1. FC Lokomotive Leipzig


  • Unser Stadion-Schallplattenaufleger ist mit seiner Band letztes Jahr sogar als Vorgruppe der bösen SLIME aufgetreten. IGITT!


    War aber auch ne verdammt geile Show im zakk, da haben wohl selbst die Verfassungsschutz V-Leute nicht an sich halten können. :thumbsup:

    ... werde ich Nie nachvollziehen können. Klar war z.B. die 1. Scheibe total Geil, doch immerhin nach der Indizierung - trotzdem noch im Hitsville zu bekommen. 8o
    Auch mußten sie Nie, trotz aller Indizierungen oder diverser Auflagen, auch nur einen Auftritt/eine Tour absagen. :verwirrt:
    Da höre ich mir lieber die Jungs von Schleimkeim (R.I.P. Otze) an ... die das, was Slime sangen, auch lebten. ;--)j
    Was ist schon eine Indizierung ... eigentlich doch nur DER "Verkaufsmagnet", nix Anderes. Eben keine öffentliche Werbung und nur ab FSK 18 Jahre oder halt Jugendfrei mit den Pieeeeeeeeeep-Versionen. :motz:
    SK ist für mich da aber um ein Vielfaches Kultiger, die Verstöße gegen die Norm ... jeder Tag und jede Tat brachten die Gefahr Inhaftiert zu werden ... in diesem Sinne :irre:


  • Mario Basler wird "eine Art Team-Manager, der sich mit seinen Kontakten bei Spieler- und Sponsorensuche bezahlt machen soll."





    Finde ich eine gute Nachricht. Basler – so kauzig er auch ist – war schon in der unsäglichen Halbangst-Debatte einer der wenigen, die den Fans den Rücken stärkten.
    Und wäre doch schön, wenn es in Leipzig eine höherklassige Alternative für Fußballromantiker gäbe!

  • Basler gehört noch zu einen derer, welche Ende der 90-er und Anfang der 2000-er ihre Meinung frei in die Kamera gesagt haben. Absolut spitze sowas. Heute hat man oftmals den Verdacht, die Spieler/Trainer etc. haben neben der Kamera ein Drehbuch mit ihren Aussagen, was sie zu sagen haben.
    Freut mich für ihn. Schade das W. Lorant komplett von der Bildfläche verschwunden ist! :-)

    Letztes verpasstes Heimspiel:

    Mi 29.10.2008 - Fortuna vs. Kickers Offenbach 1:0

  • Meinen ersten unangenehmen Kontakte zu Lok datiere ich auf 1984.Als ehemaliger Bewohner der Ostzone war nur noch ein Verein unbeliebter:BFC Dynamo.Ich persönlich würde mir niemals wünschen das so ein Verein wieder zurück kommt!Das scheitern von VfB Leipzig fand ich schon optimal :thumbsup:

  • Nun aus der Sicht eines Bewohner der SBZ kann ich es verstehen, aber die
    Anordnungen von damals sollten heute keine Rolle mehr Spielen, selbst der
    BFC arbeitet daran.


    1973/74 war ich am HBF als der Sonderzug ankam, und total
    enttäuscht das die normal aussahen, ohne Hörner wie die Marsmenschen
    oder so. :S und das mit 17.

  • Nun aus der Sicht eines Bewohner der SBZ kann ich es verstehen, aber die
    Anordnungen von damals sollten heute keine Rolle mehr Spielen, selbst der
    BFC arbeitet daran.


    1973/74 war ich am HBF als der Sonderzug ankam, und total
    enttäuscht das die normal aussahen, ohne Hörner wie die Marsmenschen
    oder so. :S und das mit 17.


    Lach :thumbsup: Als ich im Zug 1986 in der Bundesrepublik eingefahren bin haben die Leute genauso gedacht!
    Die Fanszene vom BFC und von Lok präsentieren immer noch sehr gerne die Fahne der DDR.Darum=Rolltreppe abwärts.Einem Unrechtsstaat zu huldigen geht einfach garnicht!

  • Meinen ersten unangenehmen Kontakte zu Lok datiere ich auf 1984.Als ehemaliger Bewohner der Ostzone war nur noch ein Verein unbeliebter:BFC Dynamo.Ich persönlich würde mir niemals wünschen das so ein Verein wieder zurück kommt!Das scheitern von VfB Leipzig fand ich schon optimal :thumbsup:



    Aus der Sbz ins Ruhrgebiet nach Essen is nicht wirklich ne veränderung oder ............? :verwirrt: ;--)b

    Der Unterschied zwischen Leben und Existieren liegt im Gebrauch der Freizeit - youtube.com/qNM6IuA87eM

  • Meinen ersten unangenehmen Kontakte zu Lok datiere ich auf 1984.Als ehemaliger Bewohner der Ostzone war nur noch ein Verein unbeliebter:BFC Dynamo.Ich persönlich würde mir niemals wünschen das so ein Verein wieder zurück kommt!Das scheitern von VfB Leipzig fand ich schon optimal :thumbsup:



    Aus der Sbz ins Ruhrgebiet nach Essen is nicht wirklich ne veränderung oder ............? :verwirrt: ;--)b


    Hast Du schon mal in einem Land gelebt in dem man nicht frei reisen durfte?Oder seine Meinung sagen durfte?

  • [quote='42naJung','index.php?page=Thread&postID=1564243#post1564243'
    . Schade das W. Lorant komplett von der Bildfläche verschwunden ist! :-)[/quote]
    Das seh ich anders. Ich find den typen einfach nur unerträglich. Allein sein autoritäres Gehabe und das Beinhartimage macht den Vogel doch zu einem Auslaufmodell. Ich hab mal vor Jahren eine Biographie über ihn gelesen, in der er wirklich alle Sympathiepunkte bei mir verspielt hat. Gegen Lorant ist der Sammer echt ein lockerer Geselle.

  • Als Spieler zwischen Genie und Wahnsinn, war aber schon ein guter. Für mich ist Basler aber so ein Berthold verschnitt nach der Spielerlaufbahn kommt nur Mist.

    Eine Stadt, ein Verein. Fortuna ist Düsseldorf, Düsseldorf ist Fortuna !