Beiträge von -1_8_9_5-

    Treffen sich 2 Millionäre.... die Leben halt in ihrem Kosmos, 3000 Euro geben die bestimmt aus für einmal lecker Essen gehen. Zu solchen Kleinstbeträgen hat man in dieser Einkommensklasse halt keinen wirklichen Bezug.

    Diese Paderborner möchte ich ehrlich gesagt nicht in Liga 1 haben ?

    Wir brauchen nächste Saison aber Abstiegskandidaten die wir hinter uns lassen können. Union kann gerne mit aufsteigen. Würde uns als besonderes Bonbon dann sogar noch mehr TV Geld bescheren.

    Als Sportdirektor muss man aber Rede und Antwort stehen können und sich gut ausdrücken können. Und das würde ich ihm jetzt nicht wirklich bescheinigen. Glaube auch nicht dass er, so wie man das beim FCN verkauft hat, das hauptverantwortliche Kaderplaner Genie von F95 war. In 1-2 Jahren wird man dort bestimmt von nem Griff ins Klo sprechen was diese Personalie angeht. Warten wirs ab.

    Ich glaub der reißt da gar nix. Wirkt n bisschen wie ne Schlaftablette und Medienarbeit scheint genauso wenig seinem Naturell zu entsprechen wie Brazzo beim FCB.

    Union hat es jetzt in der Hand.... evtl. schon am nächsten Sonntag gegen Magdeburg.

    Und nächsten Spieltag SCP - HSV, allerdings hat Union bis auf letztes Wochenende nicht wirklich was auf die Kette bekommen in den letzten 5-6 Spielen. Da oben sind se irgendwie allesamt etwas neben der Spur, schon witzig.. Schneckenrennen an der Spitze.

    Kein Verein kann einen Spieler verkaufen wenn der Spieler nicht will.


    Die Aussage ist vollkommen richtig, aber ein Spieler der frühzeitig erklärt nicht weiter verlängern zu wollen tut es ja weil er den Klub verlassen möchte. Dass dieser dann trotzdem darauf pocht bis zum Vertragsende zu bleiben dürfte seltenheitswert haben.


    RB und Werner als positives Beispiel???


    Ging ja nur um die Sachlage an sich und der Fall ist ja allen geläufig. Dann nehme ich halt Nübel S04 und Hudson-Odoi Chelsea London wenn dir dabei wohler ist oder aus der Vergangenheit den Fall Lewandowski BVB.

    Wenn ein Spieler nicht verlängert und dies vorher bekannt ist (wird idR min 1 Jahr vor dem Auslaufen verhandelt) dann hat der Verein doch immer die Möglichkeit, a) verkaufen oder b) behalten und kostenlos gehen lassen, zu sagen. Ist doch derselbe Fall wie bspw. bei Werner von RB oder Nübel S04, die wollen auch beide nicht verlängern und der Verein hat doch frühzeitig beide Optionen auf dem Tisch. Was gibts dann noch rum zu heulen wenn man sich für Variante B entschieden hat?

    2016-2017 wurde hier noch von Lieberknecht geschwärmt, das wäre ja so toller Braunschweiger Fußball, offensiv & modern, ein Traum. Und wir haben nur diesen altbackenen Funkel... :D


    Abstieg MSV? ist mir scheiß egal wohin deren Reise geht. Von mir aus bis in die Regionalliga. Würde denen aber auch den CL Sieg und die Meisterschaft gönnen. Ziemlich langweiliger und grauer Klub.

    Respekt an die Eintracht, wenn auch durch Schiriglück.

    Das hätte ich gerne wieder, die gute alte menschliche Fehlerquelle. Ist mir lieber als diese ständige Überprpfungs und Headset Kacke für jede Szene vorne und auch mit VAR wird sogar noch oft falsch entschieden was dem ganzen Zirkus ja noch die Krone aufsetzt. Dann will ich nach den Spielen lieber da sitzen und mich über den Schiri ärgern "das muss man doch sehen!...", hat mir 1 Mio mal besser gefallen als der VAR Rotz.

    Kurz nach der Pleite gegen Fortuna, sieh an... Wieviel Trainer Entlassungen haben wir mittlerweile auf dem Konto? Leichen pflastern unseren Weg.

    Ah ok, trotzdem nicht übel 7 Jahre. Glaub die waren damals zum ersten mal im Oberhaus und auf den (mehrmaligen) Klassenerhalt hätte wohl niemand auch nur nen Pfifferling gewettet.