UEFA Champions League Saison 2020/2021

  • PSG - CITY gestern übrigens ein schönes Beispiel, wie viel im Fußball doch auch von Zufall abhängt. PSG war super dominant und geht folgerichtig in Führung. Danach schießt City eine Flanke, die ins Tor fällt. Dann noch ein Freistoß, fertig ist die Niederlage.

    Übrigens schießt auch da der Schütze mit Glück durch die Mauer!

    --;)ir (Ironie-Smiley)


    Ironie (griechisch eironeía, wörtlich „Verstellung, Vortäuschung“) bezeichnet eine rhetorische Figur, bei der sich der Sprecher verstellt. Damit verbindet der Sprecher dennoch die Erwartung, dass der wahre Sinn seiner Äußerung verstanden werde, wenn auch vielleicht nicht von jeder Person respektive nicht von jeder Person in vollem Umfang.

  • Für mich ist noch alles offen...

    Real ist locker zuzutrauen, das Ding in London zu gewinnen oder mind. 2 Tore zu schießen. Gerade, wenn die das 1:0 machen, ist es genau das Spiel, das Real dann "will". Und ManCity ist keine Mannschaft, die sich hinten rein stellen wird und verteidigt. Das wird PSG entgegenkommen und deswegen ist ihnen auch zuzutrauen, in Manchester zu gewinnen. Kann mir in beiden Spielen auch sehr gut jeweils Verlängerung vorstellen.

  • Schaue mir das City gegen PSG an und da war gerade eine fast identische Szene die gestern zu dem Elfmeter gegen uns führte. Kein Elfmeter, kein reklamieren absolut kein Gedanke an einem Elfmeter verloren. Hat die Szene noch einer hier im Forum gesehen?

  • Schaue mir das City gegen PSG an und da war gerade eine fast identische Szene die gestern zu dem Elfmeter gegen uns führte. Kein Elfmeter, kein reklamieren absolut kein Gedanke an einem Elfmeter verloren. Hat die Szene noch einer hier im Forum gesehen?

    Nein, du bist der Einzige der den Scheiß noch guckt -)weg

  • Schaue mir das City gegen PSG an und da war gerade eine fast identische Szene die gestern zu dem Elfmeter gegen uns führte. Kein Elfmeter, kein reklamieren absolut kein Gedanke an einem Elfmeter verloren. Hat die Szene noch einer hier im Forum gesehen?

    Nein, du bist der Einzige der den Scheiß noch guckt -)weg

    Ich kann noch dämlicher:

    Wusste nicht, dass die Szene hier im Forum gezeigt wurde.

  • Danke für die aufklärende Beiträge. Ja ich schaue mir CL an und stehe dazu.

    Ist ja ok --;;)

    Ich kann verstehen das man der CL kritisch gegenüber steht, aber was glaubst wie viele die jetzt sagen, so ein dreck schaue ich mir nicht an, wären sofort dabei wenn Fortuna in der CL spielen würde. Man stelle sich vor mit Liverpool und Ajax in einer Gruppe. Natürlich würden wir es ganz brav boykottieren und zu Hause bleiben.

  • Wenn Fortuna dabei wäre, dann wären eben nicht immer die selben am Start. Dann wäre mal ein krasser Außenseiter dabei und nicht immer die üblichen Verdächtigen. Darum geht es, meiner Meinung nach, ja auch.

  • Wenn Fortuna dabei wäre, dann wären eben nicht immer die selben am Start. Dann wäre mal ein krasser Außenseiter dabei und nicht immer die üblichen Verdächtigen. Darum geht es, meiner Meinung nach, ja auch.

    Er meinte nicht den Verein als Teilnehmer ansich, sondern die Fans die sich erst abgewendet haben und dann plötzlich wieder am Start sind, wenn der Verein am Wettbewerb teilnimmt. ;)

  • Ist ja ok --;;)

    Ich kann verstehen das man der CL kritisch gegenüber steht, aber was glaubst wie viele die jetzt sagen, so ein dreck schaue ich mir nicht an, wären sofort dabei wenn Fortuna in der CL spielen würde. Man stelle sich vor mit Liverpool und Ajax in einer Gruppe. Natürlich würden wir es ganz brav boykottieren und zu Hause bleiben.

    Und Campino den Schal ziehen...

  • Wenn Fortuna dabei wäre, dann wären eben nicht immer die selben am Start. Dann wäre mal ein krasser Außenseiter dabei und nicht immer die üblichen Verdächtigen. Darum geht es, meiner Meinung nach, ja auch.

    Wolfsburg und Frankfurt haben dieses Jahr die Chance sich zu qualifizieren und das sind nicht die üblichen Verdächtigen. Gladbach diese CL Saison.

    Gladbach musste noch 2011 in die Relegation gegen Bochum, Frankfurt ist mit uns 2012 aufgestiegen und 2016 in der Relegation, Wolfsburg auch zweimal in der Relegation. Man sieht so unmöglich ist die Teilnahme nicht.