UEFA Champions League - Saison 2017/2018

  • Gestern Teil 1 der 2.Runde:


    Qarabag Agdam - FC Samtredia 5:0
    Hibernians FC - Salzburg 0:3
    Partizan Belgrad - FK Buducnost Podgorica 2:0
    HNK Rijeka - The New Saints 2:0


    Paar Eindrücke:
    Qarabag - Samtredia -
    Hibernians - Salzburg -
    Partizan - Buducnost -
    Stimmungsvideo Partizan - Buducnost -
    Rijeka - TNS -


    Was die bei Partizan singen kann ich nur vermuten. Dieses Varvari Siptari wird eine Beleidigung gegen die Ultragruppe von Buducnost sein. Varvari ist deren Ultragruppe. Siptari wird wohl "Albaner" bzw. "Albanien" bedeuten. Was im Zusammenhang heißt, das Varvari alles Albaner sind.


    Heute dann Teil 2 unter anderem mit Malmö, dem FC Kopenhagen, Legia Warschau und Rosenborg Trondheim.

  • Legia machts locker, Kopenhagen dreht in Halbzeit zwei auf, Malmö überrascht


    Am Mittwoch der zweite Teil der 2.Qualifikationsrunde zur Champions-League Gruppenphase. Bereits um 18:00 Uhr startete Spartaks Jurmala gegen den FC Astana. Die Gäste aus Astana blieben ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen mit 0:1.
    Ebenfalls 1:0 ging das Spiel zwischen APOEL Nikosia und Düdelingen aus. In Israel hat sich Honved Budapest für das Rückspiel alles offen gelassen. Die Gäste aus Ungarn verloren das Spiel zwar, haben durch das Auswärtstor bei Hapoel Be'er Sheva aber im Rückspiel alle Chancen - Endstand 2:1.
    Malmö FF wurde der Haushohen Favoritenrolle nicht gerecht. Nach 90 Minuten langte es in Schweden nur zu einem 1:1 gegen den Mazedonischen Vertreter Vardar Skopje, deren Ultragruppe mit denen vom FC Schalke 04 befreundet ist.
    Ein Elfmeter musste in Moldawien herhalten, damit Sheriff Tiraspol den Favoritensieg an Land zog. In der 79. Minute das Tor des Tages gegen den Albanischen Klub FK Kukesi.
    Eine spannende Schlussphase gab es in Bosnien. Zrinski Mostar konnte in Überzahl in der 88. Minute den 1:1 Ausgleich erzielen. Der deutsche Schiri Siebert gab den Gästen aus Slowenien dann noch in der Nachspielzeit einen Elfmeter - Endstand 1:2.
    BATE Borissow muss im Rückspiel zittern. Ein Überraschendes 1:1 im Heimspiel gegen Alashkert Martuni aus Armenien ist nicht das erhoffe Ergebnis für den Bayern-Besieger von 2012.
    Legia Warschau hingegen hat es locker gemacht. Mit 3:0 gewannen die Polen in Finnland bei Mariehamn.
    Die nächste dicke Überraschung gab es in Litauen. Zalgiris Vilnius dreht die Partie gegen Ludogorets Rasgrad. Endstand 2:1.
    Der FC Kopenhagen tat sich in Slowenien bei Zilinia lange schwer. Am Ende reichte es, dank toller zweiter Halbzeit für ein entspanntes Ergebnis. Mit 3:1, nach 0:1 Rückstand, fliegen die Dänen nach Hause.
    Zwei 1:1 zum Schluss. Zunächst in Dundalk, Irland, wo sich Rosenborg Trondheim mit dem Auswärtstor alle Chancen gesichert hat, eine Runde weiter zu kommen.
    Ebenfalls auswärts getroffen hat Vikingur Gota aus den Faröer Inseln und sorgte somit für eine Überraschung bei Hafnarfjördur.


    Alle Ergebnisse im Überblick:
    Spartaks Jurmala - FC Astana 0:1
    APOEL Nikosia - F91 Düdelingen 1:0
    Hapoel Be'er Sheva - Honved Budapest 2:1
    Malmö FF - Vardar Skopje 1:1
    Sheriff Tiraspol - FK Kukesi 1:0
    Zrinski Mostar - NK Maribor 1:2
    BATE Borissow - Alashkert Martuni 1:1
    Mariehamn - Legia Warschau 0:3
    Zalgiris Vilnius - Ludogorets Rasgrad 2:1
    Zilina - FC Kopenhagen 1:3
    Dundalk - Rosenborg Trondheim 1:1
    Hafnarfjördur - Vikingur Gota 1:1

  • Am gestrigen Freitagabend wurde das letzte Hinspiel der 2.Runde ausgespielt:


    Linfield verlor durch zwei Tore innerhalb von sechs Minuten (17. und 23. Minute) das Heimspiel gegen Celtic Glasgow mit 0:2. Celtic wurde der Favoritenrolle also gerecht und steht mit einem Bein in der nächsten Runde.


    Das Rückspiel findet am kommenden Mittwoch, den 19.07., in Glasgow statt.

  • Tag 1 der Rückspiele in der 2.Qualifikationsrunde:


    Astana schmucklos, BATE deutlich, Malmö blamiert sich

    Die Kasachen vom FC Astana haben das Rückspiel zuhause 1:1 gegen den Lettischen Vertreter Spartaks Jurmala gespielt. Durch den 1:0-Sieg in Lettland sind die Kasachen weiter.


    Ebenfalls eine Runde weiter ist BATE Borissow. Die Bulgaren, die das Hinspiel noch 1:1 spielten, gewannen in Armenien bei Alashkert Martuni deutlich mit 3:1.


    Deutlich blamiert hat sich Malmö FF aus Schweden. Das Hinspiel endete schon unglücklich 1:1. Im Rückspiel in Mazedonien bei Vardar Skopje, den Freunden von Ultras Gelsenkirchen, gab es eine 3:1-Niederlage.


    Qarabag und Rijeka im Schongang, Partizan mit Nullnummer

    Qarabag Agdam ist im Schongang eine Runde weiter gekommen. Nachdem das Team aus Aserbaidschan das Hinspiel bereits mit 5:0 gewonnen hat, gewann man das Rückspiel heute in Georgien bei FC Samtredia mit 1:0.


    Ebenfalls im Schongang ist der HNK Rijeka eine Runde weiter gekommen. Nachdem 2:0 im Hinspiel gelang den Kroaten in Wales bei The New Saints (TNS) ein 5:1 Auswärtserfolg.


    Mit dem FH Hafnarfjödur ist auch ein isländisches Team eine Runde weiter gekommen. Nach dem 1:1 im Hinspiel zuhause gegen Vikingur Gota (Färöer Inseln) siegten die Isländer heute 2:0.


    Eine Nullnummer reichte Partizan Belgrad zum Weiterkommen. Nach dem 2:0 in Belgrad gab es heute ein torloses Remis in Montenegro bei Buducnost Podgorica.


    Morgen dann der zweite Teil der 2.Runde u.a. dem FC Kopenhagen, Celtic Glasgow, Legia Warschau und APOEL Nikosia.


    Ich werde berichten.

  • Besten Dank für die Info´s! Mir geht aber schon jetzt die CL am Arsch vorbei...


  • Gerne. Wenn dann später irgendwann mal zum 50x Bayern - Arsenal spielt, finde ich das ganze auch nicht mehr sonderlich interessant und spannend. Aber die Quali-Spiele haben immer was. Alleine die Stadien in Mazedonien, Montenegro & Co. Wahnsinn!

  • Besten Dank für die Info´s! Mir geht aber schon jetzt die CL am Arsch vorbei...


    Gerne. Wenn dann später irgendwann mal zum 50x Bayern - Arsenal spielt, finde ich das ganze auch nicht mehr sonderlich interessant und spannend. Aber die Quali-Spiele haben immer was. Alleine die Stadien in Mazedonien, Montenegro & Co. Wahnsinn!

    Das glaube ich Dir gern. Aber wie Du schon schreibst, spätestens in der KO-Runde kommt die große Langeweile auf...

  • Es wird noch genügend Leute geben, die sich die entsprechenden Abos für die Glotze holen werden. Und solange wird sich die Spirale auch weiter drehen. Aber auch ohne mich.

    Einmal Fortune immer Fortune.
    13.02.2012 SASCHA RÖSLER FUSSBALLGOTT


    FICK DICH DFB
    FICK DICH UEFA
    FIFA DIREKT MIT
    FICK DICH RB

  • Es wird noch genügend Leute geben, die sich die entsprechenden Abos für die Glotze holen werden. Und solange wird sich die Spirale auch weiter drehen. Aber auch ohne mich.


    Ich habe bei Sky was den Sport angeht nur die Bundesliga. Chamionsleague interessiert mich nicht in dem Maße, dass ich dafür Geld ausgeben müsste und was den DFB Pokal angeht, naja so wirklich weit kommen wir da ja auch nie, dass sich das für mich "rechnet".


  • Ich habe bei Sky was den Sport angeht nur die Bundesliga.


    Du weißt aber, dass Du Dir mit Deinem Sky-Abo ab dieser Saison die Freitags- und die Montagsspiele von der Backe putzen kannst, oder?

    Die Stadt Düsseldorf ist sehr schön, und wenn man in der Ferne an sie denkt
    und zufällig dort geboren ist, wird einem wunderlich zu Mute. H.Heine 1826


  • Ich habe bei Sky was den Sport angeht nur die Bundesliga.


    Du weißt aber, dass Du Dir mit Deinem Sky-Abo ab dieser Saison die Freitags- und die Montagsspiele von der Backe putzen kannst, oder?


    Das wird ohnehin interessant zu beobachten was da noch passiert. Ich könnte die Spiele auf Eurosport hier nicht mal gucken wenn ich wollte und bereit wäre dafür zu zahlen. Ob das alles so aufrecht zu halten ist...

  • Ich könnte die Spiele auf Eurosport hier nicht mal gucken wenn ich wollte und bereit wäre dafür zu zahlen. Ob das alles so aufrecht zu halten ist...


    Doch, könntest Du. Abo gilt für Eurosport 2 (Pay-TV) und den Eurosport Player (Internet-Stream). So habe ich das zumindest verstanden... :wacko:

    Die Stadt Düsseldorf ist sehr schön, und wenn man in der Ferne an sie denkt
    und zufällig dort geboren ist, wird einem wunderlich zu Mute. H.Heine 1826

  • Ich könnte die Spiele auf Eurosport hier nicht mal gucken wenn ich wollte und bereit wäre dafür zu zahlen. Ob das alles so aufrecht zu halten ist...


    Doch, könntest Du. Abo gilt für Eurosport 2 (Pay-TV) und den Eurosport Player (Internet-Stream). So habe ich das zumindest verstanden... :wacko:


    Quelle? Meines Wissen sind die Spiele exklusiv über den Stream zu sehen und werden nicht von Eurosport 2 übertragen. So wurde es jedenfalls zuletzt in der Presse kommuniziert.

  • Angela Merkel: "Schnelles Internet für alle!"
     :D 
    Dann wünsche ich Dir, dass es schnell geht. Nicht unbedingt wg. Eurosport, aber so allgemein.
    BtT

    Die Stadt Düsseldorf ist sehr schön, und wenn man in der Ferne an sie denkt
    und zufällig dort geboren ist, wird einem wunderlich zu Mute. H.Heine 1826

  • Angela Merkel: "Schnelles Internet für alle!"
     :D 
    Dann wünsche ich Dir, dass es schnell geht. Nicht unbedingt wg. Eurosport, aber so allgemein.
    BtT


    Danke. Aber in der Tat ist das schon ein Ärgernis wenn man, wie wir, Sky hat und es werden einem Spiele weggenommen ohne dass man die Möglichkeit hat, diese noch irgendwie zu sehen selbst wenn man bereit wäre dafür zu zahlen. Wobei das noch fraglich wäre, aber da es ohnehin nicht möglich ist, muss man darüber auch nicht nachdenken.
    Ich finde es grenzwertig, Rechte an einen Anbieter zu verkaufen der aufgrund mangelhafter Infrastruktur in einem Land für viele Leute einfach ausfällt. Danke DFL. ;)
    Deutschland ist was das Internet angeht leider noch nicht so weit wie es sein sollte als derart entwickeltes Land.


  • Ich habe bei Sky was den Sport angeht nur die Bundesliga.


    Du weißt aber, dass Du Dir mit Deinem Sky-Abo ab dieser Saison die Freitags- und die Montagsspiele von der Backe putzen kannst, oder?


    Das gilt aber nicht für die 2. Liga, die gibt es komplett bei Sky. Da ich eine Dauerkarte habe nutze ich Sky für die Auswärtsspiele, die ich nicht selber fahre. Da ich nicht mehr soviel auswärts fahre sind das dann doch einige. 1. Liga schaue ich eigentlich nur die Konferenz am Samstag. Passt also alles. Noch zumindest...