News & Allgemeine Themen 2. Bundesliga

  • Nürnberg geht mir zwar auf den Sack...aber eine Auswärtsfahrt ist dahin immer nett. Obwohl die inzwischen auch die Bürgersteig früh hochklappen.

    Aber wer will nach Elversberg oder Wiesbaden.

    Sollen sich in der Relegation gegen einen der beiden durchsetzen.

    Finde nun auch Wiesbaden und Elversberg, was ja eigentlich (fast) Saarbrücken ist, wenig provinziell und als Städte gut geeignet für nette Auswärtsfahrten. Wobei ich zum Fußball (Stadion/Fans/Umfeld) da nichts sagen kann - es mir aber mal ansehen würde. Danach kann ich mir ja einen Absteiger wünschen --;)ir

  • Und locker im Regionalverkehr zu erreichen --> Derby --;)ir

    Und zwar ein Rheinderby zwischen zwei Landeshauptstädten...

    ...und kannst anschließend nach dem Spielt über die Brücke nach Mainz in eine weitere Landeshauptstadt...


    Quasi Landesstadtgroundhopping

    Fortuna ist Lebenseinstellung – arrogant und demütig zugleich. Fußball mit Fortuna ist stolz zu sein, auch wenn es oft keinen Grund dazu gibt.
    Niederlagen werden mit erhobenem Haupt ertragen. Jeder, der das begriffen und richtig gespürt hat, muss diesen Verein einfach lieben. Er steht für Tradition, Heimat, Gemeinschaft, Respekt und Mut.

  • Mal eine Frage, ich weiß nicht ob das schon diskutiert wurde und ob der Thread hier richtig ist.


    Der Relegationstermin für das Rückspiel zur Bundesliga-Relegation ist der 05. Juni.

    Am 04. und 06. Juni spielt Depeche Mode im Stadion.

    Wie soll das alles funktionieren ?

    Ich glaube ja nicht das wir die Relegation noch schaffen,aber wenn doch, ist das doch gar nicht machbar.

  • Wurde schon diskutiert. Niemand weiß was genaues DLive sagt, dass es geht.

  • Keiner weiß es so wirklich und wahrscheinlich beten jetzt einige, dass Fortuna es nicht schafft.


    Ich vermute ja, dass wir im Fall der Fälle in die Wedau umziehen müssen und als Ausgleich der Relegationagegner auch ein kleines Stadion wählen muss. Hertha geht dann ins Mommsenstadion, Stuttgart ins Degerloch, Bochum und Schalke müssen dann in die glorreiche Kampfbahn Schloß Strünkede nach Herne ausweichen. Heute übrigens Polygonvatro Arena :facepalm: mit einem Fassungsvermögen von 32.000 Zuschauern.


    Das sind Geheimpläne, die mir zugespielt wurden...

  • Keiner weiß es so wirklich und wahrscheinlich beten jetzt einige, dass Fortuna es nicht schafft.


    Ich vermute ja, dass wir im Fall der Fälle in die Wedau umziehen müssen und als Ausgleich der Relegationagegner auch ein kleines Stadion wählen muss. Hertha geht dann ins Mommsenstadion, Stuttgart ins Degerloch, Bochum und Schalke müssen dann in die glorreiche Kampfbahn Schloß Strünkede nach Herne ausweichen. Heute übrigens Polygonvatro Arena :facepalm: mit einem Fassungsvermögen von 32.000 Zuschauern.


    Das sind Geheimpläne, die mir zugespielt wurden...

    Deinen heutigen Kater möchte ich aber nicht haben :D

  • Keiner weiß es so wirklich und wahrscheinlich beten jetzt einige, dass Fortuna es nicht schafft.


    Ich vermute ja, dass wir im Fall der Fälle in die Wedau umziehen müssen und als Ausgleich der Relegationagegner auch ein kleines Stadion wählen muss. Hertha geht dann ins Mommsenstadion, Stuttgart ins Degerloch, Bochum und Schalke müssen dann in die glorreiche Kampfbahn Schloß Strünkede nach Herne ausweichen. Heute übrigens Polygonvatro Arena :facepalm: mit einem Fassungsvermögen von 32.000 Zuschauern.


    Das sind Geheimpläne, die mir zugespielt wurden...

    Und nach unten muss auch der 1.FCN in Fürth spielen, die hätten da auch Probleme.

  • Eigentlich sollte die Bundesliga immer das Ziel für eine Mannschaft sein, aber eine Liga mit Schalke, Hertha, VfB/HSV, hoffentlich Arminia, St. Pauli, Lautern und Nürnberg ist jetzt gar nicht so schlecht.

  • Eigentlich sollte die Bundesliga immer das Ziel für eine Mannschaft sein, aber eine Liga mit Schalke, Hertha, VfB/HSV, hoffentlich Arminia, St. Pauli, Lautern und Nürnberg ist jetzt gar nicht so schlecht.

    Fortuna nicht zu vergessen. Die 2.Liga bietet viele interessante Paarungen. Die BL bietet in der kommenden Saison noch mehr Langeweile.

  • Eigentlich sollte die Bundesliga immer das Ziel für eine Mannschaft sein, aber eine Liga mit Schalke, Hertha, VfB/HSV, hoffentlich Arminia, St. Pauli, Lautern und Nürnberg ist jetzt gar nicht so schlecht.

    Fortuna nicht zu vergessen. Die 2.Liga bietet viele interessante Paarungen. Die BL bietet in der kommenden Saison noch mehr Langeweile.

    Definitiv. Was die Vereine in den jeweiligen Ligen angeht, sieht es so aus:


    1.) 2. Liga

    2.) 3. Liga

    3.) 1. Liga

    Letztes verpasstes Heimspiel:

    Mi 29.10.2008 - Fortuna vs. Kickers Offenbach 1:0