UEFA Champions League Saison 2019/2020

  • Beitrag von Peterpump ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Schön die Anzahl der Abos ausweiten, aber gut, es wird ja keiner gezwungen diese abzuschließen. Nervig nur, dass das lineare TV immer mehr zum Auslaufmodell wird, was nicht schlimm wäre, wenn diese Streaming Sender wie DAZN auch immer eine störungsfreier Übertragung gewährleisten könnten. Bin mal gespannt wann die erste WM Endrunde exclusiv im Streaming landet.

  • Bin gestern gegen 18:30 mit dem ICE durch Leverkusen gefahren.

    In jeder normalen Stadt - zumal wenn das Stadion so nah am Bahnhof ist - würde man 2 1/2 Stunden vor Anpfiff merken, dass CL-Heimspiel ist. Ich habe aber nicht mal Leverkusen richtig bemerkt. ( Als ich Langenfeld S-Bahnhof gesehen habe, wusste ich halt, dass ich es hinter mir habe. )

  • Beitrag von Peterpump ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Falsche Abteilung ().
  • Bin mal gespannt wann die erste WM Endrunde exclusiv im Streaming landet.

    Da die nächste WM im Winter in Katar stattfindet und ich diese boykottieren werde, können die ab da direkt mit anfangen, dies im Bezahlstreamingdienst zu übertragen. Ich tue mir den Scheiß nicht mehr an.


    Fussball, mal die Sportart der Arbeiterklasse. Nun nur noch ekelhaftes Geschäft! Jede noch so winzige "kleine Ecke" wird kommerzialisiert. Können machen was die wollen. Mit mir nicht.


    Gestern gabs mal wieder einen Anruf meines Internetanbieters. Sind Sie zufrieden? Geht so. Wir hätten da ein Angebot für Sie? Kein Interesse! Sie wissen doch gar nicht was. Doch. Zusätzliches Fernsehpaket und Sky CL und Bundesliga. Ja, stimmt. Sag ich doch. Brauch ich nicht. Wieso? Der Rotz interessiert mich nicht. Ah Ja, ok. Dann vielen Dank für ihre Zeit. Bleibt dann alles beim alten. Ja genau. Danke, Bitte! Wiederhören... :D

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • Als man mir vor Jahren mal Sky andrehen wollte, habe ich geantwortet: "Ich gehe jedes Spiel ins Stadion." " Aber die anderen Spiele ….." "Interessieren mich nicht, alles außer Fortuna ist Scheiße !" Stille …… :D

    F 95 : in guten und erst recht in schlechten Zeiten

  • Schön die Anzahl der Abos ausweiten, aber gut, es wird ja keiner gezwungen diese abzuschließen. Nervig nur, dass das lineare TV immer mehr zum Auslaufmodell wird, was nicht schlimm wäre, wenn diese Streaming Sender wie DAZN auch immer eine störungsfreier Übertragung gewährleisten könnten. Bin mal gespannt wann die erste WM Endrunde exclusiv im Streaming landet.

    Mehrere Abos brauchst du nächstes Jahr nicht mehr, im Frühjahr kann ein Anbieter wieder alle Pakete ersteigern zumindest 1+2 Bundesliga.


    Es wird erwartet, dass sich der US-Gigant bald auch selbst in die Vergabe der Bundesliga-Rechte mischt. Diese werden im Frühjahr 2020 vergeben. Dabei soll die sogenannte "No-Single-Buyer-Rule" abgeschafft werden, so dass es prinzipiell wieder möglich ist, dass ein Anbieter alle Spiele zeigt. Auch hier teilen sich Sky und DAZN aktuell die Übertragungsrechte, nachdem Eurosport seine Spiele an den Streamingdienst abtrat.


    Quelle: https://www.focus.de/sport/fus…ernehmen_id_11439227.html

  • 100 Mios hat Bayern inklusive Zuschauereinnahmen in der CL Gruppenphase erwirtschaftet...


    Also 6 Spiele.


    Da wundert mich nix mehr, ein Spiegelbild der Gesellschaft.

    Und dann wundern sich einige Foristen, wenn ich mich über deutsche Erfolge im Europacup nicht mehr freuen kann. Jeder Sieg weitet die Schere aus.

  • Laufleistung F95 in Dortmund: 113 km Laufleistung Slavia in Dortmund 125 km


    Da braucht man nicht mal ein Ausrufezeichen zu setzen... aber ich hol schon mal Popcorn, um mir wieder die Erklärkonstruktionen hier durch zu lesen, warum laufen für individuell fussballerisch unterlegene Mannschaften nicht von allerhöchster Bedeutung ist. Jeder Feldspieler ist im Schnitt rund TAUSEND UND EINHUNDERT METER mehr gelaufen.

    Es ist vergebene Liebesmüh hier, viele wollen es auch gar nicht verstehen...

    Ne man könnte ja auf die Idee kommen und es dem Trainer anlasten...



  • Theoretisch ja, aber ich glaube nicht, dass sich ein Anbieter alle BL Rechtepakete sichern bzw. leisten wird. Und falls doch, hätte man ab 2021 trotzdem mit DAZN und amazon dann ingesamt 3 Abos nötig, wenn man denn BL+CL vollumfänglich schauen möchte.

  • Ich habe da leider nichts im Netz zu gefunden. War das nicht so, dass in der CL ein Spieler nicht in der selben Saison für zwei verschiedene Vereine spielen darf? Zumindest war das meines Wissens die letzten Jahre so. Ist das jetzt geändert worden oder vertue ich mich da?

  • Dass man 3 Spieler nachmelden darf ist richtig. Aber nur unter der Voraussetzung, dass er nicht schon für einen anderen Verein im selben Wettbewerb gespielt hat. So war es zumindest 2016.


    Ein Klub kann maximal drei neue Spieler für die K.-o.-Phase registrieren. Dies muss bis 24.00 Uhr MEZ am 2. Februar 2016 passiert sein.

    Einer der drei Spieler des oben genannten Kontingents kann ausnahmsweise nachgemeldet werden, auch wenn er bereits in einem Spiel der Gruppenphase eines UEFA-Klubwettbewerbs von einem anderen Verein in der aktuellen Saison eingesetzt wurde. Voraussetzung hierfür ist, dass er nicht

    • für einen anderen Verein im selben Wettbewerb eingesetzt wurde