total daneben liege!!

  • Man könnte schon eine ordentliche Elf zusammenstellen, die ihre Ausbildung bei der Fortuna hatten, aber nie eine richtige Chance in der ersten Mannschaft bekommen haben: Okoye, Heise, Sangare, Gaus usw.

    Das sind die Spieler, die mir spontan einfallen. Es gibt da sicher noch einige mehr, die in die Aufzählung reingehören.

    ...ach komm bitte...Marcel Gaus hat es ja nu nicht wirklich geschafft und Heise hatte mal ein kurzes "high" und ist jetzt auch wieder in der Versenkung verschwunden, oder etwa nicht ? Was soll denn bitte Sangarè in dieser Aufzählung ? Der Nächste wäre wahrscheinlich Jan Tauer, oder wie....?:verwirrt:

  • Kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte...

    Wer jetzt immer noch nicht kapiert das die *ölner im NLZ nur Mist machen, dem ist nicht mehr zu helfen!

    Ähnliches gilt auch für die tollen Macher in unserem Verein. Die interessieren sich nen Scheiß für die eigene Jugend!

    Man, hab ich nen Hals!


    Ob es nun die *ölner sind oder wer auch immer: Dein Beitrag wie auch der von ZWOTelegraph geben mir zu denken, weil ich Euch beide immer als recht nah an der Zwoten verortet habe und Euch einen Einblick unterstelle, den zumindest ich in dem Maße nicht habe. Wie wahrscheinlich auch die meisten hier (nicht).


    Von daher:


    Haut rein und mal 'n paar konkretere Infos und Einschätzungen raus, damit man sich auch als "Normal-Difoso/a" ein Bild machen kann, was faul ist im Staate Fortuna. Nur keine Scheu.

  • Kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte...

    Wer jetzt immer noch nicht kapiert das die *ölner im NLZ nur Mist machen, dem ist nicht mehr zu helfen!

    Ähnliches gilt auch für die tollen Macher in unserem Verein. Die interessieren sich nen Scheiß für die eigene Jugend!

    Man, hab ich nen Hals!

    ...weil ich Euch beide immer als recht nah an der Zwoten verortet habe und Euch einen Einblick unterstelle, den zumindest ich in dem Maße nicht habe....

    "Recht nah" ist gut... Marco war Mannschaftsbetreuer/Zeugwart der Zwoten. Näher geht es nicht!

  • Hab ich schon mehrfach gemacht.

    Die Handhabung des NLZ ist ein Witz. Altgediente Fortunen werden vom Hof gejagt und dafür immer mehr Leute geholt für die das alles nur ein Job ist. Es wird gelabert und nix passiert. Fängt schon im Physiobereich an. Da wird ein seltsamer *ölner als Chefphysio im NLZ angestellt während jemand der sich jahrelang im Verein den Arsch aufgerissen hat und bei allen Spielern sehr beliebt ist, wird degradiert und ist nur noch da, weil er den Verein liebt. Und sowas zieht sich durch alle Positionen im NLZ. Der Umgang mit Equipment z.B. ist genauso lächerlich. Ein Trikotsatz pro Saison für eine Regionalligamannschaft. Betteln und betteln und betteln das es mal Ersatz gibt wenn ein Trikot kaputt geht. Von der Unehrlichkeit den Spielern gegenüber mal ganz abgesehen. Man kann das alles nicht in Worte fassen, aber das Gesamtbild ist ne Katastrophe. Was ich am schlimmsten finde: ich habe Leute aus dem AR selber darauf aufmerksam gemacht und es ist nix passiert.

    Erst kam die Aussage das Rutemöller ja alles abwiegelt und seitdem er weg ist passiert genauso wenig. Mit diesem NLZ wird man niemals richtige Talente halten können bis in den Profibereich. Mit ein paar kleinen Ausnahmen vielleicht, aber nicht in dem Umfang wie wir es bräuchten.

    Düsseldorf united!!!


    No one likes us - we don´t care!


    Mir ist Scheißegal wer dein Vater ist! - Wenn ich hier angel latschst du nicht übers Wasser!

  • Wenn ich kann besuche ich Spiele der Zwoten. Ich schätze mal ich war öfter da als irgendein Mitglied unserer Führungsetage. Das sagt ja auch schon einiges aus.

    Ich mag die Amateure. Denn sie tun es aus Liebe

    (Arturo Toscanini)

  • Außerdem, wie viele torhüter wollen wir im kader haben. Ich zähle jetzt schon 4 plus Wiesner in der hinterhand. Ich kann nicht seriös beantworten, ob Okoye besser ist als Gorka oder Theißen. Das wird wahrscheinlich erst die zeit zeigen.


    Ich kann aber seriös sagen, dass es ähnlich kritische stimmen gegeben hätte, wenn man Okoye weiter verpflichtet hätte und Gorka gegangen wäre.


    Schaun wir mal, ob einer der drei (G, T, O) in den nächsten jahren erstligakarriere macht ...

  • Ein Mitarbeiter von mir kennt Okoye persönlich.Er sagt das er ein Riesentalent sei und gerne eine Chance bei Fortuna bekommen hätte um sich zu beweisen.Leider war dies nicht der Fall,weswegen er sich jetzt für einen Wechsel entschieden hat.

    Ich glaube das es ein Fehler war ihn gehen zu lassen,und er sich in Holland

    durchsetzen wird.

  • Die Personalie Okoye habe ich nie verstanden.

    Mit knapp 21 Jahren im Nationalteam Nigerias, aber in unseren Zwoten nicht mal klare Nr. 1.

    Check ich nicht.

    Aber wie andere hier auch schon schrieben, wäre es so ein großes Talent, hätten sich schon viel

    früher andere Clubs gefunden, auch aus der Bundesliga.

  • :DIch glaube das es ein Fehler war ihn gehen zu lassen,und er sich in Holland durchsetzen wird.

    ... da stopft er dann die Löcher in deren Abwehrkäse

    The Hammer Of The Gods


    Hey ! Ho ! Rötti Go !


    #dergruenemussweg


    Fortuna Düsseldorf - erster ehemaliger Erstligist, dem aus der 4.Liga das Comeback gelang !!!

  • Die Personalie Okoye habe ich nie verstanden.

    Mit knapp 21 Jahren im Nationalteam Nigerias, aber in unseren Zwoten nicht mal klare Nr. 1.

    Check ich nicht.

    Aber wie andere hier auch schon schrieben, wäre es so ein großes Talent, hätten sich schon viel

    früher andere Clubs gefunden, auch aus der Bundesliga.

    Kasim Adams war bester Verteidiger des Afrika Cups. Kownacki war Stütmer Nr. 3 Polens bei der WM.
    also die Relation zu Nationalmannschaften sagt nichts über die Karriere bei Fortuna aus.

  • Hat der schon mal irgendwo überirdische Leistungen gezeigt. ? Der Name kreist schon länger hier duch das Forum. Evtl. haben sich Pfannenstiel, Funkel, Reitmaier schon Gedanken gemacht, warum sie ihn nicht einsetzen...


    Auch die Heises, Hanraths usw. haben bis jetzt nirgendwo Bäume ausgerissen. Mal schaun, was jetzt aus Okoye wird....

    Reitmeier und Funkel guter Witz. Ehrlich, ich gebe auf die Meinung Funkels einen scheiß. Kanntest du den Kastenmeier? Nein? liegt wohl daran, dass der vor seiner Fortunazeit unbekannt war, für die meisten. Das hätte Okoye auch geschafft. nur darum gehts und um nix anderes. Hier wird geheult, keine Kohle bla bla bla, und dann holt man lieber Perspektivspieler von anderen Vereinen als aus dem eigenen Nachwuchs. Mitverantwortlich dafür is, der Direktor NLZ.

    Uwe Rösler: "Mein Wunsch ist ein Kader mit etwa 22 Feldspielern. So schaffen Wir auch Raum für Spieler, die sich in der U23 und U19 aufdrängen."

  • Die Personalie Okoye habe ich nie verstanden.

    Mit knapp 21 Jahren im Nationalteam Nigerias, aber in unseren Zwoten nicht mal klare Nr. 1.

    Check ich nicht.

    Aber wie andere hier auch schon schrieben, wäre es so ein großes Talent, hätten sich schon viel

    früher andere Clubs gefunden, auch aus der Bundesliga.

    Maduka ist Düsseldorfer, hat bei Turu angefangen und ist über Fortuna zum MSV und Leverkusen zurück in seine Heimatstadt gekommen. Jetzt ist er in Rotterdam. Ist jetzt nicht unbedingt eine Thekenmannschaft. Man wird sehen.

    "Wenn man schon all seine Dummheiten zusammenzählt, sollte man wenigstens abrunden dürfen." Charlie Brown

  • Ich erinnere mich vor längerer Zeit irgendwo gelesen zu haben das Funkel, Gorka für stärker als Okoye hielt und daher eben dieser einen Profivertrag bekommen hat.

    Wie zum Teufel soll Funkel das beurteilen? Ist der jetzt auch Torwart-Trainer? Ich verstehe auch nicht, wie man beide Torhüter vergleichen kann Okoye ist Körperlich weiter und auch älter. Was aber nicht heißt, das Gorka ein schlechter Keeper ist.

    Uwe Rösler: "Mein Wunsch ist ein Kader mit etwa 22 Feldspielern. So schaffen Wir auch Raum für Spieler, die sich in der U23 und U19 aufdrängen."