Rassismus, Rechtsextremismus, Xenophobie und Diskriminierung im Fussball

  • Wichtiges Thema, alles gut und richtig.
    Das Plakat dazu: Zum Kotzen!


    Hm, eigentlich stimme ich Dir ja zu, aber ist es nicht doch wichtig, dass gerade der BVB - auch mit Logo und Farben klar Stellung bezieht (angesichts der Nazi-Problematik in der/den Kurve(n) und der Story von dem Rechtsaußen, der sich für den Stadtrat bewirbt)?


    Oder schlägt Dir einfach nur der allgegenwärtige Kloppo auf den Magen?

    Wintermeister - Spitzenreiter - 34 Punkte nach 18 Spielen - Derby gegen die Esel gewonnen, Westderby gegen Bochum nicht verloren
    18 Spiele, 10 Siege, 4 Remis, 4 Niederlagen, 27:20 Tore, 34 Punkte

    Mit "Kulturträger" Fink verlängert

  • Natürlich Letzteres. Vielleicht hätte ich noch zweimal durchatmen sollen und dann einen zustimmenden Satz mehr zum Sinn dieser Aktion schreiben sollen, gerade aufgrund der Aktualität.
    Aber Herr Klopp kotzt mich dermaßen an, allein der Blick, wie aus seinen diversen Werbespots, ekelhaft. Da fällt es mir schon schwer, daran zu glauben, daß Herr Klopp tatsächlich die Verhinderung von Faschos im Kopf hat und nicht doch vielleicht die Steigerung seines Images als Werbeträger ...

  • Natürlich Letzteres. Vielleicht hätte ich noch zweimal durchatmen sollen und dann einen zustimmenden Satz mehr zum Sinn dieser Aktion schreiben sollen, gerade aufgrund der Aktualität.
    Aber Herr Klopp kotzt mich dermaßen an, allein der Blick, wie aus seinen diversen Werbespots, ekelhaft. Da fällt es mir schon schwer, daran zu glauben, daß Herr Klopp tatsächlich die Verhinderung von Faschos im Kopf hat und nicht doch vielleicht die Steigerung seines Images als Werbeträger ...


    Volle Zustimmung, der kotzt mich ganz genau so an, und gefühlt alle 3 Tage 'ne neue Brille.
    Wart mal ab, an Kloppo werden wir noch viel "Spaß haben - schätze, der wird mal Jogis Nachfolger...

    Wintermeister - Spitzenreiter - 34 Punkte nach 18 Spielen - Derby gegen die Esel gewonnen, Westderby gegen Bochum nicht verloren
    18 Spiele, 10 Siege, 4 Remis, 4 Niederlagen, 27:20 Tore, 34 Punkte

    Mit "Kulturträger" Fink verlängert

  • Einfach nur widerlich dieses Plakat...mehr kann man dazu nicht sagen.Und das nicht wegen Klopp oder seiner Brille!!

  • Einfach nur widerlich dieses Plakat...mehr kann man dazu nicht sagen.Und das nicht wegen Klopp oder seiner Brille!!


    warum dann? das schwarz-gelb oder gehst du mit der message nicht konform? wobei ich mir das schwer vorstellen kann, wenn man selbst einen migrationshintergrund hat ;)

  • Weil die Aufmachung dieses Plakats absolut daneben ist.Für mich sagt es aus:"DU (der Finger+der böse Blick unterstreichen es noch) hast Scheisse gebaut!!!Mach das nie wieder und achte darauf das andere es nicht tun !!!
    Erstens habe ich keine Scheisse gebaut,weil 1971 geboren (nicht mal mein Alter hat Scheisse gebaut weil 1945 geboren und das nicht mal in Deutschland).
    Und zweitens habe ich überhaupt keinen Bock darauf andere Menschen permanent im Auge zu behalten ob sie nicht etwas sagen oder tun was irgendwer eventuell als fremdenfeindlich,schwulenfeindlich oder sonstwasfeindlich hinstellen könnte,weil wir Deutschen ja im Prinzip nach wie vor überwiegend Nazis oder zumindest rechtsradikale Tendenzen haben.
    Ich werde mich diesem Nazi-Masochismus,den die Deutschen mittlerweile so verinnerlicht haben, das sie denken alles was nicht links ist ,ist automatisch rechts(radikal) ,niemals anschliessen.
    Aufklärung o.k,aber diese Selbstgeisselung, die mittlerweile hier betrieben wird????Nein Danke!!!!

  • ch werde mich diesem Nazi-Masochismus,den die Deutschen mittlerweile so verinnerlicht haben, das sie denken alles was nicht links ist ,ist automatisch rechts(radikal) ,niemals anschliessen.
    Aufklärung o.k,aber diese Selbstgeisselung, die mittlerweile hier betrieben wird????Nein Danke!!!!


    Auf welchem Planeten lebst du denn so ? Auf diesem kann es ja nicht sein....

  • Finde das Dotmunder Plakat auch nicht gut. Das man auf das Thema aufmerksam macht ist ja löblich, aber das Bild und die Geste von Klopp passt überhaupt nicht zur Message, weil sie den Betrachter durch den ausgestreckten Finger pauschal als Schuldigen hinstellt. Die Dortmunder haben so eine bunte multi-kulti Mannschaft, da hätte man sicher auch 3 Spieler gefunden, die besser zu der Aktion gepaßt hätten.

    „Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern“ - Thomas de Maizière


  • Absolut Blödsinn das Plakat (unabhängig von Klopp).


    Die übermittelte Botschaft (gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit etc) sollte eine Selbstverständlichkeit sein!!!


    Solange sich unsere zugereisten Gäste auch wie Gäste benehmen und sich an die in Deutschland geltenden Gesetzte halten.


    (sollte auch eine Selbstverständlichkeit sein)


  • d.h.: wenn sie sich nicht wie Gäste benehmen, dann gilt nicht das Grundgesetz, sondern dann kann das, was in den Rassistenköppen so drin ist, braun herausfließen?
    :wtf:


  • d.h.: wenn sie sich nicht wie Gäste benehmen, dann gilt nicht das Grundgesetz, sondern dann kann das, was in den Rassistenköppen so drin ist, braun herausfließen?
    :wtf:

    ich vemute einfach mal für rani, dass es anders gemeint war, als es rüberkommt. das "solange" passt da jedenfalls so gar nicht hin.

    »Fußball steht für die Schönheit der Arbeiterklasse« Stephan Huber

  • Die übermittelte Botschaft (gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit etc) sollte eine Selbstverständlichkeit sein!!!

    sollte...


    Wie aber eindrücklich in vielen deutschen Stadien zu sehen ist sie das nicht. Aber egal, die Politik soll sich nicht einmischen, denn sie gehört nicht ins Stadion.



    Solange sich unsere zugereisten Gäste auch wie Gäste benehmen und sich an die in Deutschland geltenden Gesetzte halten.

    wie ich es liebe. Wenn es darum geht, um Toleranz und Respekt aller Menschen zu kämpfen, ohne Blick auf aussehen, soziale Herkunft oder Nationalität, dann kommt sofort wieder ein extremum


    Toleranz nur für die, die sich hier zu Benehmen wissen und wer sich an die Regeln hält: "wer betrügt, der fliegt" - würde ich es nicht besser wissen, dann würde ich diesen Spruch für einen Slogan der NPD halten...



    Absolut Blödsinn das Plakat (unabhängig von Klopp).

    noch andere Argumente für diese aussage mal abgesehen von der Visage vom klopp?


  • Und schon wieder wurde einem das Wort im Munde umgedreht !
    Gäste, die sich schlecht benehmen fliegen raus ! So ist das jedenfalls bei mir zu Hause !
    Was hat das mit Rassimus zu tun ? Genau : Nix !

    EINMAL FORTUNA - IMMER FORTUNA !!!!!!


    Liebe kennt keine Liga !!

    --,)s

  • Weil die Aufmachung dieses Plakats absolut daneben ist.Für mich sagt es aus:"DU (der Finger+der böse Blick unterstreichen es noch) hast Scheisse gebaut!!!Mach das nie wieder und achte darauf das andere es nicht tun !!!
    Erstens habe ich keine Scheisse gebaut,weil 1971 geboren (nicht mal mein Alter hat Scheisse gebaut weil 1945 geboren und das nicht mal in Deutschland).
    Und zweitens habe ich überhaupt keinen Bock darauf andere Menschen permanent im Auge zu behalten ob sie nicht etwas sagen oder tun was irgendwer eventuell als fremdenfeindlich,schwulenfeindlich oder sonstwasfeindlich hinstellen könnte,weil wir Deutschen ja im Prinzip nach wie vor überwiegend Nazis oder zumindest rechtsradikale Tendenzen haben.
    Ich werde mich diesem Nazi-Masochismus,den die Deutschen mittlerweile so verinnerlicht haben, das sie denken alles was nicht links ist ,ist automatisch rechts(radikal) ,niemals anschliessen.
    Aufklärung o.k,aber diese Selbstgeisselung, die mittlerweile hier betrieben wird????Nein Danke!!!!


    Meine Güte, bist du zimperlich.

  • Interessant ist aber auf jeden Fall, wenn man gegen Diskriminierung(Homosexuelle, Fremdenhass etc...) propagiert und dann ein Plakat im gleichen Spiel hochhält: "Hässlich wie Stöger, dumm wie Lukas." Sorry, da passt es dann nicht, wenn man jemanden wegen seines Aussehens diskriminiert. Ich fand das Plakat jetzt selber nicht dramatisch, aber es ist halt seltsam, wenn das Plakat bei denen auftaucht, die oft gegen Diskriminierung demonstrieren. Forza Fortuna
  • Gäste, die sich schlecht benehmen fliegen raus ! So ist das jedenfalls bei mir zu Hause !


    Rassismus betrifft nicht nur Gäste, Touristen, illegal Eingewanderte, Asylbewerber, sondern auch rechtlich gleichgestellte Mitbürger.



    fume : Da hast Du aber etwas falsch verstanden (Oder ich habe mich mißverständlich ausgedrückt, dann Sorry!!) Mit rechtem Gedankengut habe ich ja nunmal garnichts am Hut!!!! (Sollte eigentlich klar sein, wenn Du den zweiten Satz in meinem Post liest)


    Und natürlich hast Du absolut recht: Das Grundgesetzt und generell unsere Gesetzte gelten für alle Menschen die in Deutschland leben. Ich habe auch nichts anderes formuliert.......nur was hat das mir Rassistenköppen zu tuen??