1. FC Köln

  • Die Bielefelder sollen einfach gewinnen und gut ist. Wenn dann noch die Bremer 6:1 gewinnen, können die Scheiß Kolner ihren 6:1-Sieg gegen Schalke wenigstens richtig feiern...:D:fapfap:

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • Die Bielefelder sollen einfach gewinnen und gut ist. Wenn dann noch die Bremer 6:1 gewinnen, können die Scheiß Kolner ihren 6:1-Sieg gegen Schalke wenigstens richtig feiern...:D:fapfap:

    so sehe ich das ganze auch, Bielefeld muss gewinnen, den Rest erledigen Bremen und K#ln schon selbst. Bremen in der Relegation gegen den HSV hätte auch was nettes:popcorn:

    S04 entscheidet wer mit runter soll und FF dürfte dann endgültig in Rente gehen.

  • Da Hertha heute von Anfang an passiv war, Köln eigentlich besser. Glücklicherweise keinen Goalgetter. Den Hass dürfen die Fans nächste Woche über das Team ausschütten, wenn man nicht gegen Schalke gewonnen hat.

    Gegen Schalke wird man gewinnen. Aber......

    "Um zu verstehen, wer euch steuert, muss man nur entdecken, wen ihr nicht kritisieren dürft" (Voltaire)

  • Ich gebe mal zu bedenken, dass Schalke bei einem Sieg in Köln nicht mehr schlechtester Absteiger aller Zeiten sein wird. Wohlgemerkt seit Beginn der 3 Punkte-Regel.


    Jetzt kann man die Spieler natürlich als Söldner bezeichnen, denen eh alles egal ist. Den Eindruck hatte ich heute gegen Frankfurt nicht und ob jeder Einzelne wirklich gerne "Schlechtester Bundesligaabsteiger" in seiner Vita stehen haben möchte, da zweifele ich aktuell dran!

  • Ich könnte mir vorstellen das es den Schalkern zum Ende einer scheiss Saison gefallen würde, den FC mit in die 2.Liga zu nehmen

    Und ich könnte mir vorstellen, dass dem seelenlosen S04-Haufen das schlicht und ergreifend alles scheißegal ist.

    Der seelenlose Haufen hat immerhin heute völlig ohne Not die Frankfurzer gef****. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Any fool can turn a blind eye but who knows what the ostrich sees in the sand. ― Samuel Beckett

  • 0:0 gegen die konditionell angeschlagenen Berliner, welche zudem extrem ersatzgeschwächt waren, ist schon stark, wo es doch um alles ging. Funkel Effekt bereits verpufft. Ich würde nächste Woche nicht viel auf Schalke wetten, aber allein dass der Abstieg der Ziegen kurz vor der Krönung steht, macht mich ziemlich glücklich.

    Man könnte meinen, ich wüsste was ich tue, doch ich weiß es nicht, zumindest wüsste ich nicht, dass ich es wüsste - ach was weiß denn ich.

  • Und ich könnte mir vorstellen, dass dem seelenlosen S04-Haufen das schlicht und ergreifend alles scheißegal ist.

    Der seelenlose Haufen hat immerhin heute völlig ohne Not die Frankfurzer gef****. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Ih glaubt gar nicht was gerade in Hessen los ist. Bobic mit unglückliche Interview. Der Hass der Fans gegen die beiden Verräter ist riesengroß.

  • 0:0 gegen die konditionell angeschlagenen Berliner, welche zudem extrem ersatzgeschwächt waren, ist schon stark, wo es doch um alles ging. Funkel Effekt bereits verpufft. Ich würde nächste Woche nicht viel auf Schalke wetten, aber allein dass der Abstieg der Ziegen kurz vor der Krönung steht, macht mich ziemlich glücklich.

    Naja so einfach ist es am Ende dann doch nicht. Hertha reichte ein Punkt. Und genau so sind die auch aufgetreten. Nach vorne weniger als überhaupt nichts gemacht und hinten die 0 gehalten. An so was haben sich schon andere die Zähne ausgebissen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von JTM ()

  • 0:0 gegen die konditionell angeschlagenen Berliner, welche zudem extrem ersatzgeschwächt waren, ist schon stark, wo es doch um alles ging. Funkel Effekt bereits verpufft. Ich würde nächste Woche nicht viel auf Schalke wetten, aber allein dass der Abstieg der Ziegen kurz vor der Krönung steht, macht mich ziemlich glücklich.

    Naja so einfach ist es am Ende dann doch nicht. Hertha reichte ein Punkt. Und genau so sind die auch aufgetreten. Nach vorne weniger als überhaupt nichts gemacht und hinten die 0 gehalten. An so was haben sich schon andere die Zähne ausgebissen.


    Liest sich in den Blättern aber dennoch, als wäre der Kölner Auftritt sehr harmlos und ohne richtigen Willen gewesen. Klar gibt es solche Spiele, kennen wir auch. Aber im Abstieg mit einem Funkel, hätte man heute von den Kölnern einfach viel mehr erwarten müssen, auch gegen biedere Berliner

    Man könnte meinen, ich wüsste was ich tue, doch ich weiß es nicht, zumindest wüsste ich nicht, dass ich es wüsste - ach was weiß denn ich.

  • Liest sich in den Blättern aber dennoch, als wäre der Kölner Auftritt sehr harmlos und ohne richtigen Willen gewesen. Klar gibt es solche Spiele, kennen wir auch. Aber im Abstieg mit einem Funkel, hätte man heute von den Kölnern einfach viel mehr erwarten müssen, auch gegen biedere Berliner

    Du meinst also, so wie wir in den letzten beiden Spielen in der letzten Saison aufgetreten sind?

  • Liest sich in den Blättern aber dennoch, als wäre der Kölner Auftritt sehr harmlos und ohne richtigen Willen gewesen. Klar gibt es solche Spiele, kennen wir auch. Aber im Abstieg mit einem Funkel, hätte man heute von den Kölnern einfach viel mehr erwarten müssen, auch gegen biedere Berliner

    Du meinst also, so wie wir in den letzten beiden Spielen in der letzten Saison aufgetreten sind?


    Bestimmt, aber ohne Trainerwechsel / Funkel und einem Abstieg vor Augen. Bei uns passt es aus anderen Gründen nicht.

    Man könnte meinen, ich wüsste was ich tue, doch ich weiß es nicht, zumindest wüsste ich nicht, dass ich es wüsste - ach was weiß denn ich.