Beiträge von Ausputzer

    Davon kann man aktuell bei ihnen aber ausgehen bzw ist die Chance dort aktuell sehr groß. Gisdol schafft dort Transferwerte aus eigenen Jugendspielern. Leider ein guter Weg. Insbesonder weil der Verein dadurch auch noch interessanter für andere deutsche u16-u17 Toptalente wird.

    Das bezweifle ich gar nicht, ausschließen tue ich es auch nicht, aber ich habe auch schon Top-Talente mit 15 gesehen, denen man eine rosige Zukunft attestiert hat und es dann trotzdem nicht oder nur begrenzt geklappt hat. Davon mal gar nicht zu sprechen, wie lange die Ziegen überhaupt an Gisdol festhalten werden, diese Trainerbank ist ja auch keine Lebensversicherung.

    Davon hab ich auch genug gesehen. Gibt meistens 2 Richtungen nach so einem frühen Vertrag. Es "pusht" den Spieler noch härter zu arbeiten, noch fokussierter für den Fussball zu leben und zu denken oder der Spieler ist zu früh satt, Überheblichkeit setzt ein, Kritikfähigkeit lässt nach, Stress mit dem Verein folgt, Vereinswechsel stehen an, häufig mehrfach, aber nichts hilft, da der Fokus auf den Fussball kleiner geworden ist.


    Aber grundsätzlich machen die das aktuell mit ihrem Nachwuchs konsequent gut.

    Ob er jemals für die A-Elf spielen wird, ist aber wieder ne andere Frage...

    Davon kann man aktuell bei ihnen aber ausgehen bzw ist die Chance dort aktuell sehr groß. Gisdol schafft dort Transferwerte aus eigenen Jugendspielern. Leider ein guter Weg. Insbesonder weil der Verein dadurch auch noch interessanter für andere deutsche u16-u17 Toptalente wird.

    Ach so, jemand postet etwas, ich lese es zweifelsfrei eindeutig, interpretiere es, wie es dort steht, werde dafür angemacht und im Nachgang zeigt sich dass dieses Posting nicht eindeutig ist, weil jemand Anderes es anders liest, als es dort steht und jetzt soll ich es auch noch googeln, was für mich eindeutig ist.? Seltsam! Ich mach mir jetzt meine eigenen Gedanken, die ich hier aber nicht kundtue.

    Selbstverständlich liest du das Posting #zweifelsfrei# eindeutig... sicherlich... das ist ein Vorschlagsthread... da schaut man mal, wie alt ist der Spieler, warum ist er nur IV Nr 7 in Brighton, war er uU länger verletzt, war er zB u21 Nationalspieler seines Landes, ist er in einem NLZ ausgebildet etc? Alles um sich mal ein grobes Bild von dem Spieler zu machen. Braucht man natürlich alles nicht, weil man ja #zweifelsfrei# alles eindeutig liest.

    Auch so Postings bereiten nur Schmerzen! Das Posting nicht verstanden und dann so einen Blödsinn raushauen...

    Überlege mal selber, wenn Du hier genauer liest: (...)"Östigard von Brighton, zuletzt St. Pauli. Ist dort nur IV Nr.7".(...). Eine Unverschämtheit darauf mir so eine dämliche Anmache zu schicken. Dasselbe gilt für @Ordenassac.

    Mich wundert gar nichts mehr... Östigard von Brighton... ist dort nur IV Nr.7! Und wenn du Zweifel bzw Unklarheiten hast, googel den Spieler doch wenigstens mal. Dauert nur halb solange wie ein weiteres sinnloses Posting hier. Einfach mal selber versuchen Infos zu finden bevor wieder ein sinnloses Posting rausgehauen wird. Unverschämtheit, Anmache etc... klar...

    Bei aller Liebe und freundlich gemeint: Was sollen wir mit einem an Nr. 7 stehenden IVer von Pauli anfangen? Wenn der so gut wäre, würden die ihn selber einsetzen.

    Auch so Postings bereiten nur Schmerzen! Das Posting nicht verstanden und dann so einen Blödsinn raushauen...

    Solch ein Beitrag, wie auch der vom LeeveJong, lindern dann zum Glück die Schmerzen..

    Unter Ristic II sind wir mit einer kompletten Truppe in dem Altersbereich aufgestiegen.

    Würde das pauschal nicht ablehnen. Sascha Rösler, Markus Feinbier, Michael Zeyer und auch Frank Mill sind positive Beispiele.

    Stimmt!


    Allerdings gabs auch genug Negativbeispiele. Gerade die Tage hatte ich noch mit einem Ex DiFosi die Rede von Hammer Ali.

    Er wollte helfen, konnte aber nichtmehr laufen...

    Habe Albertz auch etwas besser in Erinnerung, aber grundsätzlich liegst du da auch mMm völlig richtig. Der Kopf will noch, aber der Körper macht nach 15-20 Jahren Hochleistungssport einfach nicht mehr mit. Da sehe ich auch das sportliche Problem mit Raffael. Selbst für Fink, bei allerhöchstem Respekt, war die letzte Saison auf 1.Liganiveau mMm zuviel. Hat er sich verdient... alles ok, aber sportlich konnte er auch nicht mehr Akzente setzen und helfen.

    In einem solchen Alter entscheidet bei 95% der Berufsfussballer der Körper und nicht die Mentalität...

    Ich denke eher die Motivation den Körper nochmal zu quälen entscheidend ist. Ich frage mich deswegen, was einen Raffael treibt sich am Ende seiner Kariere die 2. Liga zu geben.

    Selbst hochmotiviert spielt nach fast 20 Jahren Berufsfussball im Seniorenbereich der Körper meistens nicht mehr mit. Gibt natürlich auch wenige Ausmahmen, bei denen die biologische Uhr langsamer tickt.

    Nach so Spielern erkundigen wir uns, da Ayhan die Ausstiegsklausel gezogen hat und wechselt. Die 4 Mio waren vor Corona und mit England-Preisaufschlag. #Ambitioniert aber machbar# und weit entfernt von der hier vielzitierten Resterampe. Richtung stimmt, egal ob es dann mit diesem Spieler klappt.

    In den letzten beiden Spielzeiten 30 Spieltage verletzungsbedingt überhaupt nicht zur Verfügung gestanden. Wenig Geld? So gut wie gar kein Geld dürfte er uns kosten...

    Wie kommst du auf diese Zahl? Betrachtet man nur die BL, dann stand er in der letzten Spielzeit an 7 der 34 Spieltage nicht zur Verfügung, davor die Spielzeit an 19 der 34 Spieltage (8 davon durch einen Schlüsselbeinbruch). Quelle: https://www.transfermarkt.de/r…stungsdaten/spieler/19819

    Sind bei dir auch schon 26 Spieltage... dazu Pokal, EL... da sind wir dann bei 30 Spielen. Immer wieder Wadenprobleme, dazu auch Adduktorenprobleme... 35 Jahre alt... das soll nochmal besser werden? Ich mag diesen Spielertypen... aber bitte nicht hier in der nächsten Saison.