Beiträge von DifoDaniel

    Klasse Leistung, jetzt kommen die Wochen der Wahrheit, 3 Hammergegner in den nächsten 4 Spielen, 7 Punkte mindestens und wir sind auf dem guten Weg zurück in Liga 1


    Wobei es gar nicht so entscheidend ist, wieviel Punkte wir absolut holen - sondern in welchen Spielen wir sie holen. Ein Sieg in Würzburg nützt uns wenig.


    Wir dürfen einfach keines der 3 Heimspiele gegen Fürth, HSV und Kiel verlieren. Wenn wir da mit "nur" 5 Punkten rausgehen, bin ich schon zufrieden.

    Ich denke auch, dass sich für die Rückrunde eine Zweiklassengesellschaft bildet. Die Top 5 Oder 4. und der Rest. Da wird es darauf ankommen, wie wir die Spiele gegen direkte Konkurrenten gestalten. Wenn ich sehe mit welcher Konstanz Bochum, Kiel und HSV punktet, dann wird es schwer gegen diese Teams noxh etwas auszurichten.

    mich hat das gestrige Spiel an unseren Auftritt in der 3.Liga erinnert oder war das noch Regionalliga Nord. Das war auch so ein Dreckswetter und eine ganz ganz bittere Niederlage. 3:2 oder so. Seitdem hasse ich dieses Kiel...

    Ich war damals da. Das Spiel endete 3:3. Viele Fans, die zu spät losgefahren sind, blieben bei Osnabrück aufgrund des Wetters stecken. Lumpi kurz vor Schluss vom Platz gestellt und in der Nachspielzeit den Ausgleich kassiert. Ewig lange Rückfahrt aufgrund des Winterwetters. Morgens um 7.30 erst in Hilden angekommen.

    Echt jetzt, gefühlt habe ich das wie eine Niederlage. War das nicht einem Freitag...?

    mich hat das gestrige Spiel an unseren Auftritt in der 3.Liga erinnert oder war das noch Regionalliga Nord. Das war auch so ein Dreckswetter und eine ganz ganz bittere Niederlage. 3:2 oder so. Seitdem hasse ich dieses Kiel...

    Hab ich das erste Mal von dem so gesehen... :D

    2012/13: Das phänomenale 2:2 von Dani Schahin nach 0:2-Rückstand gegen Schalke, kam die Flanke nicht von Jojo? Auf jeden Fall eines der Highlights der geilen Hinrunde damals!


    Edit: War Levels. Aber in der Saison hatte Jojo auch einen Assist durch ne Flanke beim Spiel gegen Fürth.

    Ich glaube die kam von Levels. Ein geiler Abend.

    Leonardo merkt man sehr die fehlende Praxis an. Das war jetzt erstmal nichts. Aber das soll jetzt kein Bashing sein. Ich hätte auch Hennings früher geh'n Kownacki gebracht. Muss aber sagen, dass er immer gut hinten mithilft. Das geht auf die Kraft. Appelkamp und Prib draußen ist dann nicht mehr zu ersetzen. Der Druck war hoch, aber mal wieder keine vernünftigen Konter gefahren. Andererseits wenn Kastenmeier nicht den Fehler macht geht das Ding wahrscheinlich 2:0 aus.

    Letztlich verdienter Sieg! 60 bis 65 Minuten sehr stark und klar die bessere Mannschaft. Dann hat man aber auch gesehen, was Paderborn kann und dann muss man eben auch mal so ein Spiel über die Runden bringen.


    Das sah in der 1. Hälfte teilweise richtig gut aus. Die Mannschaft wächst immer mehr zusammen. Es wird wieder Rückschläge geben und auch Verletzungen werden uns wieder leiden lassen, aber wenn es so weiter geht, spielen wir bis zum Ende oben mit.

    Ich fand Paderborn ab der 60. ziemlich stark und die haben echt nochmal Power eingewechselt.

    Jetzt im Ernst, was hättet ihr umgestellt/eingewechselt nach dem Paderborn stärker wurde?

    ich sag's mal mit Rösler Worten: das Momentum war noch nie auf seiner Seite, seit er Trainer bei F95 ist.

    Gegen Saarbrücken, so wie es gelaufen ist, kann man noch mit Pech erklären. Aber Essen ist mit Pech nicht zu erklären.

    Ganz im Gegenteil, gegen Saarbrücken war es Glück, dass man überhaupt in die Verlängerung gekommen ist.

    Ach ja stimmt, der verschossene Elfmeter und das Aluminium und ein Torwart der irgendwie da Spiel seines Lebens machte. und Elfmeterschießen zweimal Matchball. Egal jetzt. Davon waren wir am Mittwoch meilenweit entfernt. Und das ist der Unterschied zu Saarbrücken. Das macht wütend.

    Dann haue ich mal den noch raus, weil's einfach passt: … Erfolg ist kein Glück

    Sondern nur das Ergebnis von Blut, Schweiß und Tränen

    Das Leben zahlt alles mal zurück

    (Kontra K)

    Ich werde das nie, niemals verstehen:wtf::-w

    Warum wir immer wieder Pokalspiele Aufstellungstechnisch so herschenken. Das war schon unter Funkel so. Scheiss meinetwegen auf das Prestige. Aber was für Anstrengung muss das Marketing machen um einen Sponsor dieser Preiskategorie an Land zu ziehen. Ich verstehe das nicht...

    Nach dem ich die Zusammenfassung auf Sport 1 gesehen habe, sollte man Vorsichtig mit allen positiven Prognosen sein. Die Paulaner waren im Abschluss/Sturm und in der Verteidigung ausgesprochen schlecht. Gott sei Dank!!! Danso macht zwischendurch unerklärliche Fehlpässe, Hoffmann steht manchmal unglücklich zum Gegenspieler. Wenn die Situation es zulässt nach vorne zu passen wird leider immer zurück über Kastenmeier gespielt. Also, die Spielanlage kann und muss noch stark verbessert werden!!! Manchmal wünsche ich mir mehr Mut zur Offensive!!!

    Ich habe irgendwann aufgehört die Fehlpässr von Danso zu zählen. Keine Ahnung ob es daran liegt, dass sich keiner anbietet. Ich bin auch vorsichtig euphorisch - dafür war mir St. Pauli einfach viel zu schlecht.

    Wir sind allerdings nicht exklusiv diejenigen die alleine verarscht werden. Habt ihr letztens die Szene der Paderborner gesehen? - ein Foul/Handspiel eine halbe Minute und mind. 10 abspiele später wurde erkannt und dann das Tor nicht gegeben. Das war für mich das Highlight an VAR Entscheidungen in letzter Zeit.