Männer mit dem ovalen Ei

  • Gibt es in der NFL ein Team, das unserer Fortuna ähnelt?


    Ich gucke total gerne Football und habe bisher noch keine Lieblingsmannschaft. Die Kansas City Chiefs könnten es werden. Die haben euphorische Fans, eine geile Mannschaft und spielen in Rot Weiß.


    Spricht etwas dagegen?

    Es ist wie beim Fußball... du suchst nicht das Team aus, sondern es dich.

    Wenn du regelmäßig schaust, weißt du irgendwann, welches Team deins ist.

    Ich finde einige sympathisch (auch die Chiefs), aber bei mir waren es immer schon die Minnesota Vikings.

  • Vielleicht sollte ich mir die Teams und das Drumherum einfach mal vor Ort anschauen, nur ist meine Öko-Bilanz dann komplett im Eimer.


    Richtiger Fan wird man womöglich auch nicht mehr in fortgeschrittenem Alter. Die Chiefs kann ich morgen wegen der Fahrt nach MG und der anschließenden Siegesfeier leider nicht gucken.

  • Gibt es in der NFL ein Team, das unserer Fortuna ähnelt?



    Äpfel und Birnen.

    Verein vs Franchise.



    ICH BIN EIN BAER! Also Chicago Bears.

    Warum?
    Die haben damals EINMAL den Super-Bowl 1985 gewonnen - und sind danach für vieleviele Jahre in der Versenkung verschwunden.
    Und sind, nach langen tiefen Tälern der Fan-Verzweifelung, letztes Jahr erstmals nach Jahrzehnten wieder in den Play-Offs gewesen.
    Durchaus ähnlich der Fortuna.



    Aber aus VEREINS-Sicht muss man wohl das einizige!! Nicht-Franchise-Team nennen - die Packers aus Green Bay
    Was es mir schwer macht - denn die Cheeseheads sind die größten Feinde der Bären (und umgekehrt ...)



    Viele Fans, speziell in Europa, mögen auch die (nun wieder) Oakland Raiders.
    Dies vor allem wegen des Designs des Logos -- schwarz-silber mit dem "Piraten" kommt irgendwie geil.

    CAVE CANEM!


    Fortuna seit 2017: Mit dem allermeisten bin ich zufrieden, mit dem größten Teil vom Rest einverstanden, und mit dem wenigen, was dann immer noch übrig bleibt, kann ich leben!

    Fortuna seit Sep 2019: Ich glaube, ich muss dieses Statement dann doch noch mal überdenken ...


    Unsere Meisterschaft heißt Klassenerhalt - Friedhelm, machet nochemol!

    #gekommenumlängerzubleiben

  • ...und früher waren es die LA Raiders, sagt meine alte Mütze.



    jjaaahhaaa, NEIN.



    Die Oakland Raiders waren seit ihrer Gründung 1960 bis 1981 die Oakland Raiders.
    Dann wurden sie für ein paar Jahre (1981 bis 1994) nach Los Angeles ... verbannt.

    Seit 1995 sind sie wieder die Oakland Raiders.


    ... und ehrlich gesagt wird sich das für mich nicht ändern, auch wenn sie nach Las Vegas neuerlich umziehen müssen ...

    CAVE CANEM!


    Fortuna seit 2017: Mit dem allermeisten bin ich zufrieden, mit dem größten Teil vom Rest einverstanden, und mit dem wenigen, was dann immer noch übrig bleibt, kann ich leben!

    Fortuna seit Sep 2019: Ich glaube, ich muss dieses Statement dann doch noch mal überdenken ...


    Unsere Meisterschaft heißt Klassenerhalt - Friedhelm, machet nochemol!

    #gekommenumlängerzubleiben

  • Spannendes Spiel mit zwei starken Defenses.


    Der helmet-to-helmet hit war unglücklich, aber keine Absicht.



    Edit: Wie so ein absichtlicher Hit aussieht konnte man ganz hervorragend bei (mal wieder) Burfict beobachten. Der ist jetzt völlig zurecht den Rest der Saison gesperrt.

    Ceterum censeo Coloniam esse delendam.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Baumberger ()

  • Cheatriots nehmen Josh Allen durch einen miesen helmet to helmet hit aus dem Spiel und gewinnen dadurch 16-10 in Buffalo. Ein weiteres Mosaiksteinchen, warum ich die Patriots außergewöhnlich scheiße finde. :-w

    Bullshit!

    Er hat die Schulter nach vorne geschoben. Dadurch das Allen den Kopf runternahm, gab es den Helmet to Helmet Kontakt. Ein Unfall und dies war keine Absicht. Sagen auch alle Experten (ausser die Patriots Hater).

    Nebenbei...Allen hätte auch nur rutschen brauchen was jeder QB macht. Aber er nicht...Nunja...Dummheit...und trotzdem ein Unfall!

  • Ich formuliere es mal etwas diplomatisch: Ich bin mir nicht sicher, ob das ein beabsichtigtes Foul war.

    Aber: Den Cheatern ist eine Absicht in so einem Fall zumindest ganz sicher zuzutrauen.

    Darum geht`s hier.

    Hätte dies ein anderer Spieler eines Verein gemacht, würde man hier nicht drüber reden...ist nunmal so...

    Werde mich nach dem nächsten Ring melden...und es war keine Absicht...Punkt!

  • Was gestern in Cleveland passiert ist möchte ich so nie wieder sehen.

    Wie kann man dem Gegner den Helm auf den Kopf schlagen? Das hat mit Sicherung durchbrennen nix mehr zu tun.

    Die Saison ist für Garrett wohl beendet, und das ist auch richtig so!!

    Eventuell frustriert das sie 14 Punkte vorne waren.Oder frustriert über den Kontostand . Ganz übler Vogel :facepalm:.