Beiträge von Ulibuda

    Ohne zu wissen worüber Ihr Beiden gerade streitet will ich nur mal anmerken, dass ich es tatsächlich diskussionswürdig finde, ob ein Moderator der darüber entscheidet was hier im Forum gesagt und nicht gesagt werden darf, sich gleich zeitig an Diskussionen beteiligen kann und damit doch zwangsläufig jede Objektivität einbüßt. Auch finde ich es wert zu hinterfragen, ob es nicht in Streitfragen über gelöschte Beiträge nicht ein zweiter Moderator hinzugezogen werden sollte/könnte. Ich möchte betonen, dass das nicht gegen irgendeinen Moderator geht, sondern einfach als Beitrag dienen soll, eine gewisse Objektivität in Entscheidungen der Moderatoren bringen soll.

    ......
    Und diese 3. Reich vs Corona Maßnahmen vergleiche, (....) Dienen doch nicht dazu ( mir zumindest nicht ) die Geschehnisse damals in

    irgendeiner Art zu relativieren oder zu verharmlosen.
    Es geht, mir zumindest, darum zu warnen wie schnell Faschismus welcher Art auch immer, wieder um sich greifen kann.
    Es ist ja eben genau das schlimme, zu sehen das die "Massenkonditionierung" immer noch bestens funktioniert.
    .......


    Selbst wenn es nicht Deine Absicht gewesen sein mag zu verharmlosen, so hast Du es defacto doch getan, wenn Du die Maßnahmen der jetzigen Regierung mit denen der Nazizeit vergleichst. Ich habe bisher nicht mitbekommen dass Coronaleugner oder Impfgegner inhaftiert, gefoltert und umgebracht wurden. Aber vielleicht hast Du ja da andere Quellen? Im übrigen scheint es mir doch ein bißchen verwegen, jene Menschen die sich impfen lassen als konditioniert zu verleumden und damit die eigene Meinung als die einzig Richtige und Wahre darzustellen...Besonders wenn die eigenen Quellen verschrobene "Youtube" Kanäle sind und die "freie" chinesische und russische Presse. Vielleicht hilft es da manchmal erstmal nachzudenken, bevor man querdenkt?

    Es muss doch möglich sein, zu streiten ohne User, Trainer, Spieler oder wen auch immer zu beleidigen.


    Das ist leider meiner Erfahrung nach ein frommer Wunsch. Ich befürchte eher da greift eine Art Herdentrieb. Alles was nicht verstanden wird, wird als fremd und bedrohlich betrachtet und wird niedergetrampelt. Und wie in jeder Herde gibt es auch hier einige Leittiere, die das Zeichen dafür geben und die anderen folgen dann nur zu bereitwillig. Erbärmlich aber wahr.

    Nennst Du es wirklich Humor, wenn man als Gruppe verbal über einen herfällt um ihn zu beleidigen, nur weil einem die Argumente des anderen nicht gefallen? Mein Verständnis von Humor ist da ein Anderes.

    Ich glaube hier bewirbt sich jemand ganz stark um ne einwöchige Denk- (und Schreibpause), es nervt nämlich langsam. @Mods: Könntet ihr Fortunanovesia den Gefallen tun und das übernehmen bevor Ulibuda auch noch einen auf Märtyrer und Systemopfer macht? Ulibuda ich reiche dir dann auch ein Taschentuch zum Tränentrocknen der armen unterdrückten und missverstandenen Minderheit ;--)b:irre:

    Ok, Agenda Dan, bevor Du anfängst zu weinen, lies dir doch einfach im Beitrag von Fortunanovesia die Zitate von mir bezüglich Rösler durch und sag mir dann ,dass ich darin Rösler beweihräuchere. Wenn Du das allen Ernstes nach Lektüre dieser 3 oder 4 Zitate behaupten und begründen kannst, gehe ich sogar freiwillig eine Woche in Schreibpause. Falls es aber nicht so sein sollte, erwarte ich eine Entschuldigung von Dir. Ist das ein Deal?

    Füchschen!!! Ich bin jetzt echt ein bißchen sprachlos. Du hast ja wirklich verstanden, was ich damit sagen wollte... Sollte da etwa doch so etwas wie Intelligenz vorhanden sein....?

    Ich weiß zumindest bei wem kein Humor vorhanden ist.

    Arme Schweine solche Leute.

    Nennst Du es wirklich Humor, wenn man als Gruppe verbal über einen herfällt um ihn zu beleidigen, nur weil einem die Argumente des anderen nicht gefallen? Mein Verständnis von Humor ist da ein Anderes.

    Ich wűnschte, das wűrde auch für alle User gelten. 😎

    Füchschen!!! Ich bin jetzt echt ein bißchen sprachlos. Du hast ja wirklich verstanden, was ich damit sagen wollte... Sollte da etwa doch so etwas wie Intelligenz vorhanden sein....?

    Lieber Fortunanovesia.


    Ausser dass du mich in deinem obigen Beitrag zitiert hast und ansonsten rein persönliche Beleidigungen und Unwahrheiten ausgesprochen hast, ist da aber nicht viel gekommen. Spricht dann auch für sich...


    Ich arbeite mich nicht an Dir ab. Und wenn Du es noch so häufig behauptest, wird es damit auch nicht wahrer! Ich gewinne vielmehr den Eindruck, dass Du ein persönliches Problem mit mir hast und deshalb auf einem Auge blind bist. Ich habe lediglich sachlich dargestellt, was Du gemacht hast und was Du nicht gemacht hast.


    Wo in meinem Posts beweihräuchere ich übrigens Rösler, muss ich jetzt doch mal fragen, wenn du es nun schon wieder behauptest? Ich habe lediglich sinngemäß geschrieben, dass angesichts der jetzigen Leistung der Mannschaft, sich viele Experten bezüglich ihrer Meinung zu Rösler hinterfragen müssen. Dass Rösler aber das NonPlusUltra ist oder war, habe ich nirgendwo geschrieben. Insofern muss ich leider sagen, dass Du auch hier einfach eine Unwahrheit behauptest.


    Im übrigen habe ich dich in der Vergangenheit auch versucht per PN anzusprechen um deine Meinung zu hören. Leider hast Du darauf nicht reagiert. deshalb spreche ich von Abtauchen.


    Letzte Anmerkung: Wenn Du meinst, dass ich dankbar sein muss, nicht gesperrt zu werden, wenn ich lediglich versuche meinen Standpunkt darzustellen, dann solltest Du dein Verständnis von Liberalität und Demokratie mal hinterfragen!

    Lieber Fortunanovesia,

    ich kann mir zwar vorstellen, dass es Dir lieber wäre, dass ich ein persönliches Problem mit Dir habe. Damit lassen sich natürlich gut und schnell alle Argumente vom Tisch wischen. Aber dem ist nicht so! Ich übe sachliche Kritik daran, das Du einseitig in Diskussionen eingreifst und Beiträge dort löschst, wo sie nicht deiner Meinung entsprechen und dort wo ich Dich gebeten habe schlichtend einzugreifen als "Dude" androhte handgreiflich zu werden, abgetaucht bist. "Mittelweg" sieht für mich anders aus. Aber wenn jemand schon sagt, dass es einem "Wumpe" ist, wenn Kritik geübt wird, da User ja kommen und gehen, dann ist zu hinterfragen, ob ein Moderator nicht vielleicht auch mal eine Pause machen sollte, um nicht in Selbstherrlichkeit zu verfallen. Nicht umsonst dürfen in vielen demokratisch regierten Staaten Regierungsämter auch nur 2 Legislaturperioden von ein und derselben Person besetzt werden.

    Lieber "Moderator" Fortunanovesia.

    Ich will Rösler keineswegs beweihräuchern, sondern seine Leistung im Licht der jetzt gezeigten Leistungen der Mannschaft und des neuen Trainers einfach neu eingeordnet wissen. Deshalb das eine Posting im Preußer Thread, weil ich ja den Bezug zwischen neuem und alten Trainer herstellen wollte. Ja, grundsätzlich bin ich der Meinung, dass mit Rösler in der Vergangenheit nicht fair umgegangen wurde. Ich denke soetwas muss in einem Forum erlaubt sein zu formulieren und zu diskutieren, ohne dass man von einem Moderator, der anderer Meinung ist, gemaßregelt wird.

    Ich denke, ein Moderator, der in eine Diskussion wertend (Stichwort "beweihräuchert") eingreift, hat seinen Job nicht wirklich verstanden. Aber in deinem Fall wundert mich das nicht wirklich, da Du dich ja auch in Vergangenheit eindeutig parteiisch verhalten hast und Beiträge, die Dir oder Deinem Kumpel "Dude" nicht passten, gelöscht hast und nichtmals den Anstand besessen hast, Stellung dazu zu beziehen, als ich Dich darum gebeten habe.

    Mir ist klar, dass mein Beitrag hier wahrscheinlich keine 10 Minuten "überlebt" falls Du online sein solltest. Aber da passt nur zu deinem Selbstverständnis als Moderator und dem in meinen Augen erbärmlichen Bild, dass Du als Moderator abgibst.

    Nun wäre zu diskutieren, ob "erbärmlich" eine Zustandsbeschreibung deines Tuns ist oder eine Beleidigung!? Aber eine Diskussion hast Du als "Moderator" ja nicht nötig. Du sperrst und löschst einfach mal so, wenns eben passt. Bravo!

    Ich brauche kein Statement von Fortuna, um diese WM zu boykottieren. Das entscheide ich ganz persönlich. Für mich ist das eine Selbstverständlichkeit, diese WM zu boykottieren.

    Das ist ja auch schön und gut und richtig so, aber ich denke es hätte eine größere Signalwirkung auf die Aussenwelt, insbesondere auch andere Vereine, wenn Fortuna ein eindeutiges Statement abgeben würde, als wenn Du und ich es alleine täten. Denn ich befürchte die "Rheinische Pest" wird nicht darüber berichten, wenn Du und ich die WM boykottieren.

    Ich denke ein klares Statement der Vereinsführung gegen diese WM ist überfällig.

    Es kann und sollte den einzelnen Spielern aber trotzdem freigestellt sein, sich dafür oder dagegen zu entscheiden. Ich weiß auch nicht, ob man den Spielern eine Teilnahme überhaupt untersagen könnte. Sollte man aber aus Gründen der Meinungsfreiheit auch gar nicht drüber nachdenken.

    Aber der Verein sollte sehr klar machen, dass er nichts davon hält in einem Land anzutreten, in dem die Meinungsfreiheit und Menschenrechte mit Füßen getreten werden.

    Hier eine klare Meinung zu vertreten wird dem Verein zudem in der Bevölkerung nur Sympathien einbringen, da bin ich mir gewiß.

    @Angermunder schrieb:

    Ob die Entscheidung richtig ist oder nicht, werden wir alle erleben. Da hilft kein Gelaber. Ich persönlich sehe diese Entwicklung hin zu ganz jungen Trainern kritisch. Für mich macht nicht die Taktik oder wer wie viel Kondition bolzt einen guten Trainer aus, sondern die Fähigkeit, eine Gruppe von 20 bis 30 Profisportlern zu führen. Dazu braucht man Menschenkenntnis, Einfühlungsvermögen und selbstverständlich Erfahrung.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wobei ich 37 als als nicht mehr sooo jung ansehe und man in diesem Alter sicherlich schon eine Menge Erfahrung gesammelt haben kann. Und wie es aussieht hat Preußer das gemacht.

    Und als positives Beispiel will ich auch gerne einen Trainer wie Trapattoni nennen, der im Alter von 34 schon Trainer vom AC Mailand war, und die Mannschaft ins Europapokalfinale geführt hat. :-)

    95% der Düsseldorfer würden Miro Klose mit Kusshand als Trainer nehmen.


    Der Rest sind Experten und Foristen. Wobei das eine das andere einschließt. :DD

    Und wenn man dann als 15 in der Tabelle abschließt, schreien alle, wie konnte Mann nur einen Anfänger als Trainer verpflichten.

    Ja, die werden nicht lange auf sich warten lassen. Man sollte jetzt Wetten drauf abschliessen, wer dabei sein wird...

    Lieber Shild, mir ist klar dass Ihr viel zu tun habe und ich ziehe meinen Hut vor eurer ehrenamtlichen Tätigkeit. Ich wollte auch nur verdeutlichen, dass es auch Momente gegen kann, wo man frustriert ist, weil ein Beitrag (mehr als ein Smiley) im Orkus verschwindet, der einem wichtig war. Aber wie gesagt, Hut ab vor eurem Job und Danke dafür.

    Oh, hier werden aber gerade munter und wahllos (?) postings gelöscht?

    Hier wird nichts gelöscht. Ich habe das ganze Thema Profilbild jetzt mal in den entsprechenden Thread geschoben. Hätte man auch selbst sehen können, wenn man sich wirklich bemüht hätte, statt zuerst mal den Vorwurf des wahllosen Löschens in den Raum zu stellen.


    Ermüdend.

    Lieder Fortunanovesia, ich habe keinen Vorwurf in den Raum gestellt sondern eine Frage gestellt. Eine Frage wird durch dieses Zeichen ??? deutlich gemacht.

    Und dass ich diese Frage gestellt habe ist auch nicht von ganz ungefähr, denn Du hattest schon in der Vergangenheit ein paar Beiträge von mir gelöscht, die nirgendwo mehr aufgetaucht sind. Auf meine Frage an Dich, warum dies geschehen sei, hast du mir niemals eine Antwort gegeben. Musst Du auch nicht. Richtig. Aber dann darfst Du dich auch nicht darüber beklagen, wenn ich mich dann frage, ob nun wieder ohne ersichtlichen Grund Postings von mir gelöscht werden. Und ja, das war natürlich auch ein wenig provokativ gefragt. Aber ich hoffe ich konnte ein wenig nachvollziehbar machen warum.... Und DANKE dafür, dass sie diesmal nur verschoben wurden und nicht gelöscht!

    Aber ich finde man kann das auch ruhig mal auf einer breiteren Ebene diskutieren, ob sexistische oder irgendwie herabwürdigende Bilder sein müssen.

    Ich fänd es eigentlich sehr schön, wenn die Moderatoren dazu mal Stellung beziehen würden.