Felix Klaus (VfL Wolfsburg) zur Fortuna?

  • FALLS er denn wirklich kommen sollte, dann steht die Rückrundenformation:

    Kastenmeier

    Zimmermann - Danso - Klarer - Koutris

    Morales - Appelkamp - Prib

    Klaus - Hennings - Kownacki

    puh, also sooo chancenlos sehe ich Krajnc, Hoffmann, Karaman nicht.

    Zudem hat mir Rösler mit der Aussage ‚wir haben mit dem 4-4-2 nun unsere Formation gefunden’ nicht den Eindruck gemacht, als gehe man jetzt ohne Wintervorbereitung zu einem 4-3-3 über. Halte das da oben bspw für Morales und Prib auch nicht für die Idealpositionen der Spieler.


  • Ich finde, insbesondere für die beiden Spieler (Prib und Morales) würde sich ein 4-3-3 anbieten. Natürlich Morales zentral und Prib/Appelkamp auf den Halb-Positionen. Ich schätze aber auch, dass Rösler beim 4-4-2 bleibt mit Klaus dann möglicherweise rechts.

  • Überhaupt war es noch nie eine gute Idee, sich bei der Verpflichtung neuer Spieler auf Bankdrücker in anderen Vereinen zu konzentrieren, auch wenn Wolfsburg per se keine schlechte Adresse ist.

    In unserer Situation werden wir wohl kaum 1a-Spieler an Land ziehen können. Auf den Bänken der Erstligisten sitzen genügend Spieler, die uns weiterhelfen können, die dort aber kaum noch zu Einsätzen kommen.

  • puh, also sooo chancenlos sehe ich Krajnc, Hoffmann, Karaman nicht.

    Zudem hat mir Rösler mit der Aussage ‚wir haben mit dem 4-4-2 nun unsere Formation gefunden’ nicht den Eindruck gemacht, als gehe man jetzt ohne Wintervorbereitung zu einem 4-3-3 über. Halte das da oben bspw für Morales und Prib auch nicht für die Idealpositionen der Spieler.


    Ich finde, insbesondere für die beiden Spieler (Prib und Morales) würde sich ein 4-3-3 anbieten. Natürlich Morales zentral und Prib/Appelkamp auf den Halb-Positionen. Ich schätze aber auch, dass Rösler beim 4-4-2 bleibt mit Klaus dann möglicherweise rechts.

    mit Morales zentral würde es schon eher Sinn machen, ja.

    Aber es wird so, als Standardformation nicht kommen.

  • Da wird schon ein Vorgriff auf die nächste Saison sein. Die KO können wir eh nur ziehen, wenn wir aufgestiegen sind...

    Dann lassen wir uns mal überraschen wann der Clip kommt

    Willkommen im Fussballaufzug


    Ich hoffe Uwe Klein hat einen guten Plan.


    Interimsplatz Block 139 Reihe 1

  • Taktisch sehe ich das auch so, würde Hartherz, sobottka und in gewissen Situationen Bodzek aber nicht aus der Liste der Rotation rausnehmen.

    Ofori sehe ich als Kandidat für eine Verleihe und denke man wird ggf noch ruben Zimmerersatz und einen Prib-Backup suchen.

  • Ich schätze dass dieses Thema aufgrund von Verletzungen, Sperren, Formschwächen und taktischen Erwägungen jede Woche aufs Neue entschieden wird.

  • Überhaupt war es noch nie eine gute Idee, sich bei der Verpflichtung neuer Spieler auf Bankdrücker in anderen Vereinen zu konzentrieren, auch wenn Wolfsburg per se keine schlechte Adresse ist.

    In unserer Situation werden wir wohl kaum 1a-Spieler an Land ziehen können. Auf den Bänken der Erstligisten sitzen genügend Spieler, die uns weiterhelfen können, die dort aber kaum noch zu Einsätzen kommen.

    Dass man darüber überhaupt noch diskutieren muss dass wir als 2.Ligist keine 1.Liga Spieler aus deren Stammformationen rauskaufen können.:facepalm:

    Selbst bei Bankdrückerleihen kann man am Ende froh sein wenn eine KO Verhandelt wird, aber so manch einer scheint echt in einer Parallelwelt zu leben.

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen"


    (formerly known as "Seeliger")

  • Gibt mir ein eindeutiges besseres Gefühl, als eine Verpflichtung von einem aus Übersee. Klaus kennt die Ligen und man wird um seine Qualitäten wissen. Ich denke einfach, es hat in Wolfsburg nicht gepasst, kommt ja nicht gerade selten vor, dass ein Spieler wo nicht richtig zündet und man es nicht erklären kann. Wegen mir, gerne her damit!

    Man könnte meinen, ich wüsste was ich tue, doch ich weiß es nicht, zumindest wüsste ich nicht, dass ich es wüsste - ach was weiß denn ich.

  • Gibt mir ein eindeutiges besseres Gefühl, als eine Verpflichtung von einem aus Übersee. Klaus kennt die Ligen und man wird um seine Qualitäten wissen. Ich denke einfach, es hat in Wolfsburg nicht gepasst, kommt ja nicht gerade selten vor, dass ein Spieler wo nicht richtig zündet und man es nicht erklären kann. Wegen mir, gerne her damit!

    Bei VW ist die Konkurrenz auch anderen kalibers als hier. Die Frage ist: Ist er vollständig im Saft und kann direkt spielen? Weiß da jemand mehr?

  • Boah Latte, da bekomm ich Ausschlag echt. Nein, wir leihen einen Spieler seines Kalibers weil wir 3 Monate auf seine Dienste verzichten könnten.

    Uwe Rösler: "Mein Wunsch ist ein Kader mit etwa 22 Feldspielern. So schaffen Wir auch Raum für Spieler, die sich in der U23 und U19 aufdrängen."

  • Gibt mir ein eindeutiges besseres Gefühl, als eine Verpflichtung von einem aus Übersee. Klaus kennt die Ligen und man wird um seine Qualitäten wissen. Ich denke einfach, es hat in Wolfsburg nicht gepasst, kommt ja nicht gerade selten vor, dass ein Spieler wo nicht richtig zündet und man es nicht erklären kann. Wegen mir, gerne her damit!

    Bei VW ist die Konkurrenz auch anderen kalibers als hier. Die Frage ist: Ist er vollständig im Saft und kann direkt spielen? Weiß da jemand mehr?


    Er wurde zuletzt vor einem Monat gegen Frankfurt eingewechselt. Von einer Verletzung in der Zeit lese ich nichts, demnach wird er wohl seitdem die Trainingseinheiten mitmachen und sollte Einsatzbereit sein.

    Man könnte meinen, ich wüsste was ich tue, doch ich weiß es nicht, zumindest wüsste ich nicht, dass ich es wüsste - ach was weiß denn ich.

  • Boah Latte, da bekomm ich Ausschlag echt. Nein, wir leihen einen Spieler seines Kalibers weil wir 3 Monate auf seine Dienste verzichten könnten.

    Ist doch sonst Usus bei den Neuverpflichtungen hier, dass sie erstmal nicht spielen können

    Oh Gott, der Spieler der jetzt kommen soll, wird aber dem Vernehmen nach erstmal nur für 6 Monate geliehen. Eine Leihe ist deshalb genau richtig, weil NIEMAND (nicht nur die Verantwortlichen bei uns) seriös sagen kann, wie sich die Pandemie bis Sommer entwickelt haben wird.

    Uwe Rösler: "Mein Wunsch ist ein Kader mit etwa 22 Feldspielern. So schaffen Wir auch Raum für Spieler, die sich in der U23 und U19 aufdrängen."