Beiträge von Back to Primitiv

    Wuppertal ist eher links? Wuppertal ist die Hochburg der organisierten Szene im bergischen Land :(


    Die Chinesen sind schon lange mit nem dicken Fuß in Portugal, Griechenland und Frankreich. Die spielen das Spielchen "Risiko" ein bisschen anders. Deren Einfluß auf Europa wird durch die aktuelle Corona Krise die kommenden Jahre nicht weniger werden. Beginnt schon mal Mandarin zu lernen 8o


    Das ist kein deutsches "Ding" und kannst du zur Zeit auf der ganzen Welt beobachten. Okay, vielleicht nicht bei den Japanern...


    Gibt unzählige Memes dazu, von überall her.

    Es ist nun mal auch die Aufgabe von Juristen - gerade in Krisenzeiten, auf die Einhaltung von Recht und Gesetz und insbesondere der Verfassung zu achten. Juristen sind Hüter des Rechts, in unterschiedlichen Ausprägungen: Anwälte sind gar direkt Organe der Rechtspflege.

    "Es ist grad Krise" kann und darf kein Argument dafür sein, jetzt einfach dumme Fehler zu machen, weil "ist ja grad keine Zeit". Doch, die ist. Man kann auch auf die Einhaltung der Standards achten, wenn Krise ist.

    Was dieses corona Virus und das „zuhause bleiben“ für mich bedeutet merke ich in den letzten Tagen immer mehr. Ich bin nicht direkt davon betroffen Bzw. vermutlich nicht infiziert. Doch sonst gibt es viele andere Dinge die mich „mitnehmen“. War es doch in den letzten Wochen größtenteils die Arbeit, die mich von mir persönlich und meinen Problemen abgelenkt hat, nun fällt das auch weg. Erst wurden wir am Anfang der Woche ins Homeoffice geschickt, nun sind wir in Betriebsferien. Danach erfolgt vermutlich Kurzarbeit. Doch all das lässt mich alleine zuhause. Keine Arbeit mehr die mich 9 Stunden am Tag ablenkt von meinen Problemen und mir selber. Nein, ich bin den ganzen Tag alleine zuhause und alles was ich in den letzten Wochen versucht verdrängt zu haben, kommt nun wieder hoch. und ich wünschte mittlerweile ich wäre nicht mehr und müsste das nicht mehr erleben.


    Hey Sven. Unschöne Worte die du uns hier mitteilst und ich bin mir ziemlich sicher, dass viele da mitfühlen können. So hat hier jeder sicherlich seine Päckchen zu tragen oder bereits tragen müssen, hatte Schicksale erlebt und verarbeiten müssen. Du bist junge 22 Jahre, insofern diese Info stimmt und hast deine besten Jahre noch vor dir, behalte das bitte im Auge. Ich weiß nicht welche Erlebnisse dich dazu führten, solche Sätze zu schreiben, aber jeder Schmerz geht vorbei und du darfst niemals aufgegeben, niemals. Kopf hoch und lass dich in diesen verrückten Zeiten nicht runterziehen! Wenn du Hilfe benötigst, melde dich bitte.

    Um viele der Fusball, Eishockey und Handballfans die von Geisterspielen betroffen sind ein Stückweit zu besänftigen .


    sollte Sky die Spiele frei übertragen.
    Die dritte Liga könnte in den dritten Programmen der Öffentlich rechtlich gezeigt werden.

    Genauso wie Eishockey und Handball .


    Vielleicht dürften sogar ein paar Fans , bis 1000 bzw. 999 in die Arena um wenigstens für ein kleines bisschen Atmosphäre zu sorgen.


    Gegen deinen ersten Vorschlag hätte ich natürlich nichts, aber wie möchtest du die 1000 jeweiligen Fans auswählen und es den restlichen 50.000 erklären, warum diese nicht dürfen? In unserer Gesellschaft leider nicht möglich. Ganz oder gar nicht.

    Man muss sicher die 5 Hütten gestern erst mal machen. Aber irgendwie kommt es mir so vor, als hätten die 'ölner diese Saison seeehr viel Glück, dass die Gegner immer dann abkacken, wenn sie gegen die Schei*** vom Dom spielen (z.B. auch Leverkusen).

    6 Siege aus den letzten 8 Spielen, 4 zu null gegen Freiburg, 5 zu null in Hertha, da noch von seeehr viel Glück reden ....... jetzt kommt Schalke dahin. Mal sehen.


    Die seit tönnis nichts mehr auf die Kette kriegen, Karma ist a bitch