Fußball in Zeiten des Coronavirus

  • also, ich denke mir mal den Ironie smiley, oder? Nur, um Irrdenken auszuhebeln...

    Denn China hat absolut drastische Maßnahmen ergriffen und wir nicht.. und ich weiß aus anderen Richtungen, dass man über unsere vergleichsweise harmlose Maßnahmen innerhalb des Landes in den Netzwerken ablästert und die für total hirnsinnig hält.

    Pfanne, Röttgermann, Borga und Fuchs RAUS - FÜR Fortuna

  • Hat man dem Regierenden Bürgermeister Berlins zu verdanken, der nächstes jahr wiedergewählt werden will. Warum weiß er selber nicht, aber im Anbiedern ist er ein Großer.

    Das zum Thema Solidarität:-w

    Fairerweise muss ich sagen, dass ich darauf hingewisen wurde, dass Michal Müller wohl gar nicht mehr antritt. Dennoch steht ihm die Entscheidung gut zu Gesicht.

  • DFB/ DFL lachen sich um Kämmerchen ins Fäustchen. Die spielen die Liga zuende und gut ist. Mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen mit den Geisterspielen: Verträge erfüllt; keine lästige Fans; keine Derbys mit hohem Polizeiaufkommen.... Das finanzielle Risiko tragen die Vereine... Alles bestens...

    Groß, klein, alt, jung, reich, arm, dick

    dünn, krank, gesund, er, sie, blau, rot, gelb,

    schwarz oder weiß - alles Menschen.

  • 17.510 aktuell infizierte Chinesen haben heute für 26 neue Ansteckungen gesorgt.

    1.438 aktuell infizierte Deutsche haben heute für 234 neue Ansteckungen gesorgt.

    Solche Zahlen zu vergleichen ist immer schwierig. Denn das sind ja nur die bekannten Infizierten und Neuinfektionen. Die Dunkelziffern beider Länder kennt keiner und wie viele bekannte Fälle es gibt, hängt immer auch davon ab, wieviel und wie gut in dem jeweiligen Land getestet wird.

  • DFB/ DFL lachen sich um Kämmerchen ins Fäustchen. Die spielen die Liga zuende und gut ist. Mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen mit den Geisterspielen: Verträge erfüllt; keine lästige Fans; keine Derbys mit hohem Polizeiaufkommen.... Das finanzielle Risiko tragen die Vereine... Alles bestens...

    Und Proteste gibt es auch nicht mehr. Allerdings fehlen die Einnahmen durch :pyro:

    Aber irgendwas ist ja immer :irre:

  • Das finanzielle Risiko tragen die Vereine

    Die Vereine SIND die DFL - und der DFB hat mit der Veranstaltung ersten und zweiten Liga erstmal nichts zu tun. Bei aller berechtigten Kritik an DFB und DFL, da widersprichst du dir selbst


    Bislang sind sich die Vereine jedoch noch nicht über ein gemeinsames Vorgehen einig geworden. Laut Wehrle vom Effzeh im obigen Interview will man sich nächste Woche hinsetzen und das weitere Vorgehen besprechen.

  • geb ich dir recht Wacki. Aber selbst wenn die Dunkelziffer in China 10x höher wäre würde es im Verhältnis immer noch schlecht für Deutschland aussehen.


    ausserdem würde die Dunkelziffer sowohl Infizierter als auch Neuinfizierte gleichermaßen „belasten“

  • 17.510 aktuell infizierte Chinesen haben heute für 26 neue Ansteckungen gesorgt.

    1.438 aktuell infizierte Deutsche haben heute für 234 neue Ansteckungen gesorgt.

    Solche Zahlen zu vergleichen ist immer schwierig. Denn das sind ja nur die bekannten Infizierten und Neuinfektionen. Die Dunkelziffern beider Länder kennt keiner und wie viele bekannte Fälle es gibt, hängt immer auch davon ab, wieviel und wie gut in dem jeweiligen Land getestet wird.

    Und China testet flächendeckend? Selbst New York verfügt erst seit letzter Woche überhaupt über Tests. China ist defintiv ein Land, dass nicht mit exakten Zahlen arbeitet. Es schadet ihrer Wirtschaft massiv, es ist keine Demokratie.

  • verstehe einfach die kurzsichtigkeit nicht. warum nicht jetzt eindämmen wenn es noch einfach zu handeln ist, als wenn es richtig abgeht. das hätte man schon mit dem thema karneval machen müssen. kopfschüttelnd war ich mir sicher, dass karneval ne große corona-party ist. da war noch nicht mal thema. obwohl da schon in china der bär gesteppt hat.


    aber das ist halt der grund weshalb sich die menschheit auch zu recht selbst auslöschen wird. weil niemand bereit ist die richtigen einschnitte zu machen. bis es dann zu spät ist.


    ich schiebe keine panik. ich arbeite täglich mit menschen die ein erhöhtes risiko haben und wesentlich anfälliger sind. und es sind eben nicht nur die alten menschen die es treffen kann. bin mir jedoch sicher wenn die ansteckungsrate weiter steigt dann wird es massive probleme geben. da ist dann das absagen von massenveranstaltungen das geringste problem.

  • Wie mag es denn die Risikogruppe sehen, ein nicht unerheblicher Teil unserer Mitbürger? Die gesundheitlich Vorbelasteten, die Mitmenschen Ü 65? Egal, Hauptsache Dir geht es gut...

    Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen.

  • Wenn unsere Techniker gut sind, haben sie Fangesänge in der Hinterhand... und spielen die über die Lautsprecher ....


    Naja irgendwie muss man ja Stimmung in die Bude bringen...

    Herr lass Hirn vom Himmel regnen, zur Not auch Steine, hauptsache ist du triffst die richtigen !

  • Laut Wehrle vom Effzeh im obigen Interview will man sich nächste Woche hinsetzen und das weitere Vorgehen besprechen.

    Schon beim lesen des Artikels ist mir das Aufgestoßen, wir haben heute Dienstag warum erst nächste Woche. Alles was bei uns im Lande was zu sagenen hat ist ein Stab von Aussitzer geworden.

    Wenn 62 in Hamburg nicht ein Helmut Schmidt das Sagen übernommen hätte, wären 10 mal mehr Menschen ersoffen.

    Anordnung aus Berlin, unser Unendschieden König soll Siege holen damit Ruhe ist.

  • Wenn unsere Techniker gut sind, haben sie Fangesänge in der Hinterhand... und spielen die über die Lautsprecher ....


    Naja irgendwie muss man ja Stimmung in die Bude bringen...

    Muss man sich mal bildlich vorstellen : Leere Arena und ein paar Tontechniker schalten situationsbedingte Anfeuerung im Wechsel mit eintönigem schalala auf die Lautsprecher!!


    Das hätte was.....



    ;--)b

    EINMAL FORTUNA - IMMER FORTUNA !!!!!!


    Liebe kennt keine Liga !!

    --,)s

  • Wenn unsere Techniker gut sind, haben sie Fangesänge in der Hinterhand... und spielen die über die Lautsprecher ....


    Naja irgendwie muss man ja Stimmung in die Bude bringen...

    Ja und über Seile werden die bunten Sitze hin und her geklappt. :facepalm:

    Anordnung aus Berlin, unser Unendschieden König soll Siege holen damit Ruhe ist.