28. Spieltag | F95 vs Karlsruher SC - Verschoben!

  • ...

    Bis zur Inzidenz kleiner 10? Oder 5? Werde doch da mal konkret. Bis zu welcher Inzidenz alles schließen? Fragen der Finanzierung lasse ich bewusst weg, darauf kommt es eh nicht mehr an... 2 Tage "zu" sollen ja rund 7 Milliarden kosten... ob wir dann bei 800.000.000.000 oder bei 1.000.000.000.000 Kosten der Pandemie ankommen ist dann auch unerheblich.

    ...

    Ich mache die Entscheidungen nicht und man kann es sicherlich nicht auf die Inzidenz beschränken. Ich pachte für mich auch nicht die Wahrheit, sondern habe nur meine Meinung kundgetan in Bezug auf den Fußball. Da du dich ziemlich in Rage redest, denke ich, dass dich das Thema persönlich stark betrifft. Ich bin hingegen individuell wenig betroffen. Ich möchte diese Diskussion nicht weiterführen, weil sie sich zu sehr von dem Thema des Fadens entfernt und für mich definitiv zu komplex für ein Forum ist. Ich denke nicht, dass du Unrecht hast. Ich teile einige deiner Aussagen aber nicht. ;))shake(edit: mir fällt gerade auf, dass dieser Smiley äußerst unglücklich ist --;;))

  • Ich bin mir nicht sicher, ob die wirklich zwei Wochen nicht trainieren oder nicht doch von ihrem Gesundheitsamt sogenannte Arbeitsquarantäne verordnet bekommen, sich also neben ihrem Zuhause auch am Arbeitsplatz aufhalten dürfen. Vielleicht hört man dazu die Tage noch was.

    Kiel durfte m.W. 14 Tage nicht trainieren, oder hat da wer Infos zu?

    So hatte ich das auch im Kopf, aber vielleicht entscheidet das Gesundheitamt Karlsruhe ja auch anders. Wer soll da noch durchblicken?

  • Jedes Hygienekonzept meiner Meinung nach erfolgreich, wenn zu keiner Masseninfektion kommt.


    Ich war im März auf einer mehrtägigen Fortbildung wo ein Teinehmer positiv getestet wurde. Alle anderen Tests waren negativ (ca.30 TeilnehmerInnen). Das werte ich als erfolgreiches Hygienekonzept.

  • Kiel durfte m.W. 14 Tage nicht trainieren, oder hat da wer Infos zu?

    So hatte ich das auch im Kopf, aber vielleicht entscheidet das Gesundheitamt Karlsruhe ja auch anders. Wer soll da noch durchblicken?

    Also aus dem Kicker-Artikel geht eigentlich klar heraus, dass die Truppe 14 Tage in Quarantäne muss, d.h. auch kein Teamtraining.

    Was die Spieler privat machen, ist natürlich was anderes, aber Teamtraining dürfte 14 Tage nicht sein....



    https://www.kicker.de/das-team…uarantaene-801602/artikel

  • Gerne ;))shake.... aber in Rage reden? Immer wenn konkret nachgefragt wird, dann wird es persönlich um eigenen konkreten Antworten auszuweichen. Immer dasselbe Verhaltensmuster. Schade!

    Wenn dem nicht so ist, entschuldige ich mich für diese Aussage. Ich hatte das Gefühl. Mit deiner letzten Aussage hast du mE nämlich Recht. Dem wollte ich aber nicht erliegen. Ich denke tatsächlich, dass keiner von uns den perfekten Fahrplan für eine Pandemie bereithält. Daher tue ich mich mit konkreten Aussagen schwer. Dafür habe ich mich nicht genügend mit der Materie beschäftigt. Das wäre auch ein Fulltime-Job - und selbst dann ist man nur für die Aspekte der entsprechenden Fachrichtung ausreichend qualifiziert (siehe Virologe vs. Epidemiologe vs. Wirtschaftsforscher vs. Psychologen vs. ...). Leider stellen diese Wissenschaftler meist nur ihre Sicht der Dinge dar. Eine umfassende Einordnung hätte "Brockhaus"-Länge.

  • Sollen wir die Kontakte nicht auf ein Minimum reduzieren? Habe manche Kumpels ewig nicht gesehen. Fällt zum Teil schwer, mach ich aber trotzdem nicht, das ich sie regelmäßig bzw häufig sehe.

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • Dass die vom Kicker nicht so pingelig sind, sieht man schon daran, dass sie es "Quarantäne" nennen. Nach IfSG §30 heißt das ja "Absonderung". Nach meinem Verständnis schließt die Formulierung im Kicker nicht aus, dass es auch "Arbeitsquarantäne" sein kann. Zumindest die Infizierten tun sich ja nichts mehr, wenn sie ihre Aerosole austauschen.

    Aber die Wege der örtlichen Gesundheitsämter sind sowieso unergründlich.

    Koriander und Dill sind kein Verbrechen.


    #haltDieFresseBild

  • Mich wundert etwas, dass man von Fortuna nichts hört ...

    Was meinst was los wäre wenn Fortuna auf den Spieltermin drängeln würde. Gibt schon genügend denen das stört , dass die Liga spielt.

    Nun ja, Fortunas VV hat letztens erst eine Gleichbehandlung mit Kultur ‚eingefordert‘.

    Wäre nun etwas seltsam wenn gerade Fortuna auf das stattfinden eines ‚Events‘ drängen würde.