Fahrradfahrende Apotheken

  • GIRO, nach der 11. Etappe:


    1.

    Bernal E.

    INEOS Grenadiers

    42:35:21


    2.
    Vlasov A.
    Astana-Premier Tech
    +0:45


    3.
    Caruso D.
    Bahrain-Victorious
    +1:12


    4.
    Carthy H.
    EF Education-Nippo
    +1:17


    5.
    Yates S.
    Team BikeExchange
    +1:22


    6.
    Buchmann E.
    Bora-hansgrohe
    +1:50

    "Wenn die Gesellschaft beschließt, den Fragenden hinzurichten, dann sagt das etwas über die Gesellschaft, aber nicht über die Frage." (D. Brüggemann)

  • Buchmann nach der 14. Eappe mit mittlerweile schon 156 Sekunden auf den Führenden Bernal immer noch 6.

    "Wenn die Gesellschaft beschließt, den Fragenden hinzurichten, dann sagt das etwas über die Gesellschaft, aber nicht über die Frage." (D. Brüggemann)

  • Ist der Threadtitel wirklich so passend? Ist genauso "lustig" wie der Spruch "der stofft ja nur"... klar... die Muskulatur wächst mit Stoff von ganz allein... es könnte alles so einfach sein... ist es aber nicht...

  • Ist der Threadtitel wirklich so passend? Ist genauso "lustig" wie der Spruch "der stofft ja nur"... klar... die Muskulatur wächst mit Stoff von ganz allein... es könnte alles so einfach sein... ist es aber nicht...

    Der wurde seinerseits mittels der noch überwiegend vorherrschenden und das Forum auszeichnenden Ironie, manche Dinge entsprechend zu beschreiben, vergeben.

    Man beachte die Threadtitel für die anderen Sportarten.

    In jedem Fall passierte das für diesen Thread zumindest sicherlich einer Zeit in der dieser Sport dazu die entsprechenden Steilvorlagen für solch eine Bezeichnung gab.

  • Ist der Threadtitel wirklich so passend? Ist genauso "lustig" wie der Spruch "der stofft ja nur"... klar... die Muskulatur wächst mit Stoff von ganz allein... es könnte alles so einfach sein... ist es aber nicht...

    Der wurde seinerseits mittels der noch überwiegend vorherrschenden und das Forum auszeichnenden Ironie, manche Dinge entsprechend zu beschreiben, vergeben.

    Man beachte die Threadtitel für die anderen Sportarten.

    In jedem Fall passierte das für diesen Thread zumindest sicherlich einer Zeit in der dieser Sport dazu die entsprechenden Steilvorlagen für solch eine Bezeichnung gab.

    Alles ok... wobei "Körbchen" und "Apotheke" doch eine etwas andere Grundintention haben und an der Grundintention "die stoffen ja eh nur" störe ich mich halt etwas. Auch ohne Epo etc sind das absolute Topathleten, die weitaus mehr für Ihren Sport investieren als 99,9% aller Berufsfussballer. Ganz allgemein: bin auch seit 2008 hier unterwegs und ja... einige interessante Leute habe sich verabschiedet... dennoch gab es hier mMn schon immer auch mal schwierigere Phasen im Forum. Die häufig etwas gereizte Stimmung in den letzten Monaten ist mMn auch der Gesamtsituation der letzten 1,5 Jahre geschuldet. Ich habe aber das Gefühl, dass aktuell viele "Streitparteien" stillschweigend aufeinander zugehen und gegenseitig um Entspannung bemüht sind bzw wieder einen respektvollen Umgang unter Fortunen anstreben. Lasst uns so weitermachen!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ausputzer ()

  • Ist der Threadtitel wirklich so passend? Ist genauso "lustig" wie der Spruch "der stofft ja nur"... klar... die Muskulatur wächst mit Stoff von ganz allein... es könnte alles so einfach sein... ist es aber nicht...

    Die Leistungsdiagnostiger ermittelten bei Pogacars Ritt am Samstag auf den Col de Romme:


    8,7 Km Steigung

    Durchschnittlich 9,4% Steigung


    Das ergibt bei der geessenen Geschwindigkeit und seinem Körpergewicht einen Leistungswert von 6,3 Watt / Kilogramm Körpergewicht.
    Ich glaube in der Süddeutschen Zeitung habe ich das gelesen, dass die gemeinhin als absolutes Maximum der natürlichen Leitungsfähigkeit entspricht.

    Das Abrufen dieser Leitung hinderte ihn aber nicht, auch am folgenden Tag den Mount Ventoux zweimal nicht ganz erfolglos hochzufahren.

    Wenn man sich dann den Werdegang des Teammanager Mauro Gianetti anschaut, fällt es mit schwer bis unmöglich davon auszugehen, dass die Apotheken nicht auch Einfluss haben.


    Apotheken liefern ja auch nicht nur auf der Dopingliste stehende Substanzen...

  • So durchseucht dieser ansich schöne Sport leider schon lange ist, hätte ich längst alles freigegeben.

    Wäre immerhin transparenter und ehrlicher.

    Böse gesagt: Macht einfach und wenn dann mal einer wie seinerzeit Tom Simpson umkippt, ja schade.

    Genauso schade im Gegenzug für die armen Teufel die diesen Sport ehrlich betrieben haben bzw. betreiben.


    Mir haben die ganzen Fälle in Verbindung mit den teils laschen Strafen und dem korrupten Weltverband längst jegliche Faszination und Interesse genommen.

  • So durchseucht dieser ansich schöne Sport leider schon lange ist, hätte ich längst alles freigegeben.

    Wäre immerhin transparenter und ehrlicher.

    Volker Pispers hat das mal ergänzt: "Die sollen nur aufs Trikot auch draufschreiben, was sie genommen haben. Damit man im Ziel sehen kann, was wirkt und was nicht." --;)ir

  • Alles richtig.

    Mir kann nur keiner erzählen, dass das in anderen leistungsorientierten sportarten deutlich anders ist.

    Im fussball wird das thema ja gerne als nichtig erklärt oder mit flapsigen sprüchen garniert. Ich gehe aber nicht davon aus, dass hier alles dopingfrei war und ist. Möchte nur keiner hören, ist halt "systemrelevant" ...