TSV 1860 München

  • Harte Strafen wird 1860 München nach den schweren Ausschreitungen beim Fußball-Regionalligaspiel zwischen Waldhof Mannheim und der zweiten Mannschaft der Löwen verhängen.
    Nach vorliegenden Erkenntnissen wollen die Sechziger umfassende Stadionverbote gegen eine Reihe von Einzelpersonen sowie die Fan-Gruppierung "Cosa Nostra" verhängen. Sie werden in erster Linie für die Krawalle verantwortlich gemacht.


  • Schon eine harte Sache. Mal sehen wie Berkant Göktan sich jetzt dazu äußert. Fällt das nicht trotz Verletzung unter ein Doping vergehen? Oder gilt dies nur bei offiziellen Kontrollen?

    Fortuna ist wie das reale Leben, immer wenn man denkt alles läuft Gut, wird man bitter enttäuscht...
    ---
    beide Pokalsiege gesehen und beim Finale in Basel gewesen, mir das F95-Blut gegeben und nun leider für immer gegangen - danke für alles :.(

  • Wobei Medikamente bei Behandlungen ja schon was anderes sind, wenn Sie dann notwendig sind. Aber bei anderen Sportarten, sieht es doch auch so aus. Jan Ullricht ist seinerzeit wegen dem Konsum von Ectasy für 6 Monate gesperrt worden. Und das hatte ja auch nichts mit Leistungssteigerung für den Radsport zu tun.

    Fortuna ist wie das reale Leben, immer wenn man denkt alles läuft Gut, wird man bitter enttäuscht...
    ---
    beide Pokalsiege gesehen und beim Finale in Basel gewesen, mir das F95-Blut gegeben und nun leider für immer gegangen - danke für alles :.(

  • Oder auf ewig dankbar für die letzte Chance und Torschützenkönig und Aufstiegsheld 2009 und 2010!

  • Fristlose Kündigung bei den Löwen. Klick Göktan kann, wenn die Kölner ihn haben wollen - und das wird mit der Vergangenheit von ihrem Trainer wohl der Fall sein - direkt wechseln

  • Fristlose Kündigung bei den Löwen. Klick Göktan kann, wenn die Kölner ihn haben wollen - und das wird mit der Vergangenheit von ihrem Trainer wohl der Fall sein - direkt wechseln

    Gäääähn... selten sowas Unlustiges gelesen.

    Für die einen bin ich ein hipper Newcomer, für die anderen bin ich nur der alte Sack, der auf Parties immer besoffen ist und sich Lampenschirme aufsetzt.

  • Fristlose Kündigung bei den Löwen. Klick Göktan kann, wenn die Kölner ihn haben wollen - und das wird mit der Vergangenheit von ihrem Trainer wohl der Fall sein - direkt wechseln

    Gäääähn... selten sowas Unlustiges gelesen.

    Godfather of Golzheim - wir wissen, dass du Anti gegen alles bist. Also lass deine Kommentare einfach. --;;)

  • Fristlose Kündigung bei den Löwen. Klick Göktan kann, wenn die Kölner ihn haben wollen - und das wird mit der Vergangenheit von ihrem Trainer wohl der Fall sein - direkt wechseln

    Da wird sich Christoph Daum ja freuen ,endlich einer mit dem er zusammen zum Dealer gehen kann . -)weg

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Made in Düsseldorf ()

  • ***sing*** Göktan und Daum olé, Göktan und Daum olé, Nasen voll mit Schnee ***sing***


    ;--)b
    "Ohne Linie, schlaft ihr direkt ein, ohne Linie schlaft ihr direkt ein!"

  • ***sing*** Göktan und Daum olé, Göktan und Daum olé, Nasen voll mit Schnee ***sing***


    ;--)b
    "Ohne Linie, schlaft ihr direkt ein, ohne Linie schlaft ihr direkt ein!"


    Ich finde Drogenabhängigkeit nicht besonders lustig :!:


    "Das ist der Dreck, an dem unsere Gesellschaft irgendwann ersticken wird." Uli Hoeneß, vorbestrafter Steuerhinterzieher, zum DTH - Song "Ich würde nie zum FC Bayern München gehen"





  • Ich finde Drogenabhängigkeit nicht besonders lustig :!:




    In den meisten Fällen aber selbst Schuld .
    Wer mit sowas anfängt muss auch im klaren sein das es irgendwann zu einer Sucht wird.
    Also habe ich zum größten Teil kein mitleid.

  • Ich finde Drogenabhängigkeit nicht besonders lustig


    Was die armen Schweine auf der Strasse angeht hast Du völlig Recht, denen muss geholfen werden aus dem Sumpf wieder raus zu kommen.


    Was die Promis und die, die sich dafür halten, angeht, die so doof sind sich auch noch dabei erwischen zu lassen, bin ich da eher für etwas Spott und Hohn zu haben.

    Freedom's just another word for nothin' left to lose.