Benedikt Höwedes zur Fortuna?

  • Es heißt wohl das er nur kommt, wenn es über eine Leihe darstellbar ist und vermutlich wird darüber derzeit verhandelt.


    Solange S04 keinen Käufer hat, steigen die Chancen für uns.:)

    Quelle?

    Forum bzw. Aussage von Schäfer:


    "Er ist allein schon deshalb kein Thema, weil er unser Gehaltsgefüge vollkommen sprengen würde.“


    Würde ja zugegebener Maßen mit viel Phantasie bedeuten das Höwedes im Umkehrschluss bei einer Leihe durchaus ein Thema wäre, weil dann das Gehaltsgefüge nicht vollkommen gesprengt würde.:D



  • Naja, normal wird bei einer Leihe das Gehalt zwischen den beiden Vereinen aufgeteilt. Höwedes Jahresgage soll bei 4 Mio. EUR liegen, von daher glaube ich, dass das auch nicht klappen wird.

  • Nee.

    "allein schon deshalb" heißt, dass neben der Tatsache, dass er unser Gehaltsgefüge sprengen würde, noch weitere Gründe fur unser Nicht-Interesse bestehen. Aber schon alleine aus monetären Erwägungen lehnen wir dankend ab.

    Wird Zeit, dass es wieder kühler wird und Höwedes irgendwo in China irgendwas unterschreibt.

    "Bei manchen Spielern fehlt etwas, deshalb spielen sie auch bei mir und nicht in Barcelona." (Aleksander Ristic)


  • Woher hast Du denn diese Info?

    Ich kenne es so, dass das Gehalt vom verleihenden Verein bezahlt wird, schliesslich gibt es ja einen gültigen Arbeitsvertrag zwischen diesem Verein und dem Spieler, im Gegenzug zahlt der ausleihende Verein eine Leihgebühr an den verleihenden Verein...

    Keiner mag uns, keiner mag uns, keiner mag uns, scheißegal...

    Wir sind Düsseldorf, super Düsseldorf, keiner mag uns, scheißegal... ;--)F

  • Naja, normal wird bei einer Leihe das Gehalt zwischen den beiden Vereinen aufgeteilt. Höwedes Jahresgage soll bei 4 Mio. EUR liegen, von daher glaube ich, dass das auch nicht klappen wird.

    Woher hast Du denn diese Info?

    Ich kenne es so, dass das Gehalt vom verleihenden Verein bezahlt wird, schliesslich gibt es ja einen gültigen Arbeitsvertrag zwischen diesem Verein und dem Spieler, im Gegenzug zahlt der ausleihende Verein eine Leihgebühr an den verleihenden Verein...

    So ist mir das auch bekannt.

    Suche dir deine Freunde mit Bedacht,
    deine Feinde finden dich alleine.
    (Y. Arafat)

  • Immerhin bezieht er sich bei seinem Dementi hauptsächlich auf das Thema "Gehalt", was durchaus Raum für Spekulationen lässt.


    Monetäre Erwägungen soll nochmal ausdrücken das der Preis für Fortuna derzeit zu hoch ist und die Hauptgründe in der Wirtschaftlichkeit des Transfers liegen.


    Schäfer bezieht sich m.E. bei seinen Aussagen ausschließlich auf einen Kauf des Spielers und liefert dafür nachvollziehbare Gründe.


    Eine Leihe wäre allerdings eine Sondersituation, weil das Gehalt ja dann von S04 geleistet wird - hierzu hat Schäfer sich bis dato nicht geäußert.


    Vielleicht hat er sich aber auch geschickt eine Hintertür offen gelassen....

  • Kloppo mistet bei Liverpool auch gerade aus. Vielleicht ist da ja ein ähnlicher Schnapper für uns dabei? 😇

    Yo, Davors Bruder...

    "Fortuna-Fan zu sein, ist gelebte Lebenshilfe. Wer mit diesem Verein aufwächst, weiß dass Schmerzen, vielleicht nicht vergehen, aber, dass sie erträglich werden. Irgendwann. Insofern kann ich nur Eltern empfehlen nach Düsseldorf zu ziehen, um ihre Kinder mit der Fortuna aufwachsen zu lassen, weil solche Kinder einfach nachweislich resistenter durchs Leben gehen." Dieter Nuhr