16. Spieltag | FC Erzgebirge Aue vs. F95 | Analyse

  • Beitrag von Shild ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    • äusserst souveräner und selbstbewusster Auftritt in einem Verfolger-Duell bzw. Spitzen-Spiel
    • taktische Diziplin, körperlicher Einsatz und stabile Mentalität entsprechen dem Tabellen- und Punktstand
    • nicht mehr so extrem vom Spielglück abhängig
    • das gesamte Spiel eigentlich im Ruhepuls
    • nur kurzes, zwischenzeitlich aggressives Betteln ©
    • Aue auf 8 Punkte distanziert
    • Nürnberg sollte aus dem Rennen sein
    • zum restlichen zweiten Tabellendrittel erst einmal komfortabel abgesetzt
    • in 20/21 am 16. Spieltag nur ein Punkt weniger als in 17/18 (Wir sind Fortuna Düsseldorf, wir können alles)
    • beste Hinrunde nach einem Erstliga-Abstieg
    • Morales mein Spieler des Tages
    • Karaman mit seinem energischen Einsatz der Terminator des Spieles
    • Kownacki kommt so langsam ins Rollen (so der Verletzungsgott will) und beim Tor nervenstark und ballsicher
    • Kastenmeier erneut mal wieder als Lastensegler im Strafraum (bei dem Lattenknaller)
    • SKY war verzückt

    The Hammer Of The Gods


    Er ist nicht mein Praesident


    #dergruene-dasschlimmsteseithelge


    Fortuna Düsseldorf - erster ehemaliger Erstligist, dem aus der 4.Liga das Comeback gelang !!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 18 Mal editiert, zuletzt von 42na95 ()

  • SCHÖN! Fortuna swingt wieder!


    1. Halbzeit kontrolliere wir das Spiel und machen wir ein Tor von große Qualität von Morales und Kownacki.

    2. Halbzeit wird schwierig, aber sehr gute Wechsels gemacht und dann das Spiel eiskalt abgemacht.

    Natürlich muss ich sagen das der Latte uns gerettet hatte van einen 1:2, dann war der Spannung wieder da und in Fußball kann es schnell gehen.

    Aber sehr gute arbeit gemacht, wieder kein Gegentor für Kastenmeier und unseren Stürmer machen Tore und wir holen 3 Punkte! :love:

    F95 ist der schönste Verein aus Deutschland :love:

  • Klasse Auswärtsspiel! Über weite Strecken souverän agiert und den Ball gut laufen lassen. Tore waren allesamt gut rausgespielt.


    Klaus mit gutem Debüt, Morales mit toller Leistung im Zentrum und Appelkamp für mich Spieler des Tages. Insgesamt ne gute Mannschaftsleistung. Keiner unter Spielnote 3. Gilt auch für den Trainer, den ich bisher immer kritisch gegenüber stand und auch noch stehe. Aber auch er hat zu diesem Sieg beigetragen, hat gut aufgestellt und sehr gut gewechselt. Muss dann auch mal gesagt und anerkannt werden.

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • Gutes Spiel mit etwas hohem Ausgang! Es läuft wieder.

    Ich finde das Ergebnis auch in der Höhe völlig angemessen.

    Und man muss es sagen, taktisch super eingestellt und die genau richtigen Wechsel. Dass Bodzek solch Pässe kann, weiß eigentlich jeder aber schön, dass er ihn heute rausgehauen hat und damit die endgültige Entscheidung einleitete.

  • Geschlossene und sehr ansprechende Mannschaftsleistung

    A. Morales wohl bester Fortune heute, aber auch alle anderen kaum Schwächen

    Kownacki und auch Pledl endlich mit Torerfolg, Glückwunsch

    perfekte Einwechselungen seitens des Trainers

    recht gut mit den Platzverhältnissen und dem Winterwetter zurecht gekommen

    Serie ohne Niederlage hält weiter

    In Spitzengruppe der Liga festgesetzt

    .

  • Bravo. Beeindruckende Vorstellung gegen eine der unangenehmsten Mannschaften und das noch bei diesem Wetter. Und wieder zu Null. Die Abwehr ist unser Schlüssel zum Erfolg. Wenn es so weitergeht sind wir im Aufstiegsrennen sicher dabei.

  • Unterm Strich eine gute Leistung, ein verdienter Auswärtssieg, am Ende sogar noch mal was für die Tordifferenz getan.

    Zur Zeit hat die Mannschaft aus das nötige Glück, ganz am Anfang hätte Aue auch führen können, wenn Kastenmeier nicht gerettet hätte, nach dem zweiten Tor hat die Latte einen schnellen Anschlusstreffer verhindert, das wäre sonst nochmal eng geworden.

    Gerade in der ersten Hälfte hatten wir aber alles im Griff, standen hinten sicher und im Mittelfeld hatten wir alles im Griff, vor allem haben wir gerade im Zentrum immer wieder Bälle gewonnen, das Tor war gut herausgespielt. Mitte der zweiten Halbzeit gäbe es einmal eine Phase von zehn Minuten, wo Aue viel Druck gemacht hat und wir nicht gut rausgespielt haben, das ging dann aber nach den Wechseln wieder und wir konnten sogar nachlegen.

    Gut auch, dass unsere Offensivspieler wieder Selbstvertrauen tanken konnten, mit Karaman, Kownacki und Hennings haben wir gleich drei überdurchschnittlich starke Leute im Sturm, das ist ein echter Trumpf. Klaus machte zudem einen guten Eindruck. Zusammen mit ihm und Iyoha haben wir vorne jetzt zwei wichtige Alternativen mehr, das ist für die Leistungsdichte im Kader wichtig.

  • TOP


    * Unser Neuzugang Klaus. Und mit dem stärkerwerdenen Pledl sind wir jetzt rechts außen sehr gut besetzt.

    * Unsere Abwehr: Wird immer souveräner. Danso, Kranj, Hoffmann sind erste Wahl.

    * Unsere Schnelligkeit: Appelkamp und Klaus waren die schnellsten Spieler im Spiel.

    * Selbst unsere Bank trifft und bereitet vor.

    * Morales überragend!


    FLOP


    * Kastenmeier heute sehr unsicher. Bitte das Wegfausten trainieren.

    * Die Zuschauer von Aue, die ohne Mundschutz von der Tribüne runterbrüllten.

    Ihr könnt uns schlagen so oft und so hoch ihr wollt,

    es wird trotzdem nie passieren,

    dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will,

    denn ihr seid nicht wie wir.

  • Sky-Moderator sinngemäß: Dies ist eine Auswärtsleistung, welche schon sehr nahe an Perfektion liegt.


    Ich glaub, ich seh das auch so....;--)j

    "Hier ist die Orion 7 unter Commander Cliff Allister McLane. An Oberste Raumbehörde Sektion 12, Abteilung Astrotechnik über Jupiter-Außen und EAS 3. Um meine Behauptung zu erhärten, dass eine Landung in der 1. Bundesliga möglich ist, setze ich in wenigen Augenblicken genau dort auf."

  • Kicker-Fazit: "Ende im Erzgebirgsstadion! Düsseldorf gewinnt mit 3:0, ein Sieg, der auch in der Höhe verdient ist. Die Fortuna hat ein sehr gutes Auswärtsspiel gemacht, von Aue ist zu wenig gekommen, um Düsseldorfs Serie ein Ende zu bereiten."

    Dem ist nichts hinzuzufügen!


    Außer: ;--)j;--)j;--)j