Beiträge von Mi cha

    kuman


    Sag mir bitte mal deine Meinung zu Johannes Dörfler, glaubst du, der könnte den Sprung von 3. Liga in die 1. schaffen? auf anhieb?

    Schwer zu beantworten.. der Junge hat noch kein best off YouTube Video ;-).

    Was sagst du dazu? ich meine nur den Sprung von 3. Liga in die Bundesliga. ich kenne den Jungen, aber hat der noch soviel im Tank? ich bin unsicher

    War das ne Drohung? ich lach mich kaputt, du schaumschläger. komm mal hoch in Block 160, dann sagst du mir das ins Gesicht.

    Können "Fussballer" nur die harte Gangart?

    Bei Dir ist ja wirklich nahezu jeder Beitrag mit persönlichen Angriffen ("Du verstehst nix", "Du Witzbold" usw.) oder halt mit aggressiven Sätzen a la "Komm Du mal her und sag mir das ins Gesicht" gespickt.

    Ist ja fast schon zwanghaft.

    Wo gehobelt wird fallen Späne. Du führst Leute hinterfotzig vor, dass halte ich für wesentlich Schlimmer.

    War das ne Drohung? ich lach mich kaputt, du schaumschläger. komm mal hoch in Block 160, dann sagst du mir das ins Gesicht.

    Nochmal: es geht weder um Allmacht, noch um Marionette. Am Ende hat Robert Schäfer entschieden. Robert Schäfer hat Palikuca aber zu seinem sportlichen Vertrauten gemacht. Ich wiederhole es nochmal für dich, Ohne das drängen von Reinhold Ernst wäre Friedhelm Funkel Heute wohl nicht Trainer hier. Schäfer den Alleingang von Marbella nicht vollumfänglich mit dem Aufsichtsrat abgesprochen. Glaubst du nicht? frag reinhold selber.

    Glaube ich alles....sehe darin nur nicht die Antwort wo Pali gepuscht hätte und RS dann (lediglich) über Pali´s Putsch gestolpert ist.

    Aber mir hat ein USER ja schon oft gesagt ich ware unfähig zu lessen und zu verstehen....:)

    ich geb es auf, das Problem ist, das du nicht verstehen willst. Dann ist Palikuca für dich eben ein herber verlust. ich sage Fortuna Düsseldorf brauch Robert Palikuca nicht. Damit bin ich auch raus, aus diesem Faden.

    was ja seinerzeit in deinem Sinne gewesen wäre....

    ...Bestreite ich doch gar nicht. Nur, war auch für mich klar, dass wenn Funkel die Klasse hält bleibt er zurecht Trainer. Weil Ziel erreicht. Diese Marbella-Posse war selten dämlich, und wurde eingestielt von Palikuca. Ergo richtig das beide weg sind.weil bei beiden ging es nicht um Fortuna Düsseldorf sondern um ihr eigenes Ego.


    Das Palikiuca sich jetzt als Macher aufspielt Ärgert mich trotzdem

    War er nicht nur Marionette des allmächtigen Pali?

    Wenn ja, dann muss es ja keine persönlichen Probleme zwischen RS und FF gegeben haben.

    Nochmal: es geht weder um Allmacht, noch um Marionette. Am Ende hat Robert Schäfer entschieden. Robert Schäfer hat Palikuca aber zu seinem sportlichen Vertrauten gemacht. Ich wiederhole es nochmal für dich, Ohne das drängen von Reinhold Ernst wäre Friedhelm Funkel Heute wohl nicht Trainer hier. Schäfer den Alleingang von Marbella nicht vollumfänglich mit dem Aufsichtsrat abgesprochen. Glaubst du nicht? frag reinhold selber.

    Schubert ist bei Arsenal im Gespräch! Quelle: Bild.de

    Arsenal soll auch Interesse an dem Torwart von Legia Warschau haben.

    Die scheinen wohl Torhüter zu sammeln.

    Wenn mir einen Englischen Erstligsten der keine Spieler Sammelt. Watford hat zwei komplette Mannschaften unter Vertrag. Das ist ja das kranke an diesem System.

    Palikuca hat schäfer bequatscht, damit Damir Canadi installiert wird.(was dank Ernst verhindert wurde)

    Und Du glaubst, RS lässt sich ohne dass er es wollte von Palikuca zu einem Trainerwechsel bequatschen?


    Wenn das stimmt, hätten wir Robert Palikuca aufgrund seiner herausragenden verkäuferischen Fähigkeiten niemals gehen lassen dürfen.

    Und du Glaubst es entstünde jetzt ein Vakuum? Ich glaube, dass Christian Weber alle Vorraussetzungen hat die es braucht, und dass er ein wahrer Teamplayer ist.

    Ja Entschuldige, du kennst sie alle, und alle anderen Forum-User sind Traumtänzer gegen dich. Vielleicht hätteste dich mal besser mit Palicuka unterhalten, aber wozu auch, ruf Christoph Peters mal an. der is deine Kragenweite

    Ok, das hört sich jetzt irgendwie ein wenig nach "Attacke" an.

    Nochmal, ich ware ehrlich gesagt "entsetzt" wenn Schäfer ne Marionette von Pali war udn dachte Du könntest das mit ein wenig mehr facts untermauern....aber wenn es hier auf die persönlcihe Ebene gehen soll, dann lassen wir das.


    Nichts für ungut.

    Ich will oder wollte dich nicht Beleidigen. Ich wusste nicht, dass du so nah am Wasser gebaut bist. Robert Schäfer ist in einigen Sachen Gecoacht worden. Das dürfte selbst dir nicht entfallen sein. Übrigens hast du grade versucht mich vorzuführen(soviel dazu). Ich bin Fußballer, ich weine nicht so schnell. Ich bin eigentlich auch fertig mit dem Thema, mich fuchst es aber, das Palikuca sicher als unverzichtbar für Fortuba Düsseldorf Darstellt. Thomas Grehtlein ist ja auch der Fußball-Fachmann schlechthin. ich habe fertig

    Bist du dir sicher?

    Ich null, aber das ist die These von Mi cha auf die ich mich beziehe....laut seiner Darstellung hört sich das auch klar wie Klossbrühe an, ich hab da leider zu wenig Einblick in den Verein und hab auch Pali selbst sicherlich 2-3 Jahre nicht mehr gesprochen.

    Ja Entschuldige, du kennst sie alle, und alle anderen Forum-User sind Traumtänzer gegen dich. Vielleicht hätteste dich mal besser mit Palicuka unterhalten, aber wozu auch, ruf Christoph Peters mal an. der is deine Kragenweite

    Schalke ist nix als Folklore ... die knipsen das Licht in ihrer Halle aus, machen die Taschenlampen auf den Handys an, singen das Absteigerlied und fühlen sich wie Atze Kowalski ... übel

    Ist der FC Schalke 04 nicht von Bergleuten gegründet worden? Warum als nicht Tradition leben, und das Steigerlied singen? ob inner Halle oder iner Kneipe. Schalke ist mir lieber, als die kommenden Paderborner oder Leverkusener oder Wolfsburger der kommenden Saison.

    Hat Palikuca also nicht versucht Funkel zu Putschen über Schäfer? Nein nein, ist klar, Robert Schäfer kommt ganz alleine auf Damir Canadi ne? und zwar genau in der Phase wo im Vorstand ein Vakuum im sportlichen Bereich vohanden war. Robert Palicuka war ein Teamplayer? ach so, deshalb gab es auch ärger zwischen im Funkel und Klein.


    Ich kaufe Heute Abend einen Tannenbaum, vielleicht ist Morgen ja Weihnachten

    Schäfer ist seit fast 9 Jahren im professionellen deutschen Vereinsfussball beruflich unterwegs. Ihm grundsätzlich keinerlei Kenntnis über Trainer, Spieler und Mitarbeiter anderer Bereiche aus dem Berufsfussball zu attestieren... nun ja. Dazu hat er mit Kirsch einen seit Jahren bestens vernetzten Berater/RA aus der Branche an seiner Seite. Ihn als ein von Palikuca in sportlichen Dingen leicht zu manipulierbares Dummerchen darzustellen wird der Realität mMn nicht gerecht. Ebenso nicht der Ansatz, dass nur Schäfer und Palikuca an Funkel ihre sportlichen Zweifel seit der Saison 16/17 hatten und nicht auch Personen aus dem aktuellen AR.

    Das ist doch kalter Kaffee, und das weißt du auch. Der Aufsichtsrat um Reinold Ernst hat dem damaligen Vorstandsvorsitzendem Schäfer, einen klaren Auftrag erteilt, und der hieß Klassenerhalt! und zwar nicht in 18 Spielen sondern in 34. Ob man Funkel jetzt geil findet oder nicht, dieses Ziel hat er erreicht. Bovor Schäfer kam, hat Ernst sich für Funkel stark gemacht. Denkst du Schäfer hat Alzheimer, und hat das vergessen? Nein! Palikuca hat schäfer bequatscht, damit Damir Canadi installiert wird.(was dank Ernst verhindert wurde)

    Hat Palikuca also nicht versucht Funkel zu Putschen über Schäfer? Nein nein, ist klar, Robert Schäfer kommt ganz alleine auf Damir Canadi ne? und zwar genau in der Phase wo im Vorstand ein Vakuum im sportlichen Bereich vohanden war. Robert Palicuka war ein Teamplayer? ach so, deshalb gab es auch ärger zwischen im Funkel und Klein.


    Ich kaufe Heute Abend einen Tannenbaum, vielleicht ist Morgen ja Weihnachten


    Du musst niemanden ohne Fußball-Sachverstand(Robert Schäfer) erzeugen, und das ist ein Grund warum Schäfer ihn zu seinem Spannmann gemacht hat. Ein Robert Schäfer kommt auch nicht auf die Idee den Cheftrainer in der Winterpause zu Feuern, wo noch 16 Spiele ausstanden, um die Vereinsziele zu erreichen. Denkst du Robert Schäfer kennt Damir Canadi? natürlich denkst du das.Simon Jentzsch wird jetzt höchstwahrscheinlich Torwart-Trainer in Nürnberg. Flo Klausner is ja schon da. Alles zufall natürlich

    Mi cha ,

    mit der besseren Perspektive, meinte ich eine berufliche Verbesserung, die ja unstreitbar gegeben ist. Ansonsten weiß ich nicht, was an meiner Meinung lächerlich sein soll.

    Die hätte er auch bei uns haben können, nur wer versucht zu putschen fliegt, so einfach ist das. Letzten Endes ist auch Robert Schäfer über Palikuca gestolpert.


    Ich habs schonmal geschrieben, Niemand aus dem Aufsichtsrat hat sein Veto eingelegt, auch Uwe Klein nicht. Alles Zufälle? denk mal drüber nach.. Florian Meier sollte schon unter Norbert Meier installiert werden. Marvin Ducksch? kann er gerne verpflichten. Emir Kojuvic auch

    Kein Wunder das er uns verlassen hat, so wie ihr alle über ihn herzieht.

    Ich glaube eher nicht, dass er wegen des Forums gegangen ist, sondern wohl wegen einer besseren Perspektive.

    Kannst du mal kurz die "bessere Perspektive" Palikucas skizzieren, danke. Hätten wir Uwe Klein verloren, dann hätte ich gesagt haste recht. Aber Palicuka? Entschuldigung aber: lächerlich!