Beiträge von -1_8_9_5-

    Erstmal sollte finanziell die Etablierung in der Bundesliga Vorrang haben. Erst danach, wenn man dann auch was übrig hat, würde ich daran denken anderweitig Geld zu investieren um etwas aufzubauen.

    Die meisten kotzen ab und befürchten leere Ränge, aber sportlich gesehen trauen einige ihrer Mannschaft durchaus was zu. Interessant, dann muss es ja gut laufen. Wäre doch schön für die wenn es in die 3. Runde geht und falls nicht wäre mir auch das scheiß egal.


    Was ich aber eigentlich sagen wollte war dass ich froh bin nun wieder in diesem Forum zu surfen. Es ist optisch einfach 50x harmonischer aufgebaut, z.B. die Anzeige der Zustimmungen die bei uns oben nochmal mit grünem Daumen und + Zahl dargestellt wird. Das ist insgesamt einfach angenehmer hier zu lesen, alleine vom Aufbau her. Der ist dort irgendwie anstrengender und deshalb sag ich mal.. 3 Seiten lesem im MSV Portal reicht mir dann auch für heute.

    Für seine Aussage bekommt er von mir Kopfschütteln. Meinetwegen kann man dafür sogar zurücktreten müssen als öffentliche Person. Die Ansicht ist vertretbar. Dämliche Stammtisch Parole die zudem gar keinen Sinn ergibt.


    Dennoch...


    ...wird aber wirklich (etwas zu) viel Geschisse drum gemacht. Enormer Hype, Sondersendungen und massenhaft "Experten" kommen zu Wort. Ist mir auch zu extrem.


    Aber die Themen an sich


    - Waldrodung

    - Bevölkerungs Wachstum


    kann und darf man aber trotzdem diskutieren. Weshalb denn nicht? Das wie ist dabei aber fragwürdig. Wenn man es anders angepackt hätte... könnte sollte man aber drüber sprechen dürfen.


    Wird aber auch was getan was ich mal positiv hervorheben will:


    Zitat

    Neuer Weltrekord beim Bäume pflanzen. Der äthiopische Ministerpräsident Abiy Ahmed gab bekannt, dass in seinem Land innerhalb von 12 Stunden Setzlinge für 345 Millionen Bäume gepflanzt worden sind. Ein neuer Weltrekord!30.07.2019

    [...]


    Ich will ja gar nicht sagen, dass an der Geschichte nichts dran ist, aber könnten wir mit den Verurteilungen einfach mal abwarten bis die Untersuchungen der Behörden und des DFB durch sind?

    Würd ich auch mal vorschlagen. Die Urteile stehen bereits fest bevor die Behörden das überhaupt geprüft haben. Mal wieder sensationell. Irgendwann wird man es schon erfahren ob was dran ist oder ob es Bullshit ist. Dann kann man sich dazu immer noch äußern.

    Kreuzbandriß bei Sane


    Das wird die Münchner Planung ganz schön durcheinanderbringen...kann echt ne Chaos-Saision bei denen werden - fänd ich mal wieder cool!


    Leroy wünsch ich allerdings gute Besserung, er hat ja immerhin Ofori empfohlen zu uns zu gehen!

    Dann dürfte er nun günstiger zu haben sein. So macht Bayern noch n richtigen Schnapper mit Sane. Läuft doch.

    Interessant, ist wohl eher off Topic. Außer Acht lassen sollte man auch nicht die Rolle des IWF, auf Youtube erklärt von Ernst Wolff in 5 Minuten und mal perfekt auf den Punkt gebracht. Mit dieser Suche auch dort zu finden.

    Und der grassiert. Von schon wieder ne Straftat da muss gehandelt werden, über meine Nachbarn aus xy müllen alles zu und hausen wie die Penner bis hin zu wenn es so weiter geht sterben die deutschen aus hab ich hier in Hessen echt schon alles gehört. Das ist bestimmt kein spezielles Phänomen im Taunus, aber ist schon krass was Herr und Frau Müller so in ihren Köpfen tragen und das dann auch wirklich noch kommunizieren. Und die meisten stimmen sich dabei noch gegenseitig zu.... dem entgeht man auf der Arbeit leider nicht, denke andernorts wirds aber nicht wirklich sehr viel besser aussehen. Wer von solchen Mitmenschen bisher verschont geblieben ist: Glückwunsch.


    Deshalb... der Applaus hat mich nicht im geringsten überrascht. Leider!

    Johannes Geis unterschreibt für 3 Jahre in Nürnberg und Palikuca wird dafür gefeiert. Allerdings ist er noch nicht fit...

    Geis' Zeit war nach Mainz schon vorbei und das ist wieviel Jahre her?


    Trotzdem Respekt für das Scouting. Sehr innovativer Transfer. War bestimmt schwer zu entdecken.

    Also wenn ich mal die letzten 12 Monate Revue passieren lasse bei mir auf der Arbeit.... dann wundert mich der Applaus nicht wirklich. Damit heiße ich das ausdrücklich nicht gut, aber es ist die Realität. So ein dummes Gelaber haben in der Bevölkerung so einige drauf von denen man es zuerst nicht denkt, es zieht sich aber querbeet durchs Land, so mein Eindruck. Ziemlich traurig was für'n Dummschwätz einige / viele drauf haben und ich vermute viele glauben den scheiß tatsächlich den sie da so raus blubbern.

    Würde mich sehr freuen, wenn wir mal ein Talent langfristig und ohne Ausstiegsklausel an uns binden könnten. Habe aber, wie das Beispiel Raman zeigt, wenig Hoffnung, dass er lange bei uns bleiben wird. Wenn er das Supertalent ist, ist er leider schnell wieder weg. :-w

    So läuft nun mal das Spiel. Selbst in der nächsthöheren Kategorie als Bayern, gemeint ist der BVB, gehen die absoluten Top Spieler dann zu eben noch größeren Vereinen. Nur wer ganz oben an der Nagrungskette ist kann seine Spieler auch behalten, alle anderen nun mal nicht.

    Die Aussage von Tönnies ergibt immer noch keinen Sinn. Selbst nach mehrmaligem lesen, Ich raff sie einfach nicht. Was genau wollte der Mann damit eigentlich sagen?