6. Spieltag | F95 vs 1. FC Heidenheim

  • Grausames 0:0-Gewürge.
    "man sah heute ein anderes Gesicht der Mannschaft, darauf lässt sich aufbauen.

    Und wenn man noch die Verletzten, Corona, generellen Freitagsfluch, Katze übern Weg von links nach rechts, Bauernregeln, 100-jährigen Kalender,

    in Rechnung stellt, fühlt sich das fast wie ein 1:0 an".

  • "Bis zum Eigentor haben wir gut mitgehalten. Das Gegentor hat uns aus der Bahn geworfen. "

  • ich weiß echt nicht wie ich das heute Abend gucken soll


    Ich kann meiner Fortuna einfach keine Niederlage wünschen...aber für ihre Zukunft wäre es vermutlich das Beste, damit auch der letzte Vorstandshonk es mal rafft..
    Und selbst wenn wir gewinnen, ist meiner Meinung nach der Trainer durch seine Aussagen so dermassen diskreditiert, dass es eigentlich nicht weiter gehen kann


    Daher schließe ich mich dem Wunsch weiter oben an: grandioser 4:0 Sieg mit anschließendem Rücktritt von Rösler in der PK!

  • Hat mir jemand nen Tip per PN für nen guten Stream heute Abend. Danke schon mal.

    Einen schönen Abend wirst Du wohl nur ohne Stream haben...

    Wenn wir in der Rückrunde mehr Punkte holen als in der Hinrunde, dann spielen wir nächste Saison höchstwahrscheinlich wieder in Liga 1...

  • Die linke Abwehrseite bereitet die größten Sorgen... gegen Schnatterer einen Stöcker sein Pflichtspieldebut absolvieren lassen? Zimmer? Als rechter Verteidiger auf links (sorry ;-)) nie wirklich gut ausgesehen... aber beweglich und erfahren... vielleicht die beste Option. Alternativ noch Danso, egal ob als LV oder linker IV in einer 3er Kette... hat das letzte Saison zweimal in England gespiel... in einem dieser Spiele hieß der Gegner ManU.

    Schwierig...


    Hennings

    Peterson -------------------------- Karaman

    Ofori

    Sobottka ---- Piotrowski

    Zimmer - Bodzek - Danso - Klarer

    Kastenmeier


    Bank: Wolf, Siebert, Stöcker, Pledl, Borello


    Zimmer als LV, da er beweglich und erfahren ist, was gegen Schnatterer wichtig wird. Klarer als RV... IV Bodzek und Danso. Zentrum Sobottka und Piotrowski, davor offensiv Ofori... weg von der Doppelspitze... dieses "ein Stürmer lässt sich dann fallen" funktioniert bisher gar nicht. Ofori muss immer wieder versuchen im gegnerischen Drittel 1gegen1 Situationen für uns zu entscheiden und Hennings einsetzten. Für Karaman und Peterson gilt selbiges auf den Außenbahnen. Dazu insgesamt hoch verteidigen. Hennings, Karaman und Peterson laufen vorne alle drei mit an und bauen Druck auf. Auch das Zentrum verteidigt höher. Was soll dieser scheiss passive, abwartende Fussball in der 2.Liga? Mit diesem abwartenden Fussball fährt man 20/21 keine positiven Ergebnisse mehr ein!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ausputzer ()

  • Entweder "knallt" unsere "übriggebliebene Elf der Verzweiflung" heute Heidenheim, wider Erwarten, weg oder wir erleben ein totales Fiasko und gehen unter wie einst gegen die Paddelbirnen...

    Alles andere wäre nicht "unsere Fortuna"...

    Wenn wir in der Rückrunde mehr Punkte holen als in der Hinrunde, dann spielen wir nächste Saison höchstwahrscheinlich wieder in Liga 1...

  • Was macht denn eigentlich unser griechischer Toptransfer Koutris? Von ihm hört man gar nichts mehr.


    Ist gestern noch erwähnt worden.



    Koriander und Dill sind kein Verbrechen.


    #haltDieFresseBild

  • Was macht denn eigentlich unser griechischer Toptransfer Koutris? Von ihm hört man gar nichts mehr.

    Darf immer noch keine Zweikämpfe trainieren...

  • Bei einem Heimsieg heute, bricht für einige eine Welt zusammen.

    :tisch:

    Das Wochenende wäre versaut und der Start in den Lockdown perfekt...

    ich glaube nicht, dass sich hier jemand ernsthaft eine Niederlage wünscht. Aber die letzten 3 Partien hat man auch immer vorher optimistisch einen Sieg erhofft. Und was kam raus? Irgendwann wird man halt Realist. Und da ist (nach den ganzen Ausfällen) nicht viel worauf man seine Hoffnung aufbauen kann. Aber na ja, heute Abend sind wir schlauer. Aber erwarten tue ich nichts.

  • Ich habe noch nie gegen uns getippt, auch dieses mal nicht. Manche wünsche sich eine Niederlage damit Rösler fliegt, aber der fliegt so oder so.

    Deswegen sind die 3 Punkte heute nicht für Rösler sondern gegen den Abstieg.