2. Spieltag | F95 vs FC Würzburger Kickers

  • Soo dolle wird die Stimmung schon nicht werden... So mit Mundschutz, Abstand usw. Nicht mal ein, zwei gepflegte Bierchen sind erlaubt.

    Ich erwarte da nicht viel.

    An das Hygienekonzept hält sich doch keiner, beim Spiel Doofmund gegen Gladpack hatte kein Fan ne Maske auf, und dann haben die noch in die Kamera geschrien.

    Gab es in Dortmund denn eine Maskenpflicht? Wie aus einem Post von Dominik zu lesen war, ist die Maskenpflicht bei uns eine Vorgabe durch das Gesundheitsamt Düsseldorf.

    Fortuna ist wie das reale Leben, immer wenn man denkt alles läuft Gut, wird man bitter enttäuscht...
    ---
    beide Pokalsiege gesehen und beim Finale in Basel gewesen, mir das F95-Blut gegeben und nun leider für immer gegangen - danke für alles :.(

  • Jepp, der Verlierer steigt ab. Sofort. Ohne Relegation. Nächstes Jahr auf Asche...


    Natürlich haben wir gestern absolut kein gutes Spiel abgeliefert, aber man muss doch jetzt nach einem Spiel nicht schon den Kopf in den Sand stecken. Ich baue auf unsere Führung, dass bis zum Ende des Transferfensters der Kader nicht nur aufgefüllt, sondern auf den benötigten Stellen entsprechend verbessert wird.

  • Soo dolle wird die Stimmung schon nicht werden... So mit Mundschutz, Abstand usw. Nicht mal ein, zwei gepflegte Bierchen sind erlaubt.

    Ich erwarte da nicht viel.

    An das Hygienekonzept hält sich doch keiner, beim Spiel Doofmund gegen Gladpack hatte kein Fan ne Maske auf, und dann haben die noch in die Kamera geschrien.

    Nur so weiter! Wär doch gelacht, wenn wir die Corona Ausgangslage nicht noch toppen könnten. Scheiß auf die par Toten. Die sind sowieso nicht an Corona gestorben sondern entweder an Grippe oder sonst was Anderem. Hygienekonzept! Wenn ich so was schon höre. Bei uns zuhause gibt es Klopapier und Handtücher, die wöchentlich gewechselt werden. Was wollen die eigentlich von uns. Auf drei Punkte. Bis Samstag!--;)ir

    Ich mag die Amateure. Denn sie tun es aus Liebe

    (Arturo Toscanini)

  • ... in punkto 'Flanken' wird's das Duell der Dodos

    The Hammer Of The Gods


    Hey ! Ho ! Rötti Go !


    #dergruenemussweg


    Fortuna Düsseldorf - erster ehemaliger Erstligist, dem aus der 4.Liga das Comeback gelang !!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von 42na95 ()

  • Selbstläufer ist was anderes als Pflichtsieg. Natürlich kann das ein schwieriges Spiel werden. Trotzdem sollten wir den Anspruch haben, das Spiel zu gewinnen. Und das schreibe ich ganz, ganz selten. Weil die Ligen ausgeglichen sind. Das habe ich letztes Jahr auch nicht vor den Spielen gegen Paderborn geschrieben.


    Ich habe diesmal eine Ausnahme gemacht und dies zum Pflichtsieg ausgerufen, weil Würzburg nach meinem Eindruck qualitativ ziemlich abfällt in der 2. Liga.

    Dann muss sich in der Zentrale und auf den Außen aber einiges tun. Mit diesem spielerisch und taktisch stark limitierten Leuten, wird es gegen jeden Gegner schwer einen Sieg einzufahren. Mein Tip ist 0:0...

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • So würde ich die Aufstellung gegen Würzburg gerne sehen wollen:



    ----------------------Kastenmeier----------------------

    --------------------------------------------------------------
    Zimmermann--Danso--Hoffmann--Hartherz

    ---------------------------------------------------------------

    ----------------Prib-------------------Bodzek------------

    ---------------------------------------------------------------

    ----------------------------Ofori---------------------------

    Appelkamp---------------------------------Kownacki

    --------------------------Hennings-----------------------

  • prib und bodzek tauschen... kownacki ist derzeit unpässlich... sonst bin ich bei dir

    "Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart." (Curt Goetz 1888-1960)
    "Eine Gelegenheit den Mund zu halten, sollte man nie vorübergehen lassen." (Curt Goetz 1888-1960)

  • Eigentlich kann man dieses Spiel bereits als Schicksalsspiel für UR sehen....Würzburg kommt aus der 3 Liga, hat das erste Spiel verloren.Sollte man nicht in der lage sein solch einen Gegner zu schlagen , stellt sich die Frage gegen wen willst du dann Gewinnen??

    Ich glaube das jetzt bereits viel Druck aufkommt.Ich hoffe das Spiel wird souverän gewonnen, sodass die Mannschaft Mut und Energie daraus schöpft...denn die Gegner werden nicht einfacher....

  • Wolf -- Siebert,Hoffmann,Danso -- Bodzek,Zimmermann -- Appelkamp,Prib,Ofori -- Hennings,Bornemann


    Jugend bzw Nachwuchs einbauen. Jetzt!


    Ich sehe da drei Innenverteidiger, wer spielt denn da jetzt LV? Nur Bodzek im defensiven Mittelfeld ist sicherlich zuwenig, Bälle wollen ja auch erobert werden. Zwei Stürmer von Anfang an finde ich ebenfalls wichtig, aber Jugend einbauen als Allheilmittel halte ich für Quatsch. Sollte Karaman nicht völlig demotiviert sein, müßte er den Platz neben Hennings einnehmen.

    Meine Aufstellung würde also so aussehen:

    Kastenmeier - Hartherz, Danso, Hoffmann, Zimmermann - Bodzek, Morales - Prib, Ofori - Hennings, Karaman

  • 3-5-2, also Dreierkette. Zimmermann mit Bodzek im zentralen Mittelfeld. Davor ne 3er-Offensivreihe und 2 Stürmer.

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • Ich sehe da drei Innenverteidiger, wer spielt denn da jetzt LV? Nur Bodzek im defensiven Mittelfeld ist sicherlich zuwenig, Bälle wollen ja auch erobert werden. Zwei Stürmer von Anfang an finde ich ebenfalls wichtig, aber Jugend einbauen als Allheilmittel halte ich für Quatsch. Sollte Karaman nicht völlig demotiviert sein, müßte er den Platz neben Hennings einnehmen.

    Meine Aufstellung würde also so aussehen:

    Kastenmeier - Hartherz, Danso, Hoffmann, Zimmermann - Bodzek, Morales - Prib, Ofori - Hennings, Karaman

    3-5-2, also Dreierkette. Zimmermann mit Bodzek im zentralen Mittelfeld. Davor ne 3er-Offensivreihe und 2 Stürmer.

    Würde auch den Wechsel - erst recht angesichts des aktuellen Kaders - zurück zur 3er Kette begrüßen. Traue Hartherz den linken IV zu und denke, dass es sogar eher passen könnte als als LV. Mangels Alternativen würde ich Appelkamp auf links aufstellen (Iyoha fällt aus, Ampomah sehe ich hier ungeeignet, da diese Position viel zurückarbeiten muss, ist aber ohnehin gesperrt). Im Zentrum mit 3 Spielern, Bodzek als 6er, Piotrowski als 8er (auch um mehr Luftzweikämpfe zu gewinnen) und Prib bzw. Ofori als 10er. Vorne dann neben Hennings hätte ich gerne Ampomah gesehen, der fällt ja aber gesperrt aus. Hennings als Anspielstation, der vermutlich von den Würzburgern in Manndeckung genommen wird, das sollte mehr Freiräume für die zweite Spitze bieten. Ist Kownacki schon so weit? Quo vadis Karaman? Oder man stellt Ofori neben Hennings.



    Kastenmeier

    Danso Hoffmann Hartherz

    Zimmermann Bodzek Piotrowski Appelkamp

    Prib

    Hennings Ofori

  • Ich sehe da drei Innenverteidiger, wer spielt denn da jetzt LV? Nur Bodzek im defensiven Mittelfeld ist sicherlich zuwenig, Bälle wollen ja auch erobert werden. Zwei Stürmer von Anfang an finde ich ebenfalls wichtig, aber Jugend einbauen als Allheilmittel halte ich für Quatsch. Sollte Karaman nicht völlig demotiviert sein, müßte er den Platz neben Hennings einnehmen.

    Meine Aufstellung würde also so aussehen:

    Kastenmeier - Hartherz, Danso, Hoffmann, Zimmermann - Bodzek, Morales - Prib, Ofori - Hennings, Karaman

    3-5-2, also Dreierkette. Zimmermann mit Bodzek im zentralen Mittelfeld. Davor ne 3er-Offensivreihe und 2 Stürmer.

    Das System aus der RR 2019/2020.

    Kann ich mir (noch) nicht vorstellen. Die Vorbereitung wurde komplett 4er Kette einstudiert wenn ich das korrekt verfolgt hab.

  • 3-5-2, also Dreierkette. Zimmermann mit Bodzek im zentralen Mittelfeld. Davor ne 3er-Offensivreihe und 2 Stürmer.

    Das System aus der RR 2019/2020.

    Kann ich mir (noch) nicht vorstellen. Die Vorbereitung wurde komplett 4er Kette einstudiert wenn ich das korrekt verfolgt hab.

    Die Umstellung von 4er auf 3er Kette sollten Berufsfussballer selbst während des Spiels hinbekommen. NLZ Ausbildungsinhalt ab u14.

  • 3-5-2, also Dreierkette. Zimmermann mit Bodzek im zentralen Mittelfeld. Davor ne 3er-Offensivreihe und 2 Stürmer.

    Das System aus der RR 2019/2020.

    Kann ich mir (noch) nicht vorstellen. Die Vorbereitung wurde komplett 4er Kette einstudiert wenn ich das korrekt verfolgt hab.

    Ja stimmt wohl, erinnert aber auch sehr an die Kramer Zeit. Zwei Viererketten mit 0 durchsetzungsfähigen und vergleichsweise langsamen Außen. Flügelspiel Fehlanzeige. Daher: Verstärkungen oder (und?) Systemwechsel.

  • Das System aus der RR 2019/2020.

    Kann ich mir (noch) nicht vorstellen. Die Vorbereitung wurde komplett 4er Kette einstudiert wenn ich das korrekt verfolgt hab.

    Die Umstellung von 4er auf 3er Kette sollten Berufsfussballer selbst während des Spiels hinbekommen. NLZ Ausbildungsinhalt ab u14.

    Darüber brauchen wir nicht zu diskutieren, das ist klar.

    Aber es scheint mir, als möchte der Trainer 4er Kette spielen lassen. Hat dies komplett so in der Vorbereitung durchgezogen und lässt sich, glaube ich, davon (noch) nicht abbringen.

  • Aber es scheint mir, als möchte der Trainer 4er Kette spielen lassen. Hat dies komplett so in der Vorbereitung durchgezogen und lässt sich, glaube ich, davon (noch) nicht abbringen.

    Das ist Phase 1, wenn keinen Erfolg bringt, dann ....


    ... Phase 2: erst Startelf, dann Bank, dann Tribüne, dann wieder Bank bzw. Startelf

    ... Phase 3: Innenverteidiger spielt aussen, Stürmer im Mittelfeld, Mittelfeldspieler wird Innenverteidiger etc.

    ... Phase 4: totale Auflösung des Gefüges

    ... Phase 5: neuer Trainer


    Quelle: Wojtowicz, Allofs, Gelsdorf, Kamp, Petrovic, Morales, Büskens, Kramer

    The Hammer Of The Gods


    Hey ! Ho ! Rötti Go !


    #dergruenemussweg


    Fortuna Düsseldorf - erster ehemaliger Erstligist, dem aus der 4.Liga das Comeback gelang !!!