Beiträge von 42naJung

    Schlimm. Der Eriksen ist acht Tage älter als ich..

    Wünsche ihm das beste und schnelle Gesundheit!


    Das die Uefa das Spiel nicht abbricht, war leider klar..


    Show must go on. Money, money, money.

    Und weil sie keine Söldner und Graupen verpflichten

    alles richtig gemacht mit Gießelmann ?

    Gießelmann hat alles richtig gemacht :D


    Wird sich zeigen, wie sehr Union in der kommenden Saison mit der Dreifachbelastung kann. Mit Andrich wird schon einmal eine Stütze gehen. Haraguchi kann man echt nicht einschätzen. Der war in Hannover bei einem Klub, der offensiv eigentlich brutal ist, aber eine total enttäuschende Saison gespielt hat.

    Vogelsammer hat bei Bielefeld gut gespielt. Mal sehen wie die Truppe auch mit dem Drei-Tage-Rythmus klar kommt. Da gab es schon die ein oder andere Truppe (Köln, Freiburg etc.) die dadurch eben abgestiegen ist.

    Heute ist übrigens um 19:30 Uhr das Nachholspiel vom BVB II gegen Bergisch Gladbach. Ist zwar nicht sehr wahrscheinlich, dass sie da stolpern, aber das habe ich bei Homberg auch nicht erwartet. Zumindest werden sie heute Körner lassen, die ihnen gegen die formstarken Asitaler am Samstag fehlen werden.

    Da steht es seit der 25. Minute bereits 1:0 für die kleinen Majas.

    2:0 (68.)

    Der FC Venedig ist heute Abend in die Serie A aufgestiegen.

    Nach einem 1:0-Sieg auswärts bei AS Cittadella reichte heute - im Rückspiel - ein 1:1.

    Das "goldene" Tor für Venedig zum 1:1 fiel in der 93. Minute.


    Somit ging es gar nicht mehr in die Verlängerung.

    Preußer ist aber nicht bei RW Erfurt generell gescheitert, sondern eigentlich durch den Umstand, dass der Verein quasi Insolvent gewesen ist und die Spieler oftmals keine Gehälter bekommen haben.

    Dementsprechend war dann auch die Motivation einiger Spieler. Da kannst du als Trainer machen, was du willst.

    Oliver Glasner kommt aus Wolfsburg.


    Quelle: Push-Up Nachricht des Kicker.


    Schon wahnsinn. Wolfsburg spielt kommende Saison in der CL, Frankfurt "nur" in der Europa-League.

    Krösche kommt aus Leipzig, die ebenfalls CL spielen.


    Hütter hätte kommende Saison - zu diesem Zeitpunkt - CL oder EL spielen können - spielt überhaupt nicht international mit Gladbach in der kommenden Saison.


    Gerade bei Glasner und Krösche wird der Wechsel sicher nicht aus monetären Gründen geschehen sein, da sowohl Leipzig als auch WOB besser zahlen.


    Wie man aber immer wieder mal hörte, scheint Glasner diverse Differenzen mit Schmadtke gehabt zu haben.

    War das letzte RWE-Spiel in der 3. Liga nicht damals an dem Tag, wo wir in Erfurt 4:0 gewonnen haben?

    Erinnere mich noch gut daran, dass Deniz Kadah für den lange abgestiegenen VfB Lübeck (da kennen wir uns auch aus ;-)) quasi in den Schlussminuten das 1:1 gemacht hat und dadurch hat Braunschweig die Essener überholt. Essen hat dadurch die Quali für die eingleisige 3. Liga verpasst.


    Gab danach noch eine Platzbegehung im alten GMS.

    Haben damals auf der Rückreise aus Erfurt im Radio darauf gewartet, dass die Drittliga-Ergebnisse durchgegeben werden. Wurden sie aber nicht.

    Passt halt nicht bzw. gibt halt nicht so viele Klicks auf Artikel oder Videos, wenn Bochum etwas macht oder eben halt Dresden oder Rostock.

    Wir haben alle wichtigen Spiele unter Rösler verloren. So, und ab diesem Punkt gibt es für mich gar nix mehr über Rösler zu diskutieren. Das ist zu wenig! Und Thomas Kleine? Direkt mit weg. Neuanfang: Klar definiert mit Zielsetzung 1. Bundesliga, ohne Wischiwaschi, klare Kante.

    Das hieße - auf die Ligaspiele bezogen: Es gab 14 unwichtige Spiele dieser Saison? Diese haben wir nämlich nicht verloren...

    Ich denke, er hat es etwas falsch ausgedrückt. Wichtig sind natürlich alle Spiele. Er meint sicherlich die Spiele gegen die direkte Konkurrenz um den Aufstieg in die 1. Bundesliga.

    Von den Mannschaften der Top 5 - VfL Bochum, Holstein Kiel, Greuther Fürth, Hamburger SV - haben wir bislang in sieben Spielen keinen Sieg erzielen können.

    Insgesamt wurden bislang von möglichen 21 Punkten genau 2 Punkte geholt, bei einem Torverhältnis von 5:17.


    Das ist am Ende zu wenig um nach dem 34. Spieltagen den Aufstieg in die 1. Bundesliga feiern zu können, oder den Weg über die Relegation gehen zu können.