News & Allgemeine Themen 2. Bundesliga

  • Bremen, Nuernberg, Kiel und Schalke, in den ersten 5 Wochen, das hat's in sich!

    Das ist für uns so ziemlich gut - kaum Umbruch in der Mannschaft und Schlacke muss gefühlt den kompletten Kader austauschen, Bremen auch und Kiel muss sich auch enorm verstärken bei den ganzen Abgängen ...

    Willkommen im Fussballaufzug


    Ich hoffe Uwe Klein hat einen guten Plan.


    Interimsplatz Block 139 Reihe 1

  • Bin da bei Bado . Bremen, Kiel und Schalke früh in der Saison zu bekommen ist auf jeden Fall nicht verkehrt. Da werden nach den massiven Umbrüchen die Rädchen noch nicht so ineinander greifen.


    Auftakt in Sandhausen ist eklig aber machbar.

    Niemand in China weiß das! NIEMAND!

  • Hm. Urlaub in Baden-Württemberg bis zum 24.7.21. Wird das ein Samstagsspiel, könnte auf der Rückfahrt ein Abstecher nach Sandhausen anstehen. Irgendwie doof wäre ja, wenn die das auf Sonntag terminieren...


    Aber: Auf jeden Fall rechtzeitig wieder da für das erste Heimspiel :thumbup:.

  • Schade - Schalke und HSV dürfte zu früh kommen, als dass schon wieder Gästefans rein dürfen, fürchte ich. Auch Sandhausen und Aue wäre ich gerne gefahren, wird aber vermutlich auch nicht gehen.

    St. Pauli am letzten Spieltag sollte dafür hoffentlich wieder gehen, vielleicht auch Dresden (Ende Nov.) und Bremen (Januar).


    Zu Hause Bremen wird vermutlich noch stark eingeschränkt sein und Zuschauer kosten; Kiel, Regensburg, Paderborn wären eh nicht voll geworden.

    Ab Oktober sollten hoffentlich wieder weitgehend unbeschränkt zumindest Heim-Zuschauer ins Stadion dürfen.


    Hätte schlimmer kommen können, aber um einige Auswärtsfahrten ist es schon schade...

    Ceterum censeo Coloniam esse delendam...

  • Leider fällt das Oktoberfest 2021 aus.

    Fortuna ist Lebenseinstellung: Arrogant und demütig zugleich. Fußball mit Fortuna ist, stolz zu sein, auch wenn es keinen Grund dazu gibt. Niederlagen werden mit erhobenem Haupt ertragen. Jeder, der das begriffen und richtig gespürt hat, muss diesen Verein einfach lieben. Der Verein steht für Tradition, Heimat, Gemeinschaft, Respekt, Mut und Leidensfähigkeit.


    - Quelle: Transfermarkt.de -


    Fortuna Düsseldorf --,)sGrazer AK


    https://www.germaneliteracing.de/

  • Bremen, Nuernberg, Kiel und Schalke, in den ersten 5 Wochen, das hat's in sich!

    Das ist für uns so ziemlich gut - kaum Umbruch in der Mannschaft und Schlacke muss gefühlt den kompletten Kader austauschen, Bremen auch und Kiel muss sich auch enorm verstärken bei den ganzen Abgängen ...

    stimmt schon. Gleichzeitig haben wir eben auch (bzw. anders als alle außer Bremen) einen neuen Trainer. Dem ich zwar sehr viel zutraue, der aber eben auch noch in der Liga unerfahren ist und so auch schnell nach ein paar Wochen unter Druck stehen kann

  • Bin persönlich nicht sehr angetan. Fast alles was auswärts Spaß machen könnte ist in der Hinrunde, d.h. wir dürfen ggf. schön ohne Fans nach Schalke, Hamburg, Nürnberg, Dresden, dafür dürfen die dann hier in der Rückrunde in Düsseldorf einen netten Altstadtausflug machen.


    Ob es so kommt oder doch ganz anders steht natürlich noch in den Sternen, aber Hype löst das bei mir jetzt überhaupt nicht aus. Ich hatte mich sogar auf Auswärts Sandhausen gefreut und jetzt kann ich noch nicht mal das weil es am fucking ersten Spieltag ist. Dafür dann schön in der RR Paderborn, Kiel, Regensburg und Heidenheim, absolute Highlights, da kommt Freude auf.


    Motiviert mich kein Stück mir doch noch den Pass zu kaufen.

    Sektion Grevenbroich, Außenstelle BO-Wattenscheid / Pflichtspiele Erste : 281 [l: Schalke] / Zwote: 30 [l: Wuppertal]

  • 4 von 6 Spielen auswärts zu Saisonbeginn.

    Wieder erster und letzter Spieltag auswärts.

    Da hat man es wieder nicht gut mit uns gemeint.

    Wenn du ne gute Rolle spielen willst bzw dein Ziel Aufstieg heißen soll, dann darf das keine Ausrede sein.


    Ambitionierte Ziele zum Anfang setzen und 16 Punkte holen...

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • Bremen, Nuernberg, Kiel und Schalke, in den ersten 5 Wochen, das hat's in sich!

    Weißte direkt wohin die Reise hingeht/gehen kann. Standortbestimmung...

    Na, ob da nicht der Hinrundenrekord unter Norbert Meier in Gefahr ist... -)weg

    Wenn wir in der Rückrunde mehr Punkte holen als in der Hinrunde, dann spielen wir nächste Saison höchstwahrscheinlich wieder in Liga 1...

  • Was mich wundert, worauf basiert die Annahme vieler Foristen, dass in der Rückrunde mehr Zuschauer zugelassen werden?

    Ernsthaft, ich bin eher vom Gegenteil überzeugt...

    Die Inzidenzwerte sind aktuell niedrig, ja, aber das waren sie im letzten Jahr um diese Zeit auch...

    Sie werden auch wieder steigen, nach den Ferien, zum Wintereinbruch, nach Weihnachten, etc....

    Hinzu kommt, dass ab Ende des Jahres bzw. ab Anfang nächsten Jahres wohl die Impftermine zur Auffrischung anstehen...

    Also, ich kann den Optimismus (noch) nicht teilen, lasse mich aber sehr, sehr gerne vom Gegenteil überzeugen...

    Wenn wir in der Rückrunde mehr Punkte holen als in der Hinrunde, dann spielen wir nächste Saison höchstwahrscheinlich wieder in Liga 1...