TSV 1860 München

  • Das mit der PowerPoint Präsentation für viel Geld, um das Vereinsimage zu definieren, kommt mir irgendwie bekannt vor...

  • Ich musste heute morgen herzhaft lachen als ich das vom Löwenpark gelesen habe.
    Die sollten ersteinmal in der 2 . Liga spielen für solche Fiktionen ...

    Willkommen im Fussballaufzug


    Ich hoffe Uwe Klein hat einen guten Plan.


    Interimsplatz Block 139 Reihe 1

  • ich erinner mich, dass die in der vergangenen Woche schon Lichtjahre vor uns standen (nicht deine aber die Meinung anderer hier im Forum) ...
    ...
    schon komisch wie schnell der Fußball sich dreht wenn er ordentlich Schnitt mitbekommt.


    Nunja, mit Beister und Mölders haen die in der Offensive mehr als ordentlich nachgelegt und m.E. ist es auch nur eine Frage der Zeit, wann da die Raketen zünden.


    Ich glaube nicht das Beister eine Verstärkung ist, er das auch weiß und er deswegen aus alter Verbundenheit nicht zu uns gekommen ist.

  • Nunja, mit Beister und Mölders haen die in der Offensive mehr als ordentlich nachgelegt und m.E. ist es auch nur eine Frage der Zeit, wann da die Raketen zünden.


    Ich glaube nicht das Beister eine Verstärkung ist, er das auch weiß und er deswegen aus alter Verbundenheit nicht zu uns gekommen ist.


    ...und aus dieser starken Verbundenheit, seine Schwächen wissend, geht er zum Wettbewerber um ihn gezielt zu schwächen und uns einen Vorteil zu verschaffen?


    Tante Edith sacht, dass der Kabukiman diese Eingebung schon vorher hatte und ich einfach zu umständlich schreibe....

  • Beister.


    Unser trojanisches Pferd. Früher HSV, heute 60. Morgen...FC Kölle.


    Mach Sie fertig.


    Du meinst "Nicht so Lauth, sonst Beister"? ;--)b

    "In erster Linie sieht man, dass wir so langsam sicher davon ausgehen können, dass 67 Punkte auf keinen Fall zu Platz 2 reichen, wahrscheinlich auch nicht zu Platz 1."

  • Man kann wirklich nur Hoffen das unsere Jungs denen nächste Woche kein Futter für eine Aufholjagd geben!
    Da ist ja mehr los als bei Schalke und dem HSV zusammen.

    Letztes verpasstes Heimspiel:

    Mi 29.10.2008 - Fortuna vs. Kickers Offenbach 1:0

  • ich hab mir mal die Mühe gemacht im blauenforum zu lesen.


    diesem Kommentar fand ich sehr treffend für die Situation bei den Löwen:


    "peter
    vor einem Tag
    Mal die kurze Zusammenfassung:
    Stadionbau einer reinen Fußball-Riesenarena wo es weit und breit nur den TSV 1860 als Mieter geben kann, der dann auf Gedeih und Verderb dort spielen muss – und weil keinen Pfennig in der Hosentasche, bei H. Ismaik einen langfristigen Mietvertrag unterschreibt, aus dem gar nicht herauszukommen ist. Selbst in der 3. oder 4. Liga, die bei H. Ismaiks bisherigen Investitionen ins Kerngeschäft deutlich realistischer sind als 1. Liga.
    Ein Löwentierpark daneben, in dem nicht kuschlige Sechzger und Sechzgerl kleine Kinder herzen oder einen Maßkrug stemmen, sondern hochgefährliche Raubkatzen mit dem Namen Radi, Benny, Peter oder Abedi dabei beobachtet werden dürfen, wie sie den ganzen Tag schlafen bzw. einen Fleischpanzen zerlegen. Oder vielleicht Aktion ? Zwischendurch eine lebende Antilope reißen?
    Die komplette Presse ist böse. Die wird also künftig ausgeschlossen – so wie man es aus der Heimat kennt. Auch die Fans, die auf die FB-Seiten kritisch reagierten, sind “Lügner” und von Geheimmächten, die innerhalb des Vereins seit Jahrzehnten gegen den Verein arbeiten (Rote, die seit 50 Jahren undercover arbeiten?), instrumentualisiert.
    Vor dem wichtigsten Spiel der Saison kündigt man mal links nebenbei an, die komplette Geschäftsführung rauszuschmeißen, während nur mal schnell mit dem Präsi aber mit keinem Vereinsgremium gesprochen wurde.
    Mir wird es himmelangst."


    wenn es nicht so traurig wäre, könnte man fast schon lachen.

    Tolstoi:"Lerne das Leid zu lieben, und Du liebst das Leben. Frei übersetzt-Werdet Fortuna-Fans.