Der DFB-Pokal - Saison 2020/2021

  • Irgendwann ist aber eine Grenze erreicht. Ganz ehrlich, wenn Dir sowas jemand Fremdes sagt und wünscht, wie reagierst Du?

    Und.....was ist wenn seine Frau wirklich schonmal eine Totgeburt hatte?

    Wenn Die sowas schonmal durchgemacht haben?

    Sorry. Sowas ist unmöglich zu sagen.

    Muss man drüber stehen. Egal wer was sagt. GERADE wenn es eine wildfremde Person ist. Was juckt mich was irgendein dahergelaufener Vollidiot über mich oder meine Familie sagt?

    Mir hat vor 3 Wochen ein Eingereister gesagt, ich ficke deine Frau und ich ficke deine Kinder. Da musste ich mich auch zurück halten. Aber man sieht sich immer 2 mal.

  • Muss man drüber stehen. Egal wer was sagt. GERADE wenn es eine wildfremde Person ist. Was juckt mich was irgendein dahergelaufener Vollidiot über mich oder meine Familie sagt?

    Mir hat vor 3 Wochen ein Eingereister gesagt, ich ficke deine Frau und ich ficke deine Kinder. Da musste ich mich auch zurück halten. Aber man sieht sich immer 2 mal.

    Mir hat das auch mal ein "Eingeborener" gesagt. Weiß nicht was das für eine Rolle spielt, aber scheint wichtig zu sein.

  • Muss man drüber stehen. Egal wer was sagt. GERADE wenn es eine wildfremde Person ist. Was juckt mich was irgendein dahergelaufener Vollidiot über mich oder meine Familie sagt?

    Mir hat vor 3 Wochen ein Eingereister gesagt, ich ficke deine Frau und ich ficke deine Kinder. Da musste ich mich auch zurück halten. Aber man sieht sich immer 2 mal.

    Und? Soll er das sagen. Ein Vollidiot ist das. Aber aufgrund von Worten so Auszuticken wie Leistner finde ich unverständlich.

  • Mir hat vor 3 Wochen ein Eingereister gesagt, ich ficke deine Frau und ich ficke deine Kinder. Da musste ich mich auch zurück halten. Aber man sieht sich immer 2 mal.

    Mir hat das auch mal ein "Eingeborener" gesagt. Weiß nicht was das für eine Rolle spielt, aber scheint wichtig zu sein.

    Ich weiß nicht in welchen Kreisen ihr verkehrt, aber ihr solltet mal darüber nachdenken.

  • Mir hat vor 3 Wochen ein Eingereister gesagt, ich ficke deine Frau und ich ficke deine Kinder. Da musste ich mich auch zurück halten. Aber man sieht sich immer 2 mal.

    Und? Soll er das sagen. Ein Vollidiot ist das. Aber aufgrund von Worten so Auszuticken wie Leistner finde ich unverständlich.

    Tja, das passiert, wenn 2 Vollprolls aufeinander treffen 😁.

    Bestraft wird der Hamburger auf jeden Fall. Zu recht. Der Dresdner wahrscheinlich leider nicht. Allerdings Kohl ist seinerzeit auch auf einen Demonstranten losgegangen und konnte nur von seinen Sicherheitsbeamten zurückgehalten werden. Ich glaube Kohl ist nicht bestraft worden 😁

  • woher nimmst du die Aussage, der Dynamo Anhänger hätte ihn aufs übelste Beleidigt?

    Warst du dabei oder quatscht du nur das nach, was die Medien schreiben?

    Denn laut der Aussage des Dynamo Fäns hat es sich ein wenig anders zugetragen.Beleidigt ja, aber in Form von pöbeleien die bei jedem Spiel vorkommen.

  • Und? Soll er das sagen. Ein Vollidiot ist das. Aber aufgrund von Worten so Auszuticken wie Leistner finde ich unverständlich.

    Tja, das passiert, wenn 2 Vollprolls aufeinander treffen 😁.

    Bestraft wird der Hamburger auf jeden Fall. Zu recht. Der Dresdner wahrscheinlich leider nicht. Allerdings Kohl ist seinerzeit auch auf einen Demonstranten losgegangen und konnte nur von seinen Sicherheitsbeamten zurückgehalten werden. Ich glaube Kohl ist nicht bestraft worden 😁

    Man muss halt (leider die richtige Stellung haben) der Dresdner muss bestraft werden ganz klar. Leistner aber auch weil das Verhalten einem Fan anzugehen nicht geduldet werden sollte.


    Dieses Thema kann man auch nicht so Schwarz Weiß sehen. Ich Verstehe die Reaktion von Leistner (auch wenn ich persönlich nie im Leben so reagieren würde) aber dennoch ist es einfach falsch.

  • Hast Du denn die Echtheit der Videoaufnahmen verifiziert. Warst Du dabei oder verlässt Du Dich nur auf die Aufnahmen die die Medien und unbekannte Dresden-Fans ins Netz stellen?

  • woher nimmst du die Aussage, der Dynamo Anhänger hätte ihn aufs übelste Beleidigt?

    Warst du dabei oder quatscht du nur das nach, was die Medien schreiben?

    Denn laut der Aussage des Dynamo Fäns hat es sich ein wenig anders zugetragen.Beleidigt ja, aber in Form von pöbeleien die bei jedem Spiel vorkommen.

    Hast Du denn die Echtheit der Videoaufnahmen verifiziert. Warst Du dabei oder verlässt Du Dich nur auf die Aufnahmen die die Medien und unbekannte Dresden-Fans ins Netz stellen?

    Also falls du mich meinst, ich habe weder eine Videoaufnahme /noch medienaussagen gepostet bzw gerügt.

    Ich habe lediglich auf behauptungen eines/einiger den einwand gebracht, den der Dynamofan heute den Medien zugetragen hat.


    https://www.google.de/amp/s/ww…-spieler-fanblock-1648031



    Daher passt deine Aussage nicht zu meinen Post.

  • Tja, das passiert, wenn 2 Vollprolls aufeinander treffen 😁.

    Bestraft wird der Hamburger auf jeden Fall. Zu recht. Der Dresdner wahrscheinlich leider nicht. Allerdings Kohl ist seinerzeit auch auf einen Demonstranten losgegangen und konnte nur von seinen Sicherheitsbeamten zurückgehalten werden. Ich glaube Kohl ist nicht bestraft worden 😁

    Man muss halt (leider die richtige Stellung haben) der Dresdner muss bestraft werden ganz klar. Leistner aber auch weil das Verhalten einem Fan anzugehen nicht geduldet werden sollte.


    Dieses Thema kann man auch nicht so Schwarz Weiß sehen. Ich Verstehe die Reaktion von Leistner (auch wenn ich persönlich nie im Leben so reagieren würde) aber dennoch ist es einfach falsch.

    Genau das habe ich aber auch geschrieben....

  • Weiß nicht, ob das hier schon verlinkt wurde, aber lässt sich ziemlich leicht bei YouTube finden: Szene von oben


    Als ich die das erste Mal gesehen habe, hab ich mich irgendwie an die Hanson Bros. erinnert gefühlt.


    Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, was der Dresdner tatsächlich (auch nicht vor Beginn der Aufnahme) gesagt hat, aber rein gar nichts rechtfertigt aus meiner Sicht, dass sich ein Spieler über eine 2 Meter hohe Betonmauer in einen Fanblock aufmacht, um einen Zuschauer handgreiflich zur Rede zu stellen. Unter uns, wäre ein gegnerischer Spieler mit so einem Ansinnen nach dem Spiel bei uns in den Block gekommen, will ich nicht wissen, was dann passiert wäre.


    Meiner (selbstverständlich sehr subjektiven) Vermutung nach war Leistner einfach über alle Maßen frustriert und hat dann irgendwann vollkommen die Selbstbeherrschung verloren. Wir reden hier ja nicht über eine kurze Affekthandlung, sondern einen längeren Geschehensablauf, da hätte ihm meiner Meinung nach schon aufgehen müssen, dass sein Vorhaben nicht okay ist. Ich will den Dresdner überhaupt nicht in Schutz nehmen, aber einem Fußballprofi darf sowas einfach nicht passieren und dafür wird er auch bestraft werden (müssen).

  • Ist das nicht vollkommen egal?


    Ich finde es ehrlich gesagt herrlich erfrischend, dass so ein peinlicher Maulheld mal eine direkte Reaktion auf sein feiges Verhalten bekommt - egal, ob dieses nun "stadionüblich" oder darüber hinausgehend war..


    Wie schon geschrieben wurde - Leistner hat ihn weder kleingehauen, noch umgelegt, also alles halb so wild.. Die (gefühlte) Mehrheit des Forums wünscht sich doch mehr Bodenständigkeit beim Fuppes..


    Das Leistner trotzdem eine Strafe zu erwarten hat, versteht sich von selbst. Diese sollte mit Augenmaß erfolgen und er sollte diese wie ein Mann hinnehmen. Dann ist die Sache gegessen..

    Kölner? Mag ich nur als Leberwurst...!!!

  • Was würden hier eigentlich einige sagen, wenn der Fan sich nicht nur einfach hätte runter drücken lassen, sondern dem Leistner auch eine verpasst hätte, nachdem er ihn angepackt hat und es dadurch zu einer wilden Schlägerei gekommen wäre?


    Von mir aus ist man so wütend und zieht sich die Mauer hoch und stellt sich vor den Fan und stellt ihn zur Rede, aber ihn so anzupacken und eine Schlägerei zu provozieren, ist einfach zu viel.

    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das
    Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem
    Elefanten den Hut zu ziehen. Maxim Gorki

  • Das witzige hier von den Moral Sherrifs ist, das mindestens 80% die jemals im Stadion waren auch provokantes gebrüllt haben.....wer behauptet keine Emotionen im Stadion abzusondern, der lügt oder ist kein Fän mit Leidenschaft.