Die Gerüchteküche - Andere Vereine

  • Da es ja bislang nur den Basar für abgeschlossene Transfers und die Gerüchteküche nur für die Fortuna gibt, eröffne ich mal diesen Thread:


    Zieht es Hübner in die Hauptstadt?

    Zitat

    Florian Hübner kam bei Hannover 96 nicht über die Reservistenrolle hinaus. Lediglich sechs Bundesligaspiele stehen für den Verteidiger in der laufenden Saison zu Buche. Ein Wechsel scheint möglich. Union Berlin soll interessiert sein

    Leiht sich Schalke Juves Pjaca aus?

    Zitat

    Marko Pjaca kommt bei Juventus Turin derzeit nicht mehr zum Zug, deswegen möchte er wechseln. Derzeit scheint Schalke beim Kroaten der Favorit zu sein. Beim Linksaußen ist eine Leihe bis Saisonende angedacht. Juve hat Pjaca 2016 von Dinamo Zagreb verpflichtet, allerdings setzte er sich nicht wie erhofft durch, spielte in der laufenden Spielzeit bisher in keiner einzigen Liga-Partie.

    Kittel: Schon wieder einer für die Insel?

    Zitat

    Der FC Ingolstadt und Spielerverkäufe nach England - das ist fast schon ein bisschen Tradition: Mit Pascal Groß, Markus Suttner, Florent Hadergjonaj und Elias Kachunga wagten vier ehemalige Schanzer den Sprung auf die Insel. Nun ist auch Sonny Kittel durch starke Leistungen in der Vorrunde für englische Vereine interessant geworden. Speziell Vereine aus dem unteren Drittel der Premier League und auch englische Zweitligisten sollen sich für den ehemaligen Frankfurter interessieren. Sollte Ingolstadt den direkten Wiederaufstieg verpassen, dürfte die Personalie Kittel eine spannende werden.

    FCA ohne Teigl und Rieder nach Teneriffa

    Zitat

    Der FC Augsburg startete am Dienstagmorgen ins Trainingslager nach Teneriffa. Zwei Profis, die vor dem Absprung stehen, zählen jedoch nicht zur Reisegruppe: Außenbahnspieler Georg Teigl befindet sich in Gesprächen mit Zweitligist Eintracht Braunschweig. Defensivspieler Tim Rieder ist in Verhandlungen mit dem polnischen Klub Slask Breslau, es bahnt sich eine Leihe über eineinhalb Jahre an.

    Bregerie: Der nächste Darmstädter Rückkehrer?

    Zitat

    Der SV Darmstadt 98 denkt über Verstärkungen für die anfällige Innenverteidigung nach: Es gibt Gedankenspiele um Romain Bregerie, der 31-Jährige steht aktuell bei Liga-Konkurrent Ingolstadt unter Vertrag. Dort ist der Franzose aber längst nicht mehr erste Wahl, kam in der Hinrunde lediglich zu fünf Einsätzen (dazu einer im DFB-Pokal). Ein Plus wäre auch, dass Bregerie den Verein kennt: In der Saison 2014/15 machte der 1,90-Meter-Hüne 33 Spiele für Darmstadt (sechs Tore, zwei Vorlagen).

    "Fortuna-Fan zu sein, ist gelebte Lebenshilfe. Wer mit diesem Verein aufwächst, weiß dass Schmerzen, vielleicht nicht vergehen, aber, dass sie erträglich werden. Irgendwann. Insofern kann ich nur Eltern empfehlen nach Düsseldorf zu ziehen, um ihre Kinder mit der Fortuna aufwachsen zu lassen, weil solche Kinder einfach nachweislich resistenter durchs Leben gehen." Dieter Nuhr

  • Was ist mit Teuchert vom Clubb - um den schlawenzeln wohl Schalke und Werder...

    Der Weg zum Aufstieg

    40 Punkte => Klassenerhalt => Spieltag 20

    59 Punkte => Aufstieg => Spieltag 32

    63 Punkte => Meister Liga 2 => Spieltag 34--,)s


  • genau

    Dann ist das hier der falsche Thread...


    Vorschläge: Angriff

    "Fortuna-Fan zu sein, ist gelebte Lebenshilfe. Wer mit diesem Verein aufwächst, weiß dass Schmerzen, vielleicht nicht vergehen, aber, dass sie erträglich werden. Irgendwann. Insofern kann ich nur Eltern empfehlen nach Düsseldorf zu ziehen, um ihre Kinder mit der Fortuna aufwachsen zu lassen, weil solche Kinder einfach nachweislich resistenter durchs Leben gehen." Dieter Nuhr

  • Laut Gerüchten im Kölner Stadtanzeiger soll Serdar Tasci (Spartak Moskau, früherer Nationalspieler) zum 1. FC Köln wechseln. Damit möchte der Verein, der momentan Bundesliga-Schlusslicht ist, den Konkurrenzkampf in der Innenverteidigung neu entfachen. Der 30 Jährige Tasci ist bereits ein alter Bekannter von Kölns neuem Sportdirektor Armin Veh - die beiden wurden bereits 2007 mit dem VfB Stuttgart deutscher Meister.

    Meines Erachtens ein guter Zug von Köln, um endlich Ihre Abwehrprobleme in den Griff zu bekommen, wenngleich auch ein Abstieg höchstwahrscheinlich sein wird.

  • Die werden es schon noch in die Relegation schaffen. Ich habe da auch eine Wette mit einem Kollegen am laufen. (Geht um ein Fass)

    "Es stört mich überhaupt nicht, wenn wir jetzt als Abstiegskandidat Nummer eins gehandelt werden. Wir werden eine Wagenburg um uns aufstellen, in der uns jeder am Arsch lecken kann." - Friedhelm Funkel


    Fortuna Düsseldorf --,)sGrazer AK


    http://www.onlineliga.de/0BC3

  • Mein Tipp war ja auch gegen den FC in der Relegation. Aber wenn sie direkt gegen Gladbach verkacken am Wochenende, dann denke ich, wars das für sie

    Dann hat der NRW-Innenminister Schnappatmung und steht kurz vor dem erhängen.

    Das Hirn ist keine Seife. Es wird nicht weniger, wenn man es benutzt.

  • Ich wünsche den Ziegenstädtern wie üblich nur das Beste: Mit 4 Siegen hintereinander loslegen, nochmal Hoffnung kriegen und Anschluß finden, dadurch den HSV nervös machen und dann bis zum Saisonende auf Dauerniederlage stellen. Und in der Transferperiode noch ordentlich Geld verpulvern für Halbjahressöldner, die beim Abstieg wieder weg sind.

    Wie gesagt, immer nur das Beste für die Ziegen :D

    "Wir werden eine Wagenburg um uns aufstellen, in der uns jeder am Arsch lecken kann."

  • Ich fände es fahrlässig, wenn man sich jetzt im Winter nicht mehr verstärken sollte. Ich kann mich noch gut an die Sasion 2011/12 erinnern (ich glaube nur Matuschyk wurde verpflichtet), als man auch der Meinung war nichts machen zu müssen an am Ende eine deutlich schlechtere Rück (21 Punkte)- als Hinrunde (41 Punkte) gespielt hat. Es hat zwar noch gereicht, aber es war verdammt kanpp...


    Nürnberg hat sich sehr gut verstärkt (Garcia, Stefaniak, Palacios) und auch Ingolstadt will neben Ebert weiter aufrüsten. Das sind dann auch genau die beiden Konkurrenten, mit denen wir am Ende um den Aufstieg spuielen werden.


    http://www.transfermarkt.de/2-…leihe=1&intern=0&intern=1

  • Sind alles keine Verpflichtungen die bei mir Angstschweiß auslösen, ganz im Gegenteil, bei Nürnberg wird es unabhängig vom Aufstieg/Verbleib auch noch einige Abgänge im Sommer geben, da herrscht Unruhe weil die auch die Kohle brauchen. Und ich bitte euch, der Kernasi Ebert passt gut zu der Dreckstruppe von Audi, aber der hat sein letztes Spiel in der 2. Spanischen Liga Ende Mai gemacht.


    Aber ja, ich hätte gerne noch einen Flügelspieler der zusammen mit Raman stürmen kann, Lovren ist noch zu unerfahren und Usami enttäuscht größtenteils (so auch gegen Gladbach) und gerne einen 6er/8er/10er (z.B. Yurchenko), da Neuhaus eh im Sommer weg ist und Fink nicht jünger wird...

    "Fortuna-Fan zu sein, ist gelebte Lebenshilfe. Wer mit diesem Verein aufwächst, weiß dass Schmerzen, vielleicht nicht vergehen, aber, dass sie erträglich werden. Irgendwann. Insofern kann ich nur Eltern empfehlen nach Düsseldorf zu ziehen, um ihre Kinder mit der Fortuna aufwachsen zu lassen, weil solche Kinder einfach nachweislich resistenter durchs Leben gehen." Dieter Nuhr