Vorschläge: Mittelfeld

  • Beitrag von Ausputzer ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Amin Younes: Als erstes Sollte er die Beratungargentur wechseln, wer nach einem halben Jahr beim SSC Neapel angeblich schon wieder optionen prüft, der ist für mich mtm Hammer gekämmt.


    Für mich ein Söldner vor dem Herrn. Als er damals anfing bei der SGU hätte ich nie gedacht, dass der mal son Arroganter Pisser wid. Der Phillipp is überhaupt nicht abgehoben.

    Eine Liebe ein Verein FORTUNA DÜSSELDORF

  • Tobias Raschl

    U19-Kapitän von Dortmund, gebürtiger Düsseldorf und hat schon in der Jugend von Fortuna gespielt.

    Mit auslaufendem Vertrag. Bayern, Leverkusen und Gladbach sollen interessiert sein.

    Aber warum sollte Fortuna ihm nicht im Falle des Klassenerhalts die (zumindest kurzfristig) beste Perspektive bieten können?

    Hier hätte auf jeden Fall die besten Chancen auf Spielpraxis.

  • Tobias Raschl

    U19-Kapitän von Dortmund, gebürtiger Düsseldorf und hat schon in der Jugend von Fortuna gespielt.

    Mit auslaufendem Vertrag. Bayern, Leverkusen und Gladbach sollen interessiert sein.

    Aber warum sollte Fortuna ihm nicht im Falle des Klassenerhalts die (zumindest kurzfristig) beste Perspektive bieten können?

    Hier hätte auf jeden Fall die besten Chancen auf Spielpraxis.

    Wenn wirklich so große Vereine um ihn werben, dann wird einer von denen ihn auch bekommen.

    Hier könnte es jedoch wieder zu einer Ausleihe, wie bei Neuhaus, kommen.

    Eine Signatur zieht den Beitrag nur unnötig in die Länge, deswegen habe ich auf eine verzichtet !!!

  • Gerade das Beispiel Neuhaus zeigt doch, dass es für einen jungen, hochtalentierten Spieler der richtige Weg ist, zunächst zu einem Verein zu gehen, bei dem er sich entwickeln kann und dafür zwingend benötigte Spielpraxis bekommt.


    Ich würde versuchen, einem solchen Spieler mit dem Argument der Spielpraxis einen Wechsel schmackhaft zu machen und ihm notfalls eine Ausstiegsklausel im Bereich 10-15 Mio. anbieten. Wenn er dann herausragende Leistungen bringt, um für die genannten Vereine weiterhin interessent zu sein, werden diese die Ausstiegklausel locker zahlen, sobald er soweit ist, dort Stammspieler werden zu können.


    Warum sollte er sich lieber an einen Topverein binden, bei dem die Aussichten auf Spielpraxis sehr gering sind?

  • Für 2 - 3 Mio würde ich ihn sofort nehmen.


    https://www.bild.de/sport/fuss…em-aus-59769688.bild.html


    Ja, ich weiß vom Gehalt her unmöglich und wohl kein Bock auf Abstiegskampf.

    Er hatte ihn tatäschlich auf dem Zettel.


    https://www.transfermarkt.de/d…alptraum/view/news/329539


    Aber wie befürchtet. Der gute Mann verdient zu viel Kohle. Schade.

    Eine Stadt, ein Verein. Fortuna ist Düsseldorf, Düsseldorf ist Fortuna !

  • Und da hört es halt mit der Fußballromantik auf... als Spieler wechsel ich nicht zu einem Verein und verzichte pro Jahr auf mindestens 4 Mio Euro...

    Zur Not erzähl ich jedem, ich hätte immer schon von Kultur xyz geträumt und in deren Bettwäsche gepennt um damit China, Katar oder LA zu rechtfertigen


    Scheiß Entwicklung!

    "Train yourself to let go of everything you fear to lose!" (Master Yoda)

  • Hat jemand das Interview von Funkel über Christoph Kramer gelesen?


    Baut hier eventuell schon jemand vor für die kommende Saison?

    Christoph K. neuer Trainer?--;)ir

    --;)ir (Ironie-Smiley)


    Ironie (griechisch eironeía, wörtlich „Verstellung, Vortäuschung“) bezeichnet eine rhetorische Figur, bei der sich der Sprecher verstellt. Damit verbindet der Sprecher dennoch die Erwartung, dass der wahre Sinn seiner Äußerung verstanden werde, wenn auch vielleicht nicht von jeder Person respektive nicht von jeder Person in vollem Umfang.

  • Kramer wäre ein Mega Deal aber die Mittel sind ja bekanntlich begrenzt, vor allem wenn man das Interview vom Lutz mit einbezieht.

    Der Weg zum Aufstieg

    40 Punkte => Klassenerhalt => Spieltag 20

    59 Punkte => Aufstieg => Spieltag 32

    63 Punkte => Meister Liga 2 => Spieltag 34

    Saison 18/19 => 10 Punkte bis zum Klassenerhalt, weil es reichen 35 diese Saison, wenn nicht sogar 33

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    10 Punkte bis Relegation >-< 10 Punkte nach Europa

  • Viel zu langsam die Graupe, den rennen doch Sobottka und Morales in Grund und Boden...

    "Fortuna-Fan zu sein, ist gelebte Lebenshilfe. Wer mit diesem Verein aufwächst, weiß dass Schmerzen, vielleicht nicht vergehen, aber, dass sie erträglich werden. Irgendwann. Insofern kann ich nur Eltern empfehlen nach Düsseldorf zu ziehen, um ihre Kinder mit der Fortuna aufwachsen zu lassen, weil solche Kinder einfach nachweislich resistenter durchs Leben gehen." Dieter Nuhr

  • Für nächste Saison wird das MF eine ganz knifflige Nummer.......selbst ich, der RGs Ausführungen zu Bodzek manchmal als grauenhaft empfindet, denke schon das Fink / Bodzek ersetzt warden müssen. Dodi spielt häufig MF und wird auch fott sein. Lovren ist dann auch noch ein dickes Fragezeichen. Ok, für letztgenannte könnte Kownacki geholt warden wenn F95 dann die KO zieht. Usami ist ja auch nur geliehen......es wird also ganz ganz spannend werden im Sommer wie der Umbruch im MF gemeistert werden kann.

  • Viel zu langsam die Graupe, den rennen doch Sobottka und Morales in Grund und Boden...

    Dann ist aktuell Sobottka verletzt und Bodzek spielt....und genau hier sehe ich Ihn als adäquaten Ersatz in der neuen Saison.

    Wenn Funkel Ihn so lobt kann das nicht verkehrt sein.

    "Wenn man ein 0:2 kassiert, dann ist ein 1:1 nicht mehr möglich." (Aleksandar Ristić)