Hendrik Weydandt (vereinslos) zur Fortuna?

  • Ich hab Emanuel Iyoha aufm Zettel. Kenan Karaman, Rouwen Hennings

    Karaman mMn auch bei Klassenerhalt nicht. Bauch sagt, den reizt Spanien...

    Gerne. Wenn die Spanier zahlen können.

    Uwe Rösler: "Mein Wunsch ist ein Kader mit etwa 22 Feldspielern. So schaffen Wir auch Raum für Spieler, die sich in der U23 und U19 aufdrängen."

  • Also ich schaue mir sehr viel 2. Liga an, aus alter Verbundenheit.

    ;-)

    Da ich Hannover nicht ab kann, schaue ich da oft zu und freue mich über Niederlagen.

    Den Weydandt habe ich da häufig beobachtet.

    Der ist eben kein Typ wie Hennings, weil deutlich langsamer und statischer ist.

    Mir ein Rätsel, wie ein so ein Spieler heute noch (der ist gerade 24) Mittelstürmer wird.

    In den 90zigern o.k., aber heute sind komplette Spielertypen gefragt.


    Er hat einen guten Tor-Instinkt, muss aber im Strafraum auf Bälle warten.

    Seine Verpflichtung alleine ist völlig sinnfrei. Wir brauchen Spieler auf den Außen, die

    regelmäßig zielgenaue Flanken in den 16er bringen.

    Man muss das Spielsystem darauf abstimmen, was jedoch nicht mehr zeitgemäß wäre.


    Unterm Strichzu wenig, für die 1. BL sowieso. So einen habe ich, wenn überhaupt, zum Schluss auf

    m Zettel, wenn der Markt nicht mehr hergibt.

    Bin vom Scouting schon etwas enttäuscht.

  • Wir hatten schon lange keinen Bröker mehr - wird Zeit...


    Mal zu den Fakten ...


    + Ablösefrei

    + Kennt beide Ligen

    + Passt ins Anforderungsprofil

    - eher behäbiger Spieler der sich Platz verschafft , wird in der Bundesliga durch Schnelligkeit ausgeglichen

    - nicht mehr so jung und formbar, wird 25 im Juli...


    Man siehr sofort, dass Uwe wieder zum alten Konzept zurück kehrt und weniger mit der Gieskanne unterwegs ist...

    Willkommen im Fussballaufzug


    Ich hoffe Uwe Klein hat einen guten Plan.

  • Also das erste + sollte wirklich nicht 1. Priorität haben.

    Das zweite + sehe ich auch als weniger relevant.

    Erkläre mal das dritte +.

    Wie ist denn unser Anforderungsprofil an einen Mittelstürmer ?

  • Mega gut hier. Da taucht ein Name auf und hier wird er komplett zerpflückt. Das ist eigentlich ein gutes Zeichen. In der Regel schlagen genau die Spieler ein und umgekehrt.


    Wie oft habe ich mir diese Saison gewünscht, dass da mal jemand im Zentrum einen Kopfball gewinnt. An Flanken hat es meiner Meinung nach nicht gemangelt.


    Ob der taugt kann ich nicht beurteilen. Da vertraue ich, wie immer, auf die handelnden Personen.

  • Wären wir in Liga 3 und wollten nach oben, wäre es eine gute Verpflichtung. Bei allen höheren Zielsetzungen müssen wir bei Spielerverpflichtungen schon einen deutlich höheren Anspruch haben.

    "Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß eine Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."

    Stanislaw Jerzy Lec, polnischer Satiriker

  • Beweglich wie eine Bahnschranke und antrittsschnell wie Ducksch...

    Eine echte Verstärkung...

    Der soll Tore schießen und kein klassisches Ballett vorführen!

    Wer sagt überhaupt, dass der kommt?

    Uwe Rösler: "Mein Wunsch ist ein Kader mit etwa 22 Feldspielern. So schaffen Wir auch Raum für Spieler, die sich in der U23 und U19 aufdrängen."

  • Mega gut hier. Da taucht ein Name auf und hier wird er komplett zerpflückt. Das ist eigentlich ein gutes Zeichen. In der Regel schlagen genau die Spieler ein und umgekehrt.


    Wie oft habe ich mir diese Saison gewünscht, dass da mal jemand im Zentrum einen Kopfball gewinnt. An Flanken hat es meiner Meinung nach nicht gemangelt.


    Ob der taugt kann ich nicht beurteilen. Da vertraue ich, wie immer, auf die handelnden Personen.

    Es ist doch normal, dass ein Spieler diskutiert wird, wenn er als Gerücht hier auftaucht. Heißt doch Diskussionsforum. Das kann dann auch mal deftiger werden, finde ich nicht so wild. Was mich mehr amüsiert ist, dass ein Post mit dem Inhalt "steht laut Kicker auf dem Zettel" dazu führt, dass die Verantwortlichen kritisiert werden obwohl es überhaupt keine Belege für ein ernstgemeintes Interesse gibt.

    Die Welt braucht Arschlöcher, weil, irgendwo muss die Scheiße raus.

    Christoph Waltz in Downsizing

  • Ich kenne ihn ja nur aus den TV-Ausschnitten, aber falls wir absteigen sollten (was ich nicht hoffe), wäre er für die 2. Liga meiner Meinung nach ein guter Mann. Unheimliche körperliche Präsenz und einen guten Torriecher.

    Für die 1. Liga aber doch (noch) nicht geeignet.