Beiträge von Il Padre

    Wenn man eine Trainerentlassung in Betracht zieht (was ich verstehen kann), warum dann mit Funkel erst kurz vorher verlängern? (Der Kontakt zu Rösler muß ja in der Tat schon eine ganze Weile bestehen.) Ähnlich "professionell" wie damals bei Schäfer.

    Ich denke mal, dass man heute ständig mit Spielern und Trainern im Kontakt steht.

    Wenn wir mit Funkel abgestiegen wären, hätten man doch zumindest für die zweite Liga mit Trainern sprechen müssen.

    Dafür kann man dann auch nicht bis zum letzten Spieltag warten.

    Da musste uns die Pfanne wohl wieder zeigen, was für ein tolles weltweites Netzwerk er hat.


    Berthold reloaded! Wenn das alles so stimmt, dann hoffe ich, dass Rösler nicht der Walter Otta der Neuzeit wird.

    Naja der hat jetzt nicht in Malaysia trainiert, sondern in Europa in schon ernst zu nehmenden Ligen.

    Schau dir doch mal an, wo Vereine mit ähnlichen Möglichkeiten ihre Trainer her holen.

    Wieder so ein Pfannenstiel-Netzwerkspieler. Kennt keine Sau und nach zwei Spielen auch wieder auf der Tribüne bei uns.


    Ich freu mich schon auf den neuen Trainer...

    Sorry, aber den kennt jeder der sich auch nur ansatzweise mit internationalem Fußball beschäftigt...

    Was will man denn holen, aus der Bundesliga bekommt man auch nur einen von der Bank, oder eben Stammspieler aus Belgien, hat auch nicht so geklappt.

    Gibt einen auf die Nase... aber das ist OK, weil wir uns ja gegen Sponsoren oder Investoren aussprechen wollen.... der normale Ddorfer will halt ein "Geiles Team" haben aber weiterhin als EV,,, also lieber Regionalliga als Bundesliga.... Don Quichote hatte es einfacher.....

    Ich wüsste nicht wer sich gegen Sponsoren ausspricht, außerdem schaffen es andere Vereine auch ohne Investor erfolgreich zu sein.

    Laut Kicker ist der BVB an Emre Can interessiert, aber Juve verlangt wohl 30 Mio Ablöse. Viel interessanter finde ich dass der Typ einfach 14 Mio da verdient, der hatte 279 Einsatzminuten in 8 Spielen diese Saison. Es ist so krank...

    Das sind einfach ganz andere Sphären.

    Wir werden damit auch nichts zu tun haben, traurig darüber bin ich aber nicht.

    Der WDR hat sich mal wieder blamiert.

    Wie kann man das nicht zeigen?

    Die zeigen doch lieber die kölschen Vereine, alles andere wird links liegen gelassen.

    Ich würde wetten, dass wir in der dritten Liga weniger gezeigt werden würden als die kölsche Fortuna wo sie noch drittklassig war.

    Funkel hin oder her,

    Die Spieler sind morgen gefragt, sollte jeder wissen, wo der Hammer hängt.

    Wenn das morgen keinen Kampf bis zum Schluss gibt, sind die Tage meiner Meinung nach auch für FF gezählt.

    Natürlich fehlt die Qualität, aber die Einstellung muss zumindest passen und ich will endlich mal eine vernünftige Laufleistung sehen.

    Wenn wir morgen wieder weniger laufen als der Gegner, gehen wir da geschmeidig unter.

    In der Fortuna App gibt es einen Link zu einen Artikel des Express von gestern, wonach wir mit einen Mittelfeld Spieler verhandel.
    Leider funktioniert der Link nicht und auch auf der Seite finde ich den nicht, scheint also wieder raus zu sein.
    Es wäre wirklich dringend notwendig nochmal auf der Position nachzulegen.

    Friedhelm bleib ganz ruhig, geh vielleicht noch ne Runde Tennis spielen, und lass dich dabei von Boulevard ablichten. Paderborn hat uns inzwischen überholt, mäkt nix jung. Du bis ja schon 30 Jahre im Geschäft.

    Naja dafür kann er nichts, morgen wird es normalerweise nichts zu holen geben, sollten uns also an Platz 18 gewöhnen.

    Es wird langsam aber sicher dunkel im Keller für uns.

    Machen wir uns nix vor, Leverkusen ist Bonus Spiel. ich will die Jungs kaempfen sehen dann bin ich zufrieden.


    Gegen Frankfurt wird wohl Funkels Endspiel sein, leider. Ich glaube nicht das uns ein anderer Trainer retten kann, dazu haben wir Transfertechnisch dieses Jahr in die Sch... gegriffen.

    Müsste man nicht vor Frankfurt reagieren?

    So könnte man für den neuen Trainer doch noch 1-2 Spieler verpflichten.

    Labbadia wird auf was größeres warten und die Chance wird auch kommen.

    Schwarz hat in Mainz auch nichts herausragendes gerissen, da wäre wirklich Anfang mein Favorit.

    Ich kann mir auch vorstellen, dass er sich bei uns wohler fühlt als in Köln, wo einfach die Presse und Fans eine überdrehte Erwartungshaltung hat.

    Das wird sie aber von 15 der 17 anderen Szenen, von daher nichts neues.

    Pyro gab es in Leverkusen, aber nicht mehr als bei anderen Spielen.

    Fakt ist, dass dieser Verein auch diese Saison keine Titel gewinnen wird, weil denen dafür einfach die Mentalität fehlt.

    Das ist auch unsere einzige Chance, dass sie hin und wieder einfach ihre Klasse nicht abrufen, dass hat ihnen u.a. auch das weiterkommen in der CL gekostet.

    Im Grunde muss sich in den nächsten zwei Spielen etwas tun, sonst wird es auch im Umfeld richtig ungemütlich.

    Vermutlich weiß das Funkel auch und wenn er geschickt ist, reagiert er gegen Leverkusen auch und macht was anders.

    Normalerweise ist da nichts zu holen, warum also nicht mal was anderes probieren?