Vorschläge: Mittelfeld

  • Kannst du mir bitte erklären welchen sinn ein "echter 10ner" hätte, vor dem Hintergrund dass man Ötzi im letzten Sommer nach Braunschweig abgab?

    Nun, irgendwann ist auch Funkel mal in Rente und das Spielsystem wird umgestellt. Außerdem kann er auch als 8er spielen, also quasi genau das was Neuhaus und Fink momentan machen. Neuhaus wird nach Gladbach gehen und Fink evtl. seine Karriere beenden, mit der Planung sollte man jetzt schon im Winter starten, egal ob 1. oder 2. Bundesliga...

    ...Ich hoffe, dass das Spielsystem bei Uns mittelfristig vom Verein vorgegeben wird und nicht vom Cheftrainer der 1. Mannschaft. Ansonsten glaube ich nicht an diesen Transfer.

    Eine Liebe ein Verein FORTUNA DÜSSELDORF

  • Neuhaus wird nach Gladbach gehen und Fink evtl. seine Karriere beenden, mit der Planung sollte man jetzt schon im Winter starten, egal ob 1. oder 2. Bundesliga...

    Hoffentlich ist das unseren sportlich Verantwortlichen auch schon bekannt.:P

    Im Gegensatz zu den letzten Jahren vertraue ich unseren Kaderplanern, auch wenn die Mannschaft seit dem Gladbach Spiel einen Durchhänger hat, hat man im vergangenen Sommer gute Arbeit geleistet. Ich denke die Abgänge im kommenden Sommer sind bekannt und man versucht mit der Kohle aus dem Bebou und Herrmann Transfers jetzt im Winter schon was qualitativ zu unternehmen, nur nicht auf Teufel komm raus und für jeden Preis. Ob es dann Yurchenko wird oder jemand anderes ist erstmal egal, aber beim Ayhan Transfer hat man ja auch schon auf meine Tipps gehört... 8)

    "Fortuna-Fan zu sein, ist gelebte Lebenshilfe. Wer mit diesem Verein aufwächst, weiß dass Schmerzen, vielleicht nicht vergehen, aber, dass sie erträglich werden. Irgendwann. Insofern kann ich nur Eltern empfehlen nach Düsseldorf zu ziehen, um ihre Kinder mit der Fortuna aufwachsen zu lassen, weil solche Kinder einfach nachweislich resistenter durchs Leben gehen." Dieter Nuhr

  • Ich bin erstmal happy, daß dieser Thread unter den top 10 erscheint. Ich hoffe, daß sich die Idee dieses Forums, sich so schnell wie möglich nach kreativen Mittelfeldspielern umzuschauen, am besten schon im Winter, auch bei der sportlichen Leitung wiederfindet. Mir wird ganz anders, wenn ich daran denke, daß zur nächsten Saison nicht unbedingt mehr so richtig mit Fink (Alter) und garantiert nicht mit Neuhaus (MG) zu rechnen ist ...

    "If you are going through hell, keep going."
    (Winston Churchill)

  • Vor allem ist das schwächer gewordene Ideenspiel in der Offensive, zB in Bochum und nun gegen Dresden, also Teams, die sich beinahe nur aufs Verteidigen beschränken, deutlich geworden.


    Der Rest ist meines Erachtens ordentlich besetzt, so dass ich gerade die Bänke der unteren Bundesligisten durchforsten würde.


    Spielt Demirbay eigentlich noch regelmäßig ?

    Als Zweiter nun längere Zeit Außenseiter - klingt komisch, ist aber so!

  • Vor allem ist das schwächer gewordene Ideenspiel in der Offensive, zB in Bochum und nun gegen Dresden, also Teams, die sich beinahe nur aufs Verteidigen beschränken, deutlich geworden.


    Der Rest ist meines Erachtens ordentlich besetzt, so dass ich gerade die Bänke der unteren Bundesligisten durchforsten würde.


    Spielt Demirbay eigentlich noch regelmäßig ?

    Das kannst Du doch nicht ernst meinen. Einen Spieler dieser Klasse ist auch gehaltsmäßig eine Nummer zu groß für uns.

  • Kannst du mir bitte erklären welchen sinn ein "echter 10ner" hätte, vor dem Hintergrund dass man Ötzi im letzten Sommer nach Braunschweig abgab?

    Nun, irgendwann ist auch Funkel mal in Rente und das Spielsystem wird umgestellt. Außerdem kann er auch als 8er spielen, also quasi genau das was Neuhaus und Fink momentan machen. Neuhaus wird nach Gladbach gehen und Fink evtl. seine Karriere beenden, mit der Planung sollte man jetzt schon im Winter starten, egal ob 1. oder 2. Bundesliga...

    Krass ausgedrückt bricht nach dem letzten Spiel dieser Saison die halbe Mannschaft weg.

    "Kann mal jemand die Erde anhalten, die Idioten sollen aussteigen"

  • spielstarke junge talente a la Neuhaus wachsen leider nicht auf bäumen:


    aber hier einige die zumindest im Aufstiegsfalle durchaus unsere kragenweite sein könnten:


    - Dominik Drexler von Kiel

    - Möhwald von Nürnberg

    - Thomy von Augsburg

    - Sonny Kittel von den Ingos

    - evtl Leihe: Amiri von Hoffenheim

  • Anbei drei Vorschläge für das Wintertransferfenster:


    1.Christoph Knasmüllner: Klassischer 10er mit guter Technik. Dazu noch ansprechend schnell mit guter Physis. Dieses Saison in 18 Spielen 12 Tore und 3 Vorlagen. Durch nur noch 6 Monate Vertrag könnte da im Winter etwas gehen!


    2.Peter Michorl: Torgefährlicher 6er welcher mit 22 Jahren noch eine Menge Potenzial besitzt. Diese Saison in 17 Spielen 6 Tore und 2 Vorlagen. Hat zwar noch bis 06.19 Vertrag, aber da geht sicher etwas. Zumal Fink auch nicht jünger wird.


    3.Rafal Kurzawa: Für mich die Entdeckung in Polen diese Saison. Spielt im linken Mittelfeld/Linksaußen und hat diese Saison schon 12 Vorlagen in 18 Spielen gegeben. Der Vertrag läuft noch bis 06.18. Sollte also nicht allzu teuer werden und wäre das finanzielle Risiko wert!

  • Starke Vorschläge! Respekt!

  • Kurzawa finde ich auch sehr interessant.

    Er wurde letzte Saison Stammspieler in der 2. polnischen Liga.

    Gornik Zabrze ist da auch aufgestiegen und spielt gerade eine richtig gute Saison in der 1. Liga.

    Dafür ist Kurzawa auf jeden Fall mit verantwortlich.


    Ich fürchte nur, dass er schon eine Eingewöhnungszeit benötigen wird, um sich erst an den deutschen Fußball zu gewöhnen.

    Eine Signatur zieht den Beitrag nur unnötig in die Länge, deswegen habe ich auf eine verzichtet !!!

  • Donis Avdijaj - Wenn es dieses Jahr hochgehen soll, dann sollte man sich über eine Leihe (Mit Kaufoption bei Aufstieg) Gedanken machen. Er muss sich zeigen, wir brauchen spielerische Qualität und Schalke will ihn loswerden. Meiner Meinung nach wäre das eine Win-Win-Win Situation

    Saisonziel 2017/2018 - 50 Punkte plus X


    --,)s

  • Donis Avdijaj - Wenn es dieses Jahr hochgehen soll, dann sollte man sich über eine Leihe (Mit Kaufoption bei Aufstieg) Gedanken machen. Er muss sich zeigen, wir brauchen spielerische Qualität und Schalke will ihn loswerden. Meiner Meinung nach wäre das eine Win-Win-Win Situation


    Du weisst dass Schalke aufgrund seiner Eskapaden nicht mehr mit ihm plant? Talent hin oder her - das sollten andere Vereine versuchen ...

    Lichtblicke, und jetzt bitte nachlegen, der Anfang ist gemacht