Beiträge von Mi cha

    Ich weiß nicht! Lutz Pfannenstiel war nicht erfolgreich bei uns in der Personal Aufstellung. Das ist auch meine Meinung. Aber wenn man ihn hier jetzt so negativ angeht, dann erwirbt man auch die Last der Bringschuld, zumindest mit guten eigenen Vorschlägen. Mir ist schon klar, dass es hier nur wenige User gibt, die selbst das Heft in die Hand nehmen könnten und es besser machen würden als er.

    Warum war er denn nicht Erfolgreich? Wer hat ihm denn Friedhelm Funkel aufs Auge gedrückt? Natürlich wollt ihr das nicht lesen. Aber dieser Trainer war der Anfang vom Ende von Lutz Pfannenstiel bei Fortuna Düsseldorf. Mit der jetzigen AR-Spitze wäre das so nicht passiert.

    Welche Gier geht von Verantwortlichen unseres Vereins aus? Wir sind Teil der DFL-Solidargemeinschaft ok. Aber hier geht es darum unseren Verein zu unterstützen, und nix anderes.

    Mal ernsthaft... als theoretischer "Spitzensteuersatzzahler" nur auf 12,5% zu verzichten, das siehst du nicht als Gier an?

    Nein. Aber das sind Theemen die man Zukünftig diskutieren muss. Welche Alternative schlägst du vor? BVerein Absaufen lassen.


    Das dickste Problem des Deutschen Profifußballs ist die DFL. Aber ich unterstütze mit einer Verlänerug der DK nicht Fordergründig die DFL Das weißt du auch

    Welche Gier geht von Verantwortlichen unseres Vereins aus? Wir sind Teil der DFL-Solidargemeinschaft ok. Aber hier geht es darum unseren Verein zu unterstützen, und nix anderes.

    Wirklich? Wie das Dingen heißt, ist doch scheissegal. Welches risiko gehst du mit einer Verlängerung ein? Keins denn nächste Saison holse dir eh wieder eine.

    Ich hoffe, wenn sich die Lage wieder beruhigt hat, wirst du auf deine Dauerkartenverlängerung draufzahlen. Warum? Weil dein kapitalistisches fümich unerträglich ist. Wenn Fortuna Düsseldorf Insolvenz anmelden müsste, dann wäre das eben so. Wir haben den Verein schon mal aus der Scheiße gezogen. (Jeder nach seinen Möglichkeiten). Und wir würden es wieder schaffen, auch ohne deine Zustimmung. Wenn jemand es aus Finanziellen Gründen nicht schafft zum jetzigen zu verlängern ok. verstehe ich. Aber du bist einfach nur Egoistisch, und ich hoffe du bist nicht Teil unseres Vereins.


    Aus der Pandemie nichts, aber auch gar nichts gelernt.

    Alles in Ordnung. Trotzdem ist jetzt nicht die Zeit für Resturantbesuche. Weil das in der jetzigen Situation ein falschen Zeichen ist. Ich arbeite im Homeoffice, gehe Einkaufen, zur Post und wieder nach hause. Auch ich habe eine Soziale Verantwortung.

    Das Gejammere der DFL und eines Herrn Watzke machen mal wieder richtig Bock auf Fußball. --;)ir


    Dieser kommerzielle Fußball ist echt nicht mehr meins. Es geht nicht um den Fan (lieber Geisterspiele als Geld verlieren) oder um die Gemeinschaft, sondern nur noch darum, dass die Vereine noch ihre Millionengagen an Mitte Zwanzigjährigen Bubis auszahlen können. Als Vorwand fürs Jammern werden dann 10.000 andere Jobs, die am Fußball hängen genannt. Vielleicht sollten die Herren mal nachdenken was es bedeutet, wenn jetzt VW und Audi ihre Werke schließen. Wir sitzen jetzt alle im selben Boot und sollten diese Krise dazu nutzen, wieder Sozialer zu Denken und alles Gemeinschaft zusammen zu rücken (bis auf 1,5 Meter). Der Fußball zeigt aber gerade seine Fratze und das er nicht mehr Volkssport ist.

    Fuck off DFL, DFB, UEFA und FIFA!

    Die BVB-Aktie ist richtig abgeschiert. (das nur nebenbei). Die anderen 34 Vereine müssen sich endlich mal wehren. Und hier muss man Röttgermann loben. Der dem Watzke Feuer macht.

    Also in die Lottobude muss ich spätestens morgen, da mein 4 Wochenschein erneuert werden muss --;;)

    Ja gut, ist halt die Frage ob man das zum jetzigen Zeitpunkt so wichtig ist. Ich treff mich auch alle 14 Tage am Uerige mit meinen Jungs. Aber nicht in dieser Situation. Der Söder(ich hasse den Typ) aber der trifft nicht aus Spass eine solch drasstische Entscheidung.

    ins Resturant oder inne Lottobude kannst du auch dann wieder gehen wenn alle wieder dürfen. Zum jetzigen Zeitpunkt geht die Egotour nicht. Und genau deshalb hat Latte volkommen Recht mit dem was er über Resturants schreibt.

    "Dietmar Hopp, du Retter der Menschheit!" *klatschklatschklatsch klatschklatschklatsch klatschklatschklatsch*

    Diesen Spott hat er nicht verdient. Auch wenn er im Fußball nicht wirklich unser Freund ist.

    Aha. und warum werden dann zwei verschiedene Themen in einen Topf geworfen? Herr Lehrer, den Volksport Fußball hat Mäzen Hopp trotzdem nachhaltig beschädigt. Bums, aus!

    Hömma! Wieso ist das Pack? Spinnst Du!? Ich mache zwar auch alles etwas reduzierter, aber bewege mich trotzdem normal durch das Leben weiter. War bei OBI, Ikea, Aldi und inne Lottobude. Der ein oder andere geht halt mal was essen. Du tust ja so, als wären 82000000 Einwohner infiziert und 800 restliche übrig geblieben. Weniger is(s)t mehr, aber halt mal den Ball flach!

    Bis die Politik den Ausnahmezustand ausruft. Egoistischer geht es nicht mehr. Vielleicht mal ein bisschen sein eigenes Ego zurückschrauben, damit diese Welle nicht noch größer wird. Du spinnst wohl eher.

    Für mich machen Typen wie Rummenigge den Fußball immer mehr kaputt. Wann verdammte Kacke hat der Typ sich jemals für die Leute interessiert, die auf den Stehplätzen stehen, und/oder Heim und Auswärtsdauerkarten haben? Interessiert den Herrn Funktionär nicht, weil der nur die Loge kennt. Natürlich hab ich für so einen nur noch Schimpfwörter über, weil er ein Heuchler ist. Zeigt sich solidarisch mit Dietmar Hopp, weil SAP sponsor vom FC Hollywood ist, und sonst nix.


    Und selbst in Zeiten von Corona, denkt der an die Kohle! Nix kapiert das Arschloch hoch 10!

    Christian Seifert, treten Sie zurück, jetzt!


    Die DFL eine Solidargemeinschaft zum Wohl des Deutschen Fußballs? Ein selbstverliebter Haufen Fußball-Funktionäre seid ihr!



    Ach So: Schönes stimmiges Corona-Banner, danke aktive Fanszene!

    Bald wird die Arena stundenweise vermietet. Passt auch zum schmierigen Stadionnamen.

    Der Brill würde keine Sekunde zögern wenn er könnte. Aber eventuell gibt es hier ja nächste Saison auch 34. Spiele in der 2. Liga...

    Der Brill ist sicher eine Streitbare Person. Aber Düsseldorfer Hausbrauereien in Dome und Arena zu holen, war so schlecht nicht. Wir als Verein können mit dem jetzigen Arena-Mietvertrag auch zufrieden sein