Beiträge von kuman

    Ich schätze deine Posting, aber bei coronabedingten Etatzwängen aktuell Esswein plus Zentrumsspieler als notwendig anzusehen ist mMn nicht realistisch. Auch weil die Situation nicht so schwierig ist wie nach der Niederlagenserie damals. Prib und insbesondere Appelkamp haben die Qualität, diese wichtige Zentrumsposition auszufüllen.

    ;--)h ich zünde am Sonntag mal eine Kerze an...

    2 Wochen später kriege ich kaum den ganzen Wachs von Boden gekratzt... bei Amazon ist auch schon das nächste 100er-Päckchen bestellt! :popcorn:

    für mich gäbe es 3 Alternativen:


    1. Langeneke übernimmt mit Unterstützung von Funkel bis Saisonende, Kleine übernimmt die U17 und sollte er es nicht wollen, dann muss er leider mit Rösler gehen und die U17 übernimmt Christian Reischke (aktueller U15-Trainer und einer der besten F95-NLZ-Trainer)... dann JL und FF als Cheftrainer im Tandem mit AB als Co..


    2. Tim Walter übernimmt als Cheftrainer... hier mal ein Interview mit ihm und seinen Ansichten... hab bei ihm ein ganz gutes Bauchgefühl.


    3. Funkel übernimmt bis Saisonende und KA plant in Ruhe die neue Saison...

    ;--)h ich zünde am Sonntag mal eine Kerze an...

    Esswein... genau der Verbindungsspieler für das zentrale Mittelfeld den wir benötigen :facepalm:

    seinerzeit hat Wolf den Rotzlöffel nachdem Rani, Troghelle, Wellington und Königs als MS feststanden geholt und alle haben sich gefragt, was sollen wir mit dem??? Die Story danach sollte dir bekannt sein... --;;)


    Muss nicht heissen, dass Esswein hier den Rotzlöffel 2.0 gemacht hätte, aber wie schon geschrieben... kuman's Bauchgefühl 😎


    unabhängig davon sollte noch etwas adäquates für die Zentrale her!

    P.S.: Ich werde irgendwie mein Bauchgefühl nicht los, dass wir UNBEDINGT Esswein holen sollten

    War da nicht irgendetwas? Hat er nicht gegen unseren Verein gestänkert, oder war das im Spiel gegen uns ?

    so what... als Gegner unangenehm, aber als Soldat in den eigenen Reihen könnte er sehr wertvoll werden!


    SW6_95 weil wir in einem Testspiel aktuell bessere Optionen haben?

    Pledl bringt für die "8" auch alles mit, könnte klappen, jedoch ist m.M.n. die Kaderzusammenstellung echt zu hinterfragen.


    Sei es drum, es ist wie es ist und die Jungs müssen nun min. 20 Punkte bis zur Winterpause holen. Hoffe es klappt!


    P.S.: Ich werde irgendwie mein Bauchgefühl nicht los, dass wir UNBEDINGT Esswein holen sollten... und kuman's Bauch ist groß!

    Vejinovic scheint wohl auch vom Markt zu sein, seit mehreren Wochen wird er mit meiner zweiten Liebe (Roter Stern Belgrad) in Verbindung gebracht und mit Erreichen der Euroleague und der Kohle soll er wohl geholt werden... es gibt aber noch keinen offiziellen Vollzug, sodass anklopfen nichts kostet!!!


    Ganz ehrlich... unser "kreatives" Mittelfeld besteht nur aus Prib und darauf baut man einen Saisonkader trotz seiner Verletzungsakte auf...


    sorry... aber da bin ich raus!!! :facepalm:

    Von dieser Liste nicht einer, aber Esswein würde ich sehr gerne bei uns sehen wollen. Ein Mentalitätsspieler, der unser Rösler 2.0 werden könnte! Außerdem Vejinovoic und van der Gaag für die Zentrale!

    Wie kommst du auf van der Gaag? Was bringt dieser Spieler mot um hier als Verbindungsspieler der Mannschaft zu helfen?


    Remax

    Der dringend für das Mittelfeld benötige Verbindungsspieler ist keiner deiner genannten Spieler und nur darum ging es.

    wie schon in meinen Vorschlägen geschrieben, wäre van der Gaag keiner für momentan sondern ein sehr guter Perspektivjunge, den man jetzt günstig haben kann. 3-4-jahres-Vertrag und in 2-3 Jahren teuer verkaufen. Für sofortige Hilfe den Vejinovic!!!

    Hast du gesehen wie Pledl, Borello, Bodzek, Sobottka und co spielen/gespielt haben? Denke das beantwortet die Frage.

    Versuche doch mal mein Posting zu verstehen! Wer von dieser Liste würde im Mittelfeld die Qualität erhöhen?

    Von dieser Liste nicht einer, aber Esswein würde ich sehr gerne bei uns sehen wollen. Ein Mentalitätsspieler, der unser Rösler 2.0 werden könnte! Außerdem Vejinovoic und van der Gaag für die Zentrale!

    Kasami wäre richtig geil.... wundert mich das der noch auf dem Markt ist. Und dazu noch endlich ein Midfielder mit Torgefahr.

    Keine Ahnung leider wie der Halilovic derzeit drauf ist...

    Halilovic ist vor allem gehaltstechnisch absolut versaut... der wird nach höherem streben!

    da nun der Drops gelutscht ist und der gestrige Transferschluss urplötzlich gekommen ist und unsere Obrigkeiten überrascht wurden und keine Zeit mehr hatte ein dringend benötigtes Bindeglied zwischen Abwehr und Sturm zu verpflichten, gibt es ja noch die RudisResteRampe...


    ich habe mal die für uns interessantesten Jungs herausgefischt... :popcorn:


    Kevin Stöger wenn Stögi erkannt hat, dass er wohl doch nicht so interessant für andere Buli-Vereine ist und einen Neuanfang bei uns starten möchte sehr gerne. Auch nur einen Einjahresschaufensterwinwinvertrag mit Verlängerungsoption bei Aufstieg *hüstl*.


    Pajtim Kasami mit seiner Erfahrung und Spielweise kann er uns sofort weiterhelfen, wenn er bereit dazu ist und er kein besseres Angebot von potenteren Vereinen bekommt. Auch hier gilt gerne einen Zweijahresschaufensterwinwinvertrag mit einer festgeschriebenen Ausstiegsklausel nach einem Jahr.


    Jordan van der Gaag der Junge ist wohl in Portugal und in England im Gespräch, aber noch kein Vollzug gemeldet. TOP technisch ausgebildet in Portugal und in Holland gereift. Technisch starker Spieler, der oft gute Offensivideen hat. Wäre eine Verpflichtung für die Zukunft, mit gelegentlichen Einsätzen diese Saison. Guter Spieler, den Hyballa auch aufbauen wollte, aber Hyballa seit Sommer weg und der neue Trainer Steijn baut eher auf Erfahrung, Sehr interessant!


    Marko Vejinović habe ich schon seit seiner Zeit bei Almelo auf dem Schirm und hätte ihn gerne schon vor 7 Jahren für den Wiederaufstieg gehabt, jetzt ist er noch mehr gereift und kann uns mit seiner Erfahrung definitiv sofort helfen. Hat letzte Saison bei Arka als Mittelfeldspieler mit 8 Toren, die meisten in seiner Mannschaft, nicht den Abstieg verhindern können. Zeigt aber auch die Qualität des Sturms dort, wenn ein MF-Spieler die meisten Buden macht. Für 2-3 gute Jahre ist er immernoch gut!


    Dominik Prokop ist vielleicht keiner, der auf Anhieb zünden würde, aber ein junger Spieler mit einer Erfahrung von über 100 Profispielen und auch Euroleagueluft hat er auch schon geschnuppert. Hat das Auge für Spielsituationen und für seine Nebenleute. Bin mir nur nicht sicher, ob er der Härte der 2. BuLi gewachsen ist. Technisch und spielerisch aber ein sehr interessanter Junge.


    So und nun kommt schon Klaus und Uwe... tut uns das nicht an, dass ihr bis zum Winter erst mal ohne Kreativspieler die Saison bestreiten wollt... bitte nicht!


    Ach ja noch was, bitte zum Winter den Zinckernagel ablösefrei eintüten... DANKE!

    Zsolt Kalmár ist gereift und sehr interessant


    Tom Rogic darf bei entsprechendem Angebot (ca. 1,5 Mio.) gehen


    Daleho Irandust 22jährig und die Zukunft der schwedischen N11


    Dominik Prokop ablösefrei und wartet noch auf das richtige Angebot. Magath scheint interessiert zu sein, also entweder Würzburger Kickers oder Admira Wacker... da sollte F95 das bessere Angebot sein.


    Pajtim Kasami wenn er auf uns Bock hätte, dann sofort... glaube aber, dass er auf seinen letzten großen Vertrag wartet und wären wir wohl raus!


    Dávid Holman der ungarische Ibrakadabra!


    Yunus Malli wenn KA da was machen kann, sehr gerne und mit Kusshand...

    Laut einem User des Transfermarkt-Forums der Fortuna sind wir an Philip Zickernagel vom Tabellenführer aus Norwegen dran.
    Scorerwerte diese Saison sind überragend! In 15 Spielen hat er neun mal getroffen und 15 Treffer direkt vorlegt. Sein Vertrag läuft zum Jahresende aus.
    Auf Twitter wurde auch schon von unserem Interesse berichtet:
    https://twitter.com/StianWahl/…/1300139264412352515?s=20


    Klingt für mich sehr interessant

    hier mal interessantes über ihn...


    https://translate.googleuserco…KygLowl8VJaeLtPzPqOD1RuyA

    nein, natürlich gibt es zwischen den von dir genannten Vereinen und NLZ's einen riesen Unterschied.


    Natürlich sollen ambitioniertere Jungs die Möglichkeit haben in leistungsbezogenere Mannschaften zu wechseln, aber ich habe bei keinem Breitensportverein in den Jugenden F, E und D mitbekommen, dass die Jungs unter dem von den NLZ's unnötig geschaffenen Leistungsdruck stehen und jede Saison 5-15 Kinder ausgetauscht werden, weil diese für nicht gut genug befunden werden!

    Breitensportvereine sanktionieren auch nicht direkt Jungs, die mal eher eine Geburtstagseinladung am Samstag annehmen, anstatt beim Spiel zu sein, Breitensportvereine haben i.d.R. min. 2 Mannschaften eines Jahrgangs, sodass zum Saisonende nicht direkt ein Vereinsrauswurf droht, wenn man mal eine nicht so starke Phase hat, Bteitensportvereine haben keine TOP5-Ausrichtung und sehen somit auch nicht die anderen Jungs als lästige Kaderfüller, in NLZ's werden individuelle Jungs oder "Straßenkicker" nicht akzeptiert und versucht auf Biegen und Brechen in ein NLZ-Schema zu quetschen, was deren Besonderheit bricht, usw. usw. usw.


    Breitensportvereine sind bis 12 Jahren die richtige Entscheidung, denn alles vorher kann sogar der persönlichen Entwicklung nicht förderlich sein! Umso später der Einstieg ins NLZ, umso besser für den Jungen!


    Das soll jetzt nicht ein absolutes Anti-NLZ sein, aber so wie es in den NLZ's in dem Bereich U8-U13 gehandhabt wird, ist meiner Meinung nach nicht altersgerecht und der individuellen Entwicklung nicht förderlich!

    vor U14 gehört es vom DFB den NLZ's untersagt Mannschaften zu haben!!! Ab Übergang Großfeld haben NLZ's ihre Daseinsberechtigung und vorher die Jungs in Ihren Stadtteilvereinen reifen und lassen und fördern!!!

    kann ich nur bestätigen... aber leider zu spät, finanziell nicht relisierbar!


    aber was ist denn aus dem Zickernagel geworden? den jungen finde ich mehr als passend für unsere truppe!!!

    Trotz des lokalen Hintergunds würde ich von einer Verpflichtung abraten. Er schien mir öfters in der Abwehr überfordert. Das hatte bei aller Liebe mit vernünftiger Abwehrarbeit nichts zu tun. Wir brauchen sowieso eher einen Abwehrspieler mit einem starken linken Fuß.

    da Xhemajli ablösefrei auf die Insel gegangen ist, sollte UK mal Nani ins Visier nehmen... ablösefrei und will in Europa Fuß fassen...


    zu Hoffmann, Bodzek, Danso und Touglo eine sehr gute Ergänzung!