Das Projekt (ex-SSV Markranstädt)

  • Warum fühlt es sich nach "wegloben" an?

    Für mich sieht es aus , als wenn man das nächste Projekt angeht

    Der Weg zum Aufstieg

    40 Punkte => Klassenerhalt => Spieltag 20

    59 Punkte => Aufstieg => Spieltag 32

    63 Punkte => Meister Liga 2 => Spieltag 34

    Saison 18/19 => Klassenerhalt an Spieltag 24, weil es reichten 29 Punkte diese Saison

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    16 Punkte bis Relegation

  • Warum sollte das nach einem Burnout nicht gehen? Kennst du die genauen Hintergründe des burnouts? Woher kommt die Meinung, dass man nach einem Burnout nicht mehr Leistungsfähig wäre?


    Mal ganz nebenbei: Auch Unterforderung kann zu einem Burnout führen. Es ist ein Märchen, dass man dafür bis zum Umfallen arbeiten muss. Aber Burnout klingt halt besser und hat etwas von ausgebrannt sein.

    Das ist ein Boreout. Kein Witz, Arbeitsmediziner nennen das so.

  • Bisschen off topic, aber:

    Sogar Serdar Somuncu (!!) wirbt - als sonst kritsicher Geist - auf FB für Rotz Bull.

    Zwar indirekt durch Produktplazierung, aber trotzdem eindeutig.

    Wenn es schon soweit ist, wie sollen wir dann von Normal-Bürgern (Fussball-Fans) eine kristitische

    Haltung erwarten ??

  • Das Konzept ist aufgegangen, die Mehrheit akzeptiert diesen Dreck. Die Mehrheit akzeptiert auch den DFB und die DFL und die FIFA und so weiter. Korrupte Funktionäre werden eben mit Geld zugeschissen. Unsere Fortuna hält sich noch tapfer, sehe aber auch für uns keine gute Zukunft. Die Berufung ausgerechnet dieses VVs, der neue Marketingvorstand, all das lässt mich schon sehr aufmerksam zurück. Diejenigen, die in unserem VEREIN nun das Sagen haben, stehen unter Beobachtung!

    O Fortuna velut luna status variabilis; semper crescis et decrescis;

  • Sogar Serdar Somuncu...


    Ja und!? Ein in meinen Augen voll verstrahlter Comedian/Kabarettist. Vielleicht trinkt der auch zuviel von dem Zeug. Ganz davon ab wird ÄhrBäh von den Nichtfussballfans von fast allen als normal angesehen. Da hörste eh immer nur "Wieso? Die anderen haben doch auch Sponsoren. Und außerdem ist das doch gut, wenn Bayern von einem Ostverein mal Paroli bekommt". Was habe ich mir schon den Mund fusselig geredet. Verstehen tun die das trotzdem nicht oder wollen es auch nicht, weil sie unkritisch sind und das ganz einfach klasse finden. Da hab ich mich schon so oft aufgeregt. Es bringt zum Teil nix dagegen zu wettern. Dennoch höre ich nicht auf damit. Verwandte aus Leipzig finden das im übrigen auch ganz dufte. Denen hab ich beim letzten Besuch darüber was erzählt. Haben die auch nicht verstehen wollen, warum ich so schlecht über ÄhrBäh rede.


    Heißt insgesamt, das die Dosen von der Masse akzeptiert ist. Es ist einfach nur ätzend! X(

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • Beitrag von Wackinho ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Sogar Serdar Somuncu...


    Ja und!? Ein in meinen Augen voll verstrahlter Comedian/Kabarettist. Vielleicht trinkt der auch zuviel von dem Zeug. Ganz davon ab wird ÄhrBäh von den Nichtfussballfans von fast allen als normal angesehen. Da hörste eh immer nur "Wieso? Die anderen haben doch auch Sponsoren. Und außerdem ist das doch gut, wenn Bayern von einem Ostverein mal Paroli bekommt". Was habe ich mir schon den Mund fusselig geredet. Verstehen tun die das trotzdem nicht oder wollen es auch nicht, weil sie unkritisch sind und das ganz einfach klasse finden. Da hab ich mich schon so oft aufgeregt. Es bringt zum Teil nix dagegen zu wettern. Dennoch höre ich nicht auf damit. Verwandte aus Leipzig finden das im übrigen auch ganz dufte. Denen hab ich beim letzten Besuch darüber was erzählt. Haben die auch nicht verstehen wollen, warum ich so schlecht über ÄhrBäh rede.


    Heißt insgesamt, das die Dosen von der Masse akzeptiert ist. Es ist einfach nur ätzend! X(

    ... Leider wahr .

    ... Nein , durch die Fortuna hat mein Schaden kein Gehirn genommen ...

  • Ich könnte folgendes in mittlerweile 3 Threads schreiben, hier im WM oder PadeRBorn Thread . Ich habe mich für den hier entschieden , weil er der Anfang des kranken Systems ist.

    Die Zerstörung des Fußballspieles nimmt rasant an Fahrt auf. Das dauert nicht mehr lange und wir werden uns hier nicht mehr so unterhalten wie bisher. Geht Fortuna den Weg mit bin ich auch weg. Und dann macht auch das Forum hier keinen Sinn mehr , jedenfalls für mich.

    Es ist an der Zeit , das der " Normalo " wach wird und nicht immer nur nach der aktiven Fanszene ruft. Wie Bierchen schon schrieb funktioniert " … in der Sache vereint " in der gesamten Fanszene nicht . Nicht nur bei uns.

    Ich bin noch nicht mal gespannt , wie und ob es weiter geht weil ich eigentlich darauf verzichten möchte ;(

    F 95 : in guten und erst recht in schlechten Zeiten

  • Sogar Serdar Somuncu...

    Ich mag ihn auch nicht, habe mir aber das Foto mal angesehen. Da stehen zwei Gummibärchisaft-Dosen hinter einem Wasserglas, daneben wird auf einem Spiegel Koks mit ner Familycard eines schwedischen Möbelhauses zu Linien geschoben und darüber ist irgendeine schwarze Substanz mit Essstäbchen zu sehen. Möglicherweise könnte das Bild auch selbst Provokation und Satire sein. Möglicherweise.

    Es gibt zwei Arten von Menschen: 1. Die, die aus unvollständigen Daten extrapolieren können

  • Ich könnte folgendes in mittlerweile 3 Threads schreiben, hier im WM oder PadeRBorn Thread . Ich habe mich für den hier entschieden , weil er der Anfang des kranken Systems ist.

    Die Zerstörung des Fußballspieles nimmt rasant an Fahrt auf. Das dauert nicht mehr lange und wir werden uns hier nicht mehr so unterhalten wie bisher. Geht Fortuna den Weg mit bin ich auch weg. Und dann macht auch das Forum hier keinen Sinn mehr , jedenfalls für mich.

    Es ist an der Zeit , das der " Normalo " wach wird und nicht immer nur nach der aktiven Fanszene ruft. Wie Bierchen schon schrieb funktioniert " … in der Sache vereint " in der gesamten Fanszene nicht . Nicht nur bei uns.

    Ich bin noch nicht mal gespannt , wie und ob es weiter geht weil ich eigentlich darauf verzichten möchte ;(

    Du hast da meine und sehr wahrscheinlich zu 99,99% die Zustimmung hier des gesamten Forums!

    Nur der Normalo ist schon wach genug, nur interessiert es ihn nicht, noch schauen die alten englischen Fans neidisch zu uns herüber weil sie glauben das auch ihre so geliebte Fussballromantik hier bei uns noch gelebt wird mit toller Stimmung, ja auch Bengalos, Rauchtöpfen usw. Die können nicht mehr ins Stadion, weil der wahre englische Fan, der früher das Sinnbild für Stimmung im Stadion es sich gar nicht mehr leisten kann!

    Wie laufen denn hier unsere Proteste ab? Da bleibt ein Miniblock halt mal leer, mehr nicht. Das Forum hier ist auch nur ein klitzekleiner Teil der Stadionbesucher von F95. Uns wird es irgendwann mal genau so ergehen wie dem früher so berüchtigten englischen Fussballfan.

    Ich hab's eben schon in einem anderen Thread geschrieben, auch wir unterstützen einen FIFA Boss wie Infantino, und von solchen Leuten wollen wir verlangen das sie unseren Fussball nicht kaputt machen, liebe fürimmer , daß kannst du dir auch selbst beantworten, es ist nur noch eine Frage der Zeit! Und die ist bekanntlich nicht aufzuhalten, in diesem Fall würde ich gerne an Wunder glauben und mir ein solches wünschen.

  • Sogar Serdar Somuncu...


    Ja und!? Ein in meinen Augen voll verstrahlter Comedian/Kabarettist. Vielleicht trinkt der auch zuviel von dem Zeug. Ganz davon ab wird ÄhrBäh von den Nichtfussballfans von fast allen als normal angesehen. Da hörste eh immer nur "Wieso? Die anderen haben doch auch Sponsoren. Und außerdem ist das doch gut, wenn Bayern von einem Ostverein mal Paroli bekommt". Was habe ich mir schon den Mund fusselig geredet. Verstehen tun die das trotzdem nicht oder wollen es auch nicht, weil sie unkritisch sind und das ganz einfach klasse finden. Da hab ich mich schon so oft aufgeregt. Es bringt zum Teil nix dagegen zu wettern. Dennoch höre ich nicht auf damit. Verwandte aus Leipzig finden das im übrigen auch ganz dufte. Denen hab ich beim letzten Besuch darüber was erzählt. Haben die auch nicht verstehen wollen, warum ich so schlecht über ÄhrBäh rede.


    Heißt insgesamt, das die Dosen von der Masse akzeptiert ist. Es ist einfach nur ätzend! X(

    Die Masse ist halt blöd. Wie bei vielen kritischen Themen. Nicht nur wegen Rasenbällchen.

    Die Liebe zu einem Partner kann erlöschen, zum Verein ist sie unsterblich. 346800237.gif

  • Warum sollte das nach einem Burnout nicht gehen? Kennst du die genauen Hintergründe des burnouts? Woher kommt die Meinung, dass man nach einem Burnout nicht mehr Leistungsfähig wäre?


    Mal ganz nebenbei: Auch Unterforderung kann zu einem Burnout führen. Es ist ein Märchen, dass man dafür bis zum Umfallen arbeiten muss. Aber Burnout klingt halt besser und hat etwas von ausgebrannt sein.

    Ich als mehrfach Betroffener finde es trotzdem merkwürdig von Ragnick, sich derartigen stressbehafteten Positionen auszusetzen, wie Trainer oder direkt reportender Manager. Ich glaube bei ihm eher an eine narzistische Störung. Trauriger Fall, aber wäre eben typisch Ragnick ...Der kann eben nicht verlieren und falls doch, war die ganze Welt mal wieder gegen ihn !

  • Nicht unbedingt blöd, ich würde sagen, uninteressiert.

    Keine Lust, sich zu informieren. Also eher faul als blöd !

    EINMAL FORTUNA - IMMER FORTUNA !!!!!!
    Hertha BSC - verrecke, du Drecksverein !!!!
    Dosen - Nein Danke !

  • Sogar Serdar Somuncu...

    Ich mag ihn auch nicht, habe mir aber das Foto mal angesehen. Da stehen zwei Gummibärchisaft-Dosen hinter einem Wasserglas, daneben wird auf einem Spiegel Koks mit ner Familycard eines schwedischen Möbelhauses zu Linien geschoben und darüber ist irgendeine schwarze Substanz mit Essstäbchen zu sehen. Möglicherweise könnte das Bild auch selbst Provokation und Satire sein. Möglicherweise.

    Wer bei Somuncu alles für bare Münze nimmt, ist selber schuld.

    Als Haus wärst du ne Hütte
    als Nahrung trocken Brot
    als Pflanze Mauerblümchen
    als Raubtier schon längst tot!

  • Somuncu ist ein Schwätzer. Politisch durchaus auf meiner Linie, gibt er aber zu jedem Thema seinen Senf dazu und entlarvt sich desöfteren als Dilettant.

    Ich hörte mal ein Interview von ihm mit Zingler ( Union ) und da gab er den glühenden Gladbachfan und je länger das Interview dauerte, desto klarer wurde seine Inkompetenz zu diesem Thema.

    Er ist ziemlich präsent im Radio RBB.... wenn er zu hören ist, muss ich den Sender wechseln......

  • Habe auch ein stark ambivalentes Verhältnis zu Somuncu. Einige Sachen finde ich richtig gut, bei anderen kann ich mir nur an den Kopp packen. Hinzu kommt seine leicht (?) narzisstische Ader, die eine Menge Sympathiepunkte kostet. Und jetzt wieder on Topic:

    Scheiß Red Bull!!!

    Als Haus wärst du ne Hütte
    als Nahrung trocken Brot
    als Pflanze Mauerblümchen
    als Raubtier schon längst tot!