Fußball in Zeiten des Coronavirus

  • Einfach nur zum besseren Verständnis, die Studios sind grundsätzlich gegen Mitternacht sehr leer, war vor Corona so, ist jetzt auch so...

    Köln Kalk war eine gesteuerte Ausnahme, aus meiner Sicht nicht gerade klug, aber wohl sehr werbewirksam...

    Auf der Mcfit Seite war bereits seit einigen Tagen bekannt, dass um 00:01 geöffnet wird und unter den ersten 100 Besuchern eine Reise zu einer Studioeröffnung in L.A. verlost wird, daher der Andrang...

    Grundsätzlich ist es aktuell auch tagsüber überschaubar, Ramadan spielt da definitiv eine grosse Rolle...

    Wenn wir in der Rückrunde mehr Punkte holen als in der Hinrunde, dann spielen wir nächste Saison höchstwahrscheinlich wieder in Liga 1...

  • Jetzt muss ich aber wirklich grinsen - Die Stadt Jena ( vmtl. das Gesundheitsamt untersagt dem FC Carl Zeiss Jena den Trainingsbeginn ( irgendwie dürfen sie einen Tag vor Beginn des Spieltages wieder trainieren). Also hat nicht nur die DFL ein Problem sondern auch der DFB. :popcorn:


  • Wenn man solche irrsinnigen Szenen aus Fitnessstudios sieht, dann kann man leider dem Profifussball auch nicht verbieten zu spielen. Allerdings dem Amateurfussball auch nicht. 11 vs 11 auf einem Fussballplatz im freien, wo jeder weiß gegen und mit wem er gespielt hat ist ja wohl dreimal weniger gefährlich als das Virenschieben im Fitnessstudio auf kleinsten Raum mit 50 fremden Leuten.

    Wissen die Leute nicht, dass man auch OHNE Fitnesstudio Sport machen kann?

  • Einfach nur zum besseren Verständnis, die Studios sind grundsätzlich gegen Mitternacht sehr leer, war vor Corona so, ist jetzt auch so...

    Köln Kalk war eine gesteuerte Ausnahme, aus meiner Sicht nicht gerade klug, aber wohl sehr werbewirksam...

    Auf der Mcfit Seite war bereits seit einigen Tagen bekannt, dass um 00:01 geöffnet wird und unter den ersten 100 Besuchern eine Reise zu einer Studioeröffnung in L.A. verlost wird, daher der Andrang...

    Grundsätzlich ist es aktuell auch tagsüber überschaubar, Ramadan spielt da definitiv eine grosse Rolle...

    Ich finde McFit sollte mit einer Strafe von 500000€ belegt werden.

    10000€ wegen der Gefährdung und Rest weil verbotene Stadt


  • Wenn man solche irrsinnigen Szenen aus Fitnessstudios sieht, dann kann man leider dem Profifussball auch nicht verbieten zu spielen. Allerdings dem Amateurfussball auch nicht. 11 vs 11 auf einem Fussballplatz im freien, wo jeder weiß gegen und mit wem er gespielt hat ist ja wohl dreimal weniger gefährlich als das Virenschieben im Fitnessstudio auf kleinsten Raum mit 50 fremden Leuten.

    Wissen die Leute nicht, dass man auch OHNE Fitnesstudio Sport machen kann?

    ich mach Cardio per Laufen am Rhein, aber Muskeltraining im Studio an Geräten. Das ist optimal!

  • Ich frage mich jetzt permanent, mit wem hat eigentlich die DFL oder der DFB das abgestimmt, unter welchen Bedingungen und überhaupt, wann wo gespielt werden kann. So wird doch da nie was draus, wenn jedes Gesundheitsamt anderes entscheidet (nämlich für die Gesundheit der Menschen und nicht für die mau maroden Finanzen einiger Clubs). Und die werden unterschiedlich entscheiden in den nächste Tagen und Wochen. Der Restart der alten Saison wird allerhöchsten zu einer stark verminderten Abwrack Orgie der Vereine führen aber nicht zu einem geregelten neuen Saisonstart der Liga.

    Ich liebe die Amateure denn sie tun es aus Leidenschaft

  • Beitrag von ace ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Wenn es denn seitens der Medien ein wirkliches Interesse daran geben würde, dass diese Saison nicht beendet wird, wäre es sehr einfach eben genau dies zu pushen...

    Ich habe mich in den letzten beiden Tagen zweimal kurz in einem Hotel aufgehalten, das einem Erstligisten als "Quarantäneherberge" dient und beide Male habe ich sehen können/dürfen/müssen wie sich Spieler mit Hotelangestellten unterhalten haben...

    Gleiches ist mir von einer Bekannten erzählt worden, die in einem Hotel arbeitet, das ebenfalls einen Erstligisten beherbergt...

    Fakt ist, es ist ALLES eine Riesenverarsche, aber die Medien berichten halt lieber über die kommenden Spiele, bringt mehr Geld...

    Wenn wir in der Rückrunde mehr Punkte holen als in der Hinrunde, dann spielen wir nächste Saison höchstwahrscheinlich wieder in Liga 1...

  • Jetzt muss ich aber wirklich grinsen - Die Stadt Jena ( vmtl. das Gesundheitsamt untersagt dem FC Carl Zeiss Jena den Trainingsbeginn ( irgendwie dürfen sie einen Tag vor Beginn des Spieltages wieder trainieren). Also hat nicht nur die DFL ein Problem sondern auch der DFB. :popcorn:

    Warum ? Passt doch. Kurz noch das Abschlusstraining und dann ruff auf den Rasen. Geld verdienen! Der Rest vorher geschieht im Home Office. :beer:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Rüdi36 ()

  • Ich frage mich, wieso man von der VDV, der Spieler-Gewerkschaft, noch nichts zu dem Thema gehört/gelesen hat.

    Oder habe ich das nicht mitbekommen ?


    Gerade einer solchen Vereinigung sollte doch die Gesundheit/Langzeitfolgen der Mitglieder am Herzen liegen.

    Das Hirn ist keine Seife. Es wird nicht weniger, wenn man es benutzt.

    Eines Camper größter Fluch, schlechtes Wetter und Besuch.

    Corona-Krise: Millionen werden Pleite gehen, eine Handvoll macht sich die Taschen voll.

  • Ich frage mich, wieso man von der VDV, der Spieler-Gewerkschaft, noch nichts zu dem Thema gehört/gelesen hat.

    Oder habe ich das nicht mitbekommen ?


    Gerade einer solchen Vereinigung sollte doch die Gesundheit/Langzeitfolgen der Mitglieder am Herzen liegen.

    Eine Interessenvertretung vertritt die Interessen der Mitglieder...

  • Ich frage mich, wieso man von der VDV, der Spieler-Gewerkschaft, noch nichts zu dem Thema gehört/gelesen hat.

    Oder habe ich das nicht mitbekommen ?


    Gerade einer solchen Vereinigung sollte doch die Gesundheit/Langzeitfolgen der Mitglieder am Herzen liegen.

    Eine Interessenvertretung vertritt die Interessen der Mitglieder...

    Eben. Gerade deshalb.

    Das Hirn ist keine Seife. Es wird nicht weniger, wenn man es benutzt.

    Eines Camper größter Fluch, schlechtes Wetter und Besuch.

    Corona-Krise: Millionen werden Pleite gehen, eine Handvoll macht sich die Taschen voll.