Beiträge von M&M

    Zur Info:


    Alle Anfragen die ich bis jetzt bekommen habe habe ich soeben bearbeitet und die jeweiligen User freigeschaltet.

    hatte dir gestern nacht/heut morgen ne email mit nickname und scd-auweis(nachweis) geschickt - bei mir ist der thread zu ... keine berechtigun bla bla bla. oder ist vlt. meine mail nicht angekommen .o

    Zitat
    Presseinformation
    Sonderzüge für Fußballfans sollen bundesweit rollen
    Innenminister Jäger: Wichtiges Signal derInnenministerkonferenz für mehr Sicherheit


    ... auch das Wohl(fühlgefühl) von Viel-Trinkern und Prostata-Patienten soll gefördert werden



    "Mit den Bedürfnissen der Fans ist jenes Bedürfnis gemeint, das regelmäßig zum Ausfall der Toiletten führt. Denn die kapitulieren, wenn viele Fußballfans an Bord sind, regelmäßig vor dem übergroßen Andrang – großer Bierkonsum bedeutet eben am Ende großen Harndrang ... Eine erfolgte Erstprüfung sieht vor, diese mit deutlich größeren Toiletten-Kapazitäten auszustatten. Konkret könnte das so aussehen:
    Ein Teil eines Wagens im Zug würde durch Urinalrinnen ergänzt", sagt Horn ... wo üblicherweise Fahrräder oder Kinderwagen abgestellt werden, sollten parallel zu den Außenwänden pflegeleichte Edelstahl-Urinalrinnen eingebaut werden, empfehlen die Experten ... ein solcher Wagen je Fußballzusatzzug sollte eingeplant werden ..." :thumbup:


    :thumbsup:


    [/quote]



    RB Aufstiegsfeier unterwandert :thumbsup:



    ... denn der Schlagzeuger (man beachte das dieser im Bericht gar Nicht erwähnt wird) hatte ein RATTENBALL-TRIKOT (sogar das aktuelle Aufstiegstrikot) an. Wer glaubt denn wirklich, dass das Managment von SILLY so Dumm ist ... Nicht Vertragsdeckend zu arbeiten??? Klar war die Aktion Anklagend und Provokant! Und würde OHNE das Trikot des Schlagzeugers unmittelbar und bedingt zu Konventionalstrafen führen. Der Schlagzeuger hatte aber ein Rattenball-Trikot an!!! Somit ist, zusammen mit der Erklärung von Silly, jeder vorsätzlichherbeigeführter Vertagsbruch und/oder vorsätzliches Vertragspartnerschädigende Verhalten nicht belegbar und damit auch nicht Strafrelevant.


    SCHLAUES KÖPFCHEN .. der auf diese Art der Ausführung einer GENIALEN Idee gekommen ist ... egal ob nun vom MANAGER oder der SÄNGERIN oder der BAND.


    Von wem nun genau dieser "Schildbürgerstreich" entworfen wurde, werden wir wohl Nie ganz erfahren.


    Das ist genauso, wie mit der ganzen Wahrheit zum NSU. -)weg


    :thumbup:

    Auf den 1. Blick könnte man ja sagen, doch ...


    Die Einlasssituation in Magdeburg projektzierte mit zur Eskalation. Selbst der Fanbeirat Magdeburg postete schon vor dem Spiel Fotos, mit der Unterschrift "So geht Deeskalation Nicht."
    Die Tumulte im Block/Stadion kamen erst auf, als Dresdener zur Sympatiebekundung mit den Ausgeschlossenen das Stadion wieder verlassen wollten. Dies wurde von der der Polizei unterbunden.


    Selbst die Mannschaft wollte die 2.HZ nicht antreten, als sie von den Vorfällen erfahren haben!!!


    Dazu muß auch erwähnt werden, das die Wasserwerfer nach dem Spiel NICHT gegen DD, sondern gegen Magdeburger Chaoten auffuhren.


    Zu den Vorkommnissen in Dresden, bei der Aufstiegsfeier, muß man aber sagen ... da hat der Verein was aufzuarbeiten. Da liegt wohl ALLE Schuld seitens der Dynamofans (Chaoten).


    ABER DIE SCHULDFRAGE/VERANTWORTUNG NUR AUF DRESDENER SEITE ZU SUCHEN, IST & KANN NICHT OBJEKTIV SEIN.


    Ich freue mich für Lumpi, den Verein und für (99%) der Fanszene von Dynamo Dresden (hoffentlich halten wir dei Klasse)


    ALSO - HERZLICH WILLKOMMEN ;))shake 

    Wer war denn der Veranstalter des Ligaspiels? Die Stadt Erfurt?


    Das Spiel hatte Nix mit der Verabschiedung vom Steigerwaldstadion zu tun. Die Verabschiedung war eine extra Angemeldete Veranstaltung vom Verein. Das Ordnungsamt hat die Schriftliche Zustimmung gegeben, die Brandschutzbestimmungen vorgegeben usw.


    RWE sollte dagegen gerichtlich vorgehen, wie die DK-Besitzer von Cottbus. Der DFB sperrte da die Blöcke auf der Tribüne und das Gericht kippt die DFB-Auflagen (Teilweise Sperrung der Tribüne) sofort.


    Das Ordnungsamt der Stadt Erfurt, muß doch wohl Wissen ... was sie Genehmigen und was Nicht.


    P.S. Das der DFB weiß, das Sie Rechtlich Null-Handhabe haben ... siehe Dynamo Dresden nach Bielefeld :D


    Unser Stadion-Schallplattenaufleger ist mit seiner Band letztes Jahr sogar als Vorgruppe der bösen SLIME aufgetreten. IGITT!


    War aber auch ne verdammt geile Show im zakk, da haben wohl selbst die Verfassungsschutz V-Leute nicht an sich halten können. :thumbsup:

    ... werde ich Nie nachvollziehen können. Klar war z.B. die 1. Scheibe total Geil, doch immerhin nach der Indizierung - trotzdem noch im Hitsville zu bekommen. 8o 
    Auch mußten sie Nie, trotz aller Indizierungen oder diverser Auflagen, auch nur einen Auftritt/eine Tour absagen. :verwirrt: 
    Da höre ich mir lieber die Jungs von Schleimkeim (R.I.P. Otze) an ... die das, was Slime sangen, auch lebten. ;--)j 
    Was ist schon eine Indizierung ... eigentlich doch nur DER "Verkaufsmagnet", nix Anderes. Eben keine öffentliche Werbung und nur ab FSK 18 Jahre oder halt Jugendfrei mit den Pieeeeeeeeeep-Versionen. :motz: 
    SK ist für mich da aber um ein Vielfaches Kultiger, die Verstöße gegen die Norm ... jeder Tag und jede Tat brachten die Gefahr Inhaftiert zu werden ... in diesem Sinne :irre:


    Das halte ich für eine gewagte These. Das müsste meines Wissens schon ein sehr aktives Passivrauchen sein.
    Über die gesundheitlichen Folgen des Passivrauchens sind wir uns aber, denke ich zumindest, einig.

    Sicherlich ist es noch mal was anderes ob ich beim Summer Jam in einem Zelt sitze und passiv mitrauche oder im Stadion stehe.
    Letztens war ich aber im 161er direkt hinter 4 Rotterdammern, die haben sich ungelogen während des Spiels eine Zigarettenschachtel voll mit Joints weggezogen.
    Ob ich da bei einer Kontrolle sauber raus gekommen wäre, wage ich mal zu bezweifeln...


    wenn man weiß, das es nicht ist - was der vorwurf ist ... einfach direkt eine blutprobe verlangen. wenn diese verweigert wird sofort selbst ein arzt aufsuchen und diese blutprobe machen lassen. UND SCHON IST MAN RAUS AUS DER SACHE ... :slap:

    ... wenn der Junge den größten Schrecken überwunden hat, wird er erzählen können "Ich hab den BESSTEN Opa(?) der Welt!" :skl: 
    Respekt, wie er alles im Umkreis vom Jungen Fern gehalten hat :thumbup: 
    Schlimm ist auch der Laberkopp im Hintergrund bei 2:38 ... was sollen die denn sonst machen??? :-I 
    Fleißkärtchen an die Grashüpfer verteilen??? --;)ir


    Egal wie man zur "Trachtentruppe" steht, der Zugriff war mehr als Gerechtfertigt. Man sieht ja, das auch Unbeteiligte von den Schweizern angegriffen werden ... siehe allein nur den Opa :thumbdown:

    ... der HSV hat ne total verkorkste Saison hinter sich ... :-w 
    ... die Fürther haben im Schlußspurt gezeigt, das sie nix in der 1.Liga zu suchen haben ... ;--)r


    --,)gk Die Hamburger werden wohl genug Potenzial in der Mannschaft haben sich wieder mal zu "RETTEN" --,)gk

    paar MundM´s


    ich brauch keine paar MundM´s zu essen (bin fett genug ;--)z ) um runter zu kommen - hatte zum glück auch mein pänz nicht dabei ... so hat meine wenigstens immer noch nur eins im kopf - fortuna ... fussball ... support-area ... oder gästeblock (egal wo) - DAS FETZT - MACHT SPASS - SO MUß DAS SEIN :thumbup:

    @ M & M:


    Ernstgemeinte Frage: Was ist denn passiert? Außer wüsten Beschimpfungen konnte ich in deinem Posts nichts finden.


    Er hat auch "nur" zurückgeschimpft


    wer ich ??? BESTIMMT NICHT !!! aber wenn eltern darum bitten WAS SOLL DAS ? müssen die sich beschimpfen lassen ... die pänze waren eh geschockt schon - böse eltern , böser m&m ... weil sie nicht DANKE gesagt haben ??? ich hab solche "rücksichtslose" ignoranz zum glück noch nie erleben müssen, egal ob zu hause oder auswärts wenn ich meine kleine dabei hatte. wie gemeint von mir , zum glück. :thumbsup: