Kevin Danso (FC Augsburg) zur Fortuna ? Ja!

  • Nicht zu vergessen die Leihen, die nicht eingeschlagen sind und die Gott sei Dank nicht unser Budget belasten:

    Baker, Adams, Jörgensen, eigentlich alle außer Thommy


    Mann stelle sich vor, da hatten wir investiert in der Hoffnung die mit Gewinn weiterzuverkaufen


    Vielleicht kommt ja noch der Knaller kurz vor Oktober, oder die Investition, aber den haben wir jetzt erst mal

    wie jedes Jahr:

    das wird der totale Durchmarsch: souveräner Aufsteiger und mindestenst DFB- Pokalsieger ;--)j;--)j

    unser Abstieg vorprogrammiert und Durchreichung bis mind. 4. Liga :(:motz::-I:-w

  • Nichts gegen den Jungen, aber gibt der Markt denn wirklich nichts anderes her als eine Leihe die uns nur, wenn alles gut läuft kurzfristig hilft und keine Werte schafft?

    Ist der Vertrag schon unterzeichnet? Vielleicht hat der Spieler auch die Nase voll von der Leiherei, und wir bekommen eine KO. Halte ich jetzt nicht für völlig ausgeschlossen. Und dann sind da noch Nikell Touglo, und Jamil Siebert. Weißt du jetzt schon ob wir nicht einfach nur ein Jahr überbrücken müssen.


    Endschuldigung, dass ich die Hoffnung habe, dass unsere Jungens, unter Rösler ne echte Chance erhalten.

    Ne, weiß ich nicht. Du?


    Sicherlich sind wir mit 2-3 Leihen sportlich gut gefahren, aber hatten große Schwierigkeiten die Lücken die sie hinterlassen hatte zu kompensieren.

  • Auch normale Abgänge haben Lücken hinterlassen. Mir fällt zwar keiner ein, aber es gibt welche die meinen das bei Raman.

  • Ne, weiß ich nicht. Du?


    Sicherlich sind wir mit 2-3 Leihen sportlich gut gefahren, aber hatten große Schwierigkeiten die Lücken die sie hinterlassen hatte zu kompensieren.

    Auch normale Abgänge haben Lücken hinterlassen. Mir fällt zwar keiner ein, aber es gibt welche die meinen das bei Raman.

    Ja, aber bei Raman haben wir Geld bekommen. Zu wenig und Pfannenstiel hat dafür nur Nieten eingekauft, aber wir hatten die Chance was draus zu machen.


    Leihen kosten erstmal nur und wenn es klappt, streicht jemand anders den Gewinn ein.


    Dodi z.B. ist mit einem Marktwert von 6 Mio. zu uns gekommen und bei 20 Mio. gegangen.

  • Lukebakio hätte wir aber nie ohne Leihe bei uns gesehen, da wir das Geld für eine Verpflichtung nicht haben oder hatten.

  • Weiß ich, aber hat doch nichts mit der Diskussion das uns Leihen lang- und mittelfristig nicht weiterbringen zu tun.

  • Dein Post zeigt ja, dass wir uns die Qualität, die Leihspieler mit sich bringen, nicht käuflich leisten können.

  • So eine Leihe... sollten diese Optionen stimmen, lässt nur einen Schluß zu.... dass es in diesem Jahr nur um den direkten Aufstieg geht.

    Ein qualitativ guter Mann, ziemlich teuer und dann nur ein Jahr.... was sollte das sonst für einen Sinn machen.

  • wenn wir aufgrund von 3 Leihen mehr Qualität im Kader haben und deswegen aufsteigen, wäre das jedoch auch wieder ok...

    und würde uns auch Mittel-/langfristig weiter bringen....

    Es geht mMn darum Werte zu schaffen und nicht kurzfristig irgendwohin zu kommen und nicht wenn man dann da ist, sich das Dasein nicht leisten zu können.

  • Indem man eigene Spieler besser macht und zu Einsätzen und damit Erfahrung verhilft?

    Wird diese Saison bei Ampomah, Kownacki, Iyoha und Ofori passieren...

    Du glaubst gar nicht wie sehr ich hoffe, dass du damit Recht hast! Mir würde auch schon reichen wenn zwei davon steil gehen :thumbup:


    Es geht mMn darum Werte zu schaffen und nicht kurzfristig irgendwohin zu kommen und nicht wenn man dann da ist, sich das Dasein nicht leisten zu können.

    Nun ja, ein Aufstieg schafft enorm viele höhere Werte.

    Stimmt natürlich, aber haben wir ja gerade durchexerziert und es hat uns nur bedingt weiter gebracht.