Die Offtopics

  • Die

    Wo liest du was von "Vogelfrei" ?

    Ich schrieb lediglich, dass er für mich ein Arschloch ist.

    Wenn einer mit 15 Jahren schon polizeibekannt ist, das sagt doch schon einiges aus !

    Wenn ich dich wegen Beleidigung anzeige, bist du auch polizeibekannt. Was sagt das dann genau aus?

    Das du eine falsche Anzeige erstattet hast.

    :P

    EINMAL FORTUNA - IMMER FORTUNA !!!!!!


    Liebe kennt keine Liga !!

    --,)s

  • Manchmal frage ich mich aus welchen Quellen man sich seine "Informationen" holt...

    Mir hat diese Quelle sehr geholfen nicht mehr mit Angst durch die Gegend zu rennen, sondern mich weiterhin sensibilsiert, vorsichig zu sein und die Erkrankung ernst zu nehmen. Aber eben nicht abzudrehen. Die Ausprägung der Krankheit ist natürlich von Land zu Land unterschiedlich aufgrund des vorhandenen Gesundheitssystems. Aber Covid19 ist letztendlich eine Virus-Erkrankung die immer wieder auftreten kann und wird. Und sie wird wie jedes Virus mutieren. Aber es ist nicht der Teufel.

    Ich denke über die Jahre werden wir mehr gesammelte Informationen haben. Aber mir machen die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und pyschosozialen Langzeitfolgen mehr Sorgen. Angst und Panik ist kein guter Begleiter, sondern Aufklärung und Transparenz.


    https://swprs.org/covid-19-hinweis-ii/

  • Du verschwendest

    DEINE ZEIT


    Es ist nicht Wert Energie da zu verbrauchen.

  • Ist die Quelle Swiss Policy Research vertrauenswürdig...?

    Nein


    Doch.

    Ich habe aber unter Parties ein anderes Bild vor Augen, als gepflegt Coctails zu schlürfen. --;;)

    Da das jetzt hier mehrfach auftaucht. Der korrekte deutsche Plural von Party lautet Partys. Man schreibt ja auch nicht Babies.

    "Wenn man schon all seine Dummheiten zusammenzählt, sollte man wenigstens abrunden dürfen." Charlie Brown

  • Es macht manchmal Spaß, Leute auflaufen zu lassen.

  • Wofür brauch es bei einem 15 Jährigen (!) eine ganze Truppe?

    Eine Frage die man dringend den Eltern stellen müsste!

    Da es ja Vorverurteilungen Richtung des Polizisten gibt, dann sage ich mal, das das Elternhaus des 15jährigen nicht so das strengste ist. Möglicherweise asoziales Elternhaus, Alkoholiker mit Schiesser-Feinripp auffe Couch. Deren Blag hat kein Respekt vor denen und macht sein Ding, hat falsche Freunde, einen "guten" Umgang. Dadurch polizeibekannt geworden und nun wieder mittendrin.


    Ja, die Scheiß Bullen sind ja eh blöd und die Sanis, sowie Feuerwehrleute kann man auch stets dumm anmachen. Alles, blödes Pack...


    Aber wir, die respektlosen, machen immer alles richtig. Wir sind die unverstandenen. Wir sind die abgehängten, chancenlosen. Die Wut muss raus. Scheiß Staat...

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • Und die in meinen Augen jetzt schon öffentliche Vorverurteilung geht gar nicht, unser Innenminister und auch der OB sollen nicht von "erschrecken" sprechen, sondern sich erstmal informieren bevor sie vor die Presse gehen

    Die Beiden haben sich doch informiert,: Aus welcher Richtung kommt Volkes Stimme.

    Schließlich gilt es in erster Linie seinen Posten zu retten.

    Das Hirn ist keine Seife. Es wird nicht weniger, wenn man es benutzt.

    Eines Camper größter Fluch, schlechtes Wetter und Besuch.

    Corona-Krise: Millionen werden Pleite gehen, eine Handvoll macht sich die Taschen voll.

  • Dass man den Respekt vor denen verliert, sollte aber keine Überraschung sein. Haben sie sich selbst zuzuschreiben.

    Du verlierst also den Respekt vor der gesammten Polizei aufgrund der aktuellen Videos im Netz?:/



    Als ob es für einen 15 Jährigen zig Beamte braucht.

    ? - Schon einmal einen "wehrhaften" 15 jährigen in Aktion gesehen? Den hält man nicht mal eben ganz alleine fest.

    So weltfremd biste doch eigentlich gar nicht


    und so ganz "einfach" war der Herr wohl auch nicht klick

    Wie hätten die Polizisten denn (deiner Meinung nach) vorgehen sollen?

  • Ds ist aber ein ganz anderer in einer ganz anderen Szadt mit ganz anderen Polizisten. Was soll das?

    "Wenn man schon all seine Dummheiten zusammenzählt, sollte man wenigstens abrunden dürfen." Charlie Brown

  • Ds ist aber ein ganz anderer in einer ganz anderen Szadt mit ganz anderen Polizisten. Was soll das?

    So freundlich!

    Was das soll?

    Ich wollte etwas posten, auf LPs Post antworten, dafür muss ich niemanden fragen! Ich habe Lattenpilatuis zitiert, mit ein wenig Mühe - also einem klick - hättest du den gesammten Post von LP gesehen und den Zusammenhang vielleicht alleine erkannt..

  • Ds ist aber ein ganz anderer in einer ganz anderen Szadt mit ganz anderen Polizisten. Was soll das?

    So freundlich!

    Was das soll?

    Ich wollte etwas posten, auf LPs Post antworten, dafür muss ich niemanden fragen! Ich habe Lattenpilatuis zitiert, mit ein wenig Mühe - also einem klick - hättest du den gesammten Post von LP gesehen und den Zusammenhang vielleicht alleine erkannt..

    Dann entschuldige ich mich - aber wenn man das Gefettete sieht, dann liest sich das schon so, als sei die Rede von diesem speziellen Herren in Düsseldorf.

    "Wenn man schon all seine Dummheiten zusammenzählt, sollte man wenigstens abrunden dürfen." Charlie Brown

  • Wer hat sich kritisch zu Eskalation geäußert? Entspann dich und lach doch mal!

  • Du verschwendest

    DEINE ZEIT


    Es ist nicht Wert Energie da zu verbrauchen.

    Es macht manchmal Spaß, Leute auflaufen zu lassen.

    Ich wäre ja ziemlich blöd, wenn ich beharrlich an meiner Meinung festhalten würde, obwohl ich eines besseren belehrt wurde.


    Genau das ist ja Dein und das Problem einiger andere hier im Forum und zwar das man lieber mit absurden Erklärungen Recht behalten will statt die Meinung anzupassen.


    Seit März ist viel passiert und an neuen Erkenntnissen dazu gekommen. Wer die Situation über das Virus seit März nicht neu beurteilt, hat nicht viel mitbekommen und verstanden.


    Seine Meinung verändern zu können und sich einzugestehen, dass man falsch liegt oder andere genauso gute oder noch bessere Argumente haben, ist keine Schwäche.


    Wenn es anderen auch gelingen würde, zuzugeben, dass es dumm ist, gerade jetzt auf Partys zu gehen, müssten wir nicht viele Seiten darüber diskutieren, ob es richtig sein kann, sich selber und andere zu gefährden, weil man feiern möchte.


    Nachdem, was wir mittlerweile über das Virus wissen, kann es eigentlich keine zwei Meinungen zu dem Thema geben.

    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das
    Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem
    Elefanten den Hut zu ziehen. Maxim Gorki