Beiträge von rheinbrand

    Ich gucke das seit einigen Wochen auch nicht mehr.

    Und das schreibe ich jetzt nicht, weil ich zeigen will, was für ein cooler Hecht ich bin, sondern weil ich aufzeigen möchte, wie mich Fußball im TV mittlerweile anödet.

    Es ist richtig, dass in der CL teilweise schöner, schneller und beeindruckender Fußball gespielt wird. Da sind halt die Besten der Besten unterwegs. Und das sieht man auch.

    Aber Flutlichtspiele ohne Zuschauer sind für mich seit einigen Wochen nur noch langweilig und unbedeutend. Das waren sie zwar im Grunde von Anfang an, aber für mich sind in den vergangenen Wochen 2 entscheidende Aspekte hinzu gekommen, die mich dazu bringen Dienstags und Mittwochs Abends die Glotze nicht mehr einzuschalten (und übrigens am Wochenende auch immer häufiger nicht).

    Da ist zum Einen das Verhalten der Profis auf dem Platz. Mich kotzt diese ständige Geschreie und Gejammer bei leichtesten Fouls an. Einmal berührt, direkt gestorben. Das gab´s zwar früher auch schon, wird jetzt durch die fehlende Geräuschkulisse aber erst so richig hörbar. Und wenn der Schiri nicht pfeifft, steht der soeben schwer Verletzte Patient innerhalb von 2 Sekunden wieder auf den Beinen und zieht den nächsten Spurt an. Finde ich unerträglich.

    Das Andere ist die Werbung in den Stadien. Immer mehr wird man als "Konsument" mit beweglichen Werbebotschaften auf den digitalen Werbebanden vom eigentlichen Geschehen auf dem Platz abgelenkt. Oder es werden die leeren Plätze auf den Haupttribünen bis in den Oberrang mit Werbebannern zugeflastert. Prima, sind ja jetzt keine störenden Zuschauer mehr da.

    All in all, it´s just another brick in the wall...

    Ich gebe Dir in ganz vielen Punkten recht.

    Aber Löw spricht kein Schwäbisch! Der kommt aus Baden und spricht dementsprechend Badensisch.

    Das wäre sonst so, als würde man Dir unterstellen Kölsch zu sprechen. Oder meinetwegen Gelsenkirchisch... 8o

    Welches Interesse sollte der Verein Fortuna Düsseldorf aktuell daran haben, sich hier öffentlich hervorzutun?

    Wir sind derzeit ein mittelmäßiger 2. Ligist mit Problemen im sportlichen wie administrativen Bereich. Dazu haben wir 2 mächtige DFB-Entscheider in unseren Gremien sitzen. Mit Karaman spielt lediglich ein Nationalspieler in unseren Reihen, dessen Verband eine realistische Chance auf die Teilnahme an dem Turnier hat.

    Da ist es doch völlig illusorisch, dass die sich da ohne Not eine neue Baustelle schaffen.

    Die Identifikation mit Hansa ist im MV schon stark.

    Zwischen Wismar und Stralsund sind wirklich in jedem noch so kleinen Kaff die Laternenmasten voll mit Hansa-Aufklebern, es stehen überall blau angemalte Stromkästen und gefühlt jedes 2. einheimische Auto hat einen entsprechenden Aufkleber.

    Wird langsam mal wieder Zeit für einen Trainerwechsel, finde ich.

    Ich hoffe nicht, dass der HSV uns den heiligen Neuhaus wegschnappt...



    Schalke fehlt auch das Spielglück, im Vergleich zu den anderen im Tabellenkeller spielen die nicht mal wirklich schlechter.

    Spielglück? Hast Du am Samstag die ersten beiden Gegentore in Stuttgart gesehen?