Alexander Büttner (Vitesse Arnheim) zur Fortuna?

  • https://www.transfermarkt.de/b…ferte-ab/view/news/327310


    Zitat


    Nach Informationen der niederländischen Zeitung „De Gelderlander“ soll Fortuna Düsseldorf Interesse an Büttner zeigen. Der Spieler gehört bei Vitesse zu den Stammspielern und machte in dieser Spielzeit 14 von 17 möglichen Ligaspielen für den Klub. Bereits von 2008 bis 2012 war er für die Profimannschaft von Arnheim aktiv, bevor er für eine Ablöse von 5 Millionen Euro zu Manchester United wechselte. Über die Stationen Dinamo Moskau und RSC Anderlecht kehrte er schließlich zurück.

  • Ich verstehe weiterhin nicht warum wir einen LV fest verpflichten wollen, anstatt einen anderen Spieler bis Saisonende auszuleihen. Wir hätten dann drei gestandene LV im Kader zur neuen Saison.

  • Ich verstehe weiterhin nicht warum wir einen LV fest verpflichten wollen, anstatt einen anderen Spieler bis Saisonende auszuleihen. Wir hätten dann drei gestandene LV im Kader zur neuen Saison.

    Weil Diego ein Unsicherheitsfaktor und Niko - bei aller Wertschätzung seiner sonstigen Fähigkeiten - für die Position zu langsam ist.

    Unsicherheitsfaktor? is das Satire? Diego hat noch nicht ein Pflichtspiel gemacht, wie willst du seiner Leistung also fair beurteilen?Niko hat in der Grundschelligkeit Defizite, trotzdem spielt er bisher ne Bomben-Saison.

    Eine Liebe ein Verein FORTUNA DÜSSELDORF

  • Weil Diego ein Unsicherheitsfaktor und Niko - bei aller Wertschätzung seiner sonstigen Fähigkeiten - für die Position zu langsam ist.

    Unsicherheitsfaktor? is das Satire? Diego hat noch nicht ein Pflichtspiel gemacht, wie willst du seiner Leistung also fair beurteilen?Niko hat in der Grundschelligkeit Defizite, trotzdem spielt er bisher ne Bomben-Saison.

    Eine ordentliche Saison.

  • Weil Diego ein Unsicherheitsfaktor und Niko - bei aller Wertschätzung seiner sonstigen Fähigkeiten - für die Position zu langsam ist.

    Unsicherheitsfaktor? is das Satire? Diego hat noch nicht ein Pflichtspiel gemacht, wie willst du seiner Leistung also fair beurteilen?Niko hat in der Grundschelligkeit Defizite, trotzdem spielt er bisher ne Bomben-Saison.

    Wann kommt Diego zurück? Was bringt er dann? Bei Niko sind wir uns über die fehlende Grundschnelligkeit einig. Er hat gute Spiele, wenn wir tief spielen.

    Insoweit rechtfertigt sich die Frage nach einer Alternative

  • Ich verstehe weiterhin nicht warum wir einen LV fest verpflichten wollen, anstatt einen anderen Spieler bis Saisonende auszuleihen. Wir hätten dann drei gestandene LV im Kader zur neuen Saison.

    Weil es eben erst einmal nicht darum gehen kann, was zur kommenden Saison ist, sondern nur darum, dass Fortuna die Klasse hält.

    Wenn Niko sich längerfristig verletzt, sehen wir zur Zeit ganz schön alt aus. Dem will man verständlicherweise mit einem neuen LV vorbeugen.

    Ob besser per Leihe oder Festverpflichtung, kommt sicherlich auf den Markt und den jeweiligen Spieler an, da sollte man nicht dogmatisch sein.

    "Bei manchen Spielern fehlt etwas, deshalb spielen sie auch bei mir und nicht in Barcelona." (Aleksander Ristic)


  • Klingt nach einen guten und erfahrenen Spieler, der könnte uns sofort weiterhelfen.

    Ich warte dennoch auf die ersten, die mit Verweis auf seinen Marktwert auf Transfermarkt.de (900.000 €) analysieren, dass er uns nicht weiterhelfen kann.

    "Bei manchen Spielern fehlt etwas, deshalb spielen sie auch bei mir und nicht in Barcelona." (Aleksander Ristic)


  • Weil es eben erst einmal nicht darum gehen kann, was zur kommenden Saison ist, sondern nur darum, dass Fortuna die Klasse hält.

    Wenn Niko sich längerfristig verletzt, sehen wir zur Zeit ganz schön alt aus. Dem will man verständlicherweise mit einem neuen LV vorbeugen.

    Ob besser per Leihe oder Festverpflichtung, kommt sicherlich auf den Markt und den jeweiligen Spieler an, da sollte man nicht dogmatisch sein.

    Habe ich geschrieben, dass wir jetzt keinen LV trotz Contentos Verletzung holen sollen oder habe ich nur eine feste Verpflichtung in Frage gestellt? Rund 600.000 kostet uns ein 1.Ligaspieler locker... bei einem fest verpflichteten dritten LV würden 600.000 dem Spieleretat im Sommer nicht mehr zur Verfügung... da sollte man nicht "dogmatisch" sein? Weil wir dann drei LV im Kader hätten? Oha...


    Dritter fest verpflichteter LV weil wir nicht wissen wie Contento leistungsmäßig zurück kommt? Klar, niemand weiß wie er aus der Verletzung rauskommt. Daher sollten wir ja jetzt auch einen LV leihen, damit unsere sportliche Führung sich das zum Ende der Rückrunde in Ruhe anschauen kann.... aber dafür 600.000 binden in der kommenden Saison? Nein...


    "Büttner kann alle Positionen auf der linken Seite spielen und wir sind dadurch noch flexibler"... bei allem Respekt vor Zimmers Leistungen, aber wir sollten auch in der kommenden Saison grundsätzlich auf den offensiven Außenbahnen Spieler haben, deren Stärke es ist, offensive 1gegen1 in hohem Tempo zu suchen und zu gewinnen.

  • Du beschwerst Dich über (von Dir geschätzte) 600.000 € für die kommende Saison?

    Sag das bitte mal Klein/Pfannenstiel & Co., die gerade dabei sind, einen MS aus Genua für 6,5 Mio + x loszueisen. Müssen ja alles Laien sein!

    "Bei manchen Spielern fehlt etwas, deshalb spielen sie auch bei mir und nicht in Barcelona." (Aleksander Ristic)


  • Du beschwerst Dich über (von Dir geschätzte) 600.000 € für die kommende Saison?

    Sag das bitte mal Klein/Pfannenstiel & Co., die gerade dabei sind, einen MS aus Genua für 6,5 Mio + x loszueisen. Müssen ja alles Laien sein!

    Schwaches Posting... wir leihen diesen Spieler schließlich auch erstmal bis Saisonende, um uns einen besseren Blick bzgl seiner fussballerischen Qualität zu verschaffen. Passt das, dann verpflichten wir ihn. Leihen wir jetzt einen LV, dann sehen wir auch in Ruhe seine fussballerischen Qualität und gleichzeitig noch wie Contento leistungsmäßig nach der Reha unterwegs ist. Bestehen dann Zweifel an ihm im Sommer, dann verpflichten wir halt einen dritten LV.