Rund um den Fußball in den Medien

  • Montag wird die DFL übrigens die neuen Bundesliga TV Rechte ab 2021offiziell bekannt gegeben. Bei der BILD ist aber schon durchgesickert, dass Sky nur noch samstags übertragen darf. Den Freitag + Sonntag hat sich DAZN geangelt. Die Sportschau bleibt in der jetzigen Forum übrigens auch weiterhin bestehen.

  • Interessant, ich habe mit einem Einstieg von Amazon gerechnet.

    soweit ich weiß wollte Amazon glaub ich die Champions League Übertragungsrechte...das Einspringen für Eurosport/DAZN bei den Freitagsspielen und jetzt in der Relegation war wohl eher ein Testlauf dafür


    PS: noch etwas zu Fußball in den Medien: heute um 13 Uhr kommt Sky90, zu Gast ist Friedhelm Funkel!

  • Montag wird die DFL übrigens die neuen Bundesliga TV Rechte ab 2021offiziell bekannt gegeben. Bei der BILD ist aber schon durchgesickert, dass Sky nur noch samstags übertragen darf. Den Freitag + Sonntag hat sich DAZN geangelt. Die Sportschau bleibt in der jetzigen Forum übrigens auch weiterhin bestehen.

    Immer mehr Gründe kein abo abzuschließen

  • Ich bedaure jetzt schon diejenigen die ein SKY Abo für die kommende Saison gekauft haben aber nur noch die Hälfte der Spiele sehen können über Sky, weil die anderen Spiele von Mitbewerbern gekauft wurden und das Anschauen dieser Spiele Zusatzkosten verursacht. Ich würde sofort kündigen. Denn das ist eine Mogelpackung.

    Ich liebe die Amateure denn sie tun es aus Leidenschaft

  • Ich bedaure jetzt schon diejenigen die ein SKY Abo für die kommende Saison gekauft haben

    Die brauchste nicht zu bedauern, denn kommende Saison bleibt erstmal alles beim alten. Es geht um die Übertragungen ab der übernächsten Saison.


    Hauptsache immer zu allem sofort irgendwas schreiben.

    "Es eifre jeder seiner unbestochnen von Vorurteilen freien Liebe nach"

  • Dafür ist das Forum doch da oder? Warum trägst Du hier so eine scheiß subtile Aggressivität, so eine Arroganz der Macht, mir gegenüber zu Schau? Das passt mir von meinem Verständnis des normalen Umgangs miteinander hier gar nicht. Aber trotzdem danke für den Hinweis, Ich wusst es so nicht.

    Ich liebe die Amateure denn sie tun es aus Leidenschaft

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von AlexR ()

  • Also wenn man in den Medien verfolgt wie das Thema HSV oder Werder behandelt wird, bekommt man langsam Mitleid. Geht Werder pleite? Kann der HSV sich eine dritte Saison in der 2. Liga leisten? Da wird nur über die beiden Vereine rum geweint. Fehlt nur noch die Bitte , das Fortuna aus Solidarität absteigt. Wäre ja sooooo schade um diese beiden Vereine.

  • Also wenn man in den Medien verfolgt wie das Thema HSV oder Werder behandelt wird, bekommt man langsam Mitleid. Geht Werder pleite? Kann der HSV sich eine dritte Saison in der 2. Liga leisten? Da wird nur über die beiden Vereine rum geweint. Fehlt nur noch die Bitte , das Fortuna aus Solidarität absteigt. Wäre ja sooooo schade um diese beiden Vereine.

    ... wir könnten bei den beiden Notleidenden ja mal zu 'nem Retterspiel einlaufen (live auf DAZN)

  • Gerade hat die DFL die neuen Fernsehverträge von 2021 bis 2025 bekannt gegeben. Im Durchschnitt gibt es 1.1 Milliarden Euro in der Saison, dass sind 600 T Euro weniger als bisher. Ich denke aber mal, dass dieses mit Corona ein super Ergebnis ist.

  • Gerade hat die DFL die neuen Fernsehverträge von 2021 bis 2025 bekannt gegeben. Im Durchschnitt gibt es 1.1 Milliarden Euro in der Saison, dass sind 600 T Euro weniger als bisher. Ich denke aber mal, dass dieses mit Corona ein super Ergebnis ist.

    also alles wie immer. Soviel zum Umdenken. Hat sich ja jetzt gezeigt, läuft auch ohne Zuschauer und 1 Milliarde € holt man anscheinend mit 4 Millionen Zuschauern wieder rein.

  • Gerade hat die DFL die neuen Fernsehverträge von 2021 bis 2025 bekannt gegeben. Im Durchschnitt gibt es 1.1 Milliarden Euro in der Saison, dass sind 600 T Euro weniger als bisher. Ich denke aber mal, dass dieses mit Corona ein super Ergebnis ist.

    also alles wie immer. Soviel zum Umdenken. Hat sich ja jetzt gezeigt, läuft auch ohne Zuschauer und 1 Milliarde € holt man anscheinend mit 4 Millionen Zuschauern wieder rein.

    Das alles so bleibt, hat man ja schon beim Wechsel von Werner nach London gesehen. Am Ende bleibt alles wie es war, zur Not auch ohne Zuschauer.

  • DFL erlöst ab 2021/22 durchschnittlich 1,1 Milliarden Euro pro Saison


    • Sky sichert sich alle Live-Rechte am Samstag, DAZN überträgt am Freitag und am Sonntag
    • ARD behält Erstverwertung am frühen Samstagabend – ProSiebenSat.1 erwirbt Live-Paket u.a. mit Saisoneröffnung, Supercup und Relegation
    • Seifert: „Größtmögliche Stabilität in unsicheren Zeiten“

    Hier paar Infos von der DFL-Webseite.

  • Ich bedaure jetzt schon diejenigen die ein SKY Abo für die kommende Saison gekauft haben aber nur noch die Hälfte der Spiele sehen können über Sky, weil die anderen Spiele von Mitbewerbern gekauft wurden und das Anschauen dieser Spiele Zusatzkosten verursacht. Ich würde sofort kündigen. Denn das ist eine Mogelpackung.

    Das ist nicht die kommende Saison, sondern die darauf. Und ja, ist blöd. Aber mit so etwas muss man rechnen. Als Kunde weiß oder sollte man so etwas wissen, dass das passieren kann. Dann immer den Unternehmen die Schuld zu unterstellen ist zu einfach.