Beiträge von Alpa

    Ja, das war nicht optimal formuliert, Neid ist das falsche Wort...

    Einerseits schön, dass die Bayern so behandelt werden, wie "Normalsterbliche", andererseits aber irgendwie sehr kleinlich, ich glaube, dass die Kommentare hier anders aussehen würden, wenn man selbst in einem Ferienflieger gesessen hätte, der auf die Art gestoppt worden wäre. Also doch irgendwie nur eine schadenfrohe Neiddebatte.

    ...und die Termine für dieses (überflüssige) Turnier haben ja nicht die Bayern gemacht, hätten sie absagen, und damit wahrscheinlich FIFA Konsequenzen in Kauf nehmen sollen ?

    Ja, so wie RWE keine Chance gegen Leverkusen hatte...

    Und das könnten die noch 33x so in der Bundesliga wiederholen? Pokal ist doch hopp oder top, kann man doch nicht mit Ligaspielen vergleichen.

    Du hast schon den Zusammenhang kapiert, und meine komplette Antwort gelesen, oder ?

    So verkürzt und ohne den Zusammenhang zu Lattenknallers ursprünglicher Prognose ergibt das alles wenig Sinn.

    Fürth und der VFL merken gerade wie sich Bundesliga anfühlt. Nicht unbedingt schön. Ob nun Bochum, Kiel oder Fürth. Wenn einer von denen aufsteigt, werden die nicht oft jubeln dürfen

    Ja, so wie RWE keine Chance gegen Leverkusen hatte...

    Merkst Du eigentlich noch irgendwas ?

    Dein Paul ist kaputt und außerdem wird sich jeder Aufsteiger verstärken.

    Union hatte letztes Jahr bestimmt auch keine Chance, und Stuttgart aktuell auch nicht...

    Ist doch ganz klar, wenn er in Halbzeit 1 das Foul gegen RWE nicht pfeift, und dem Leverkusener kein Rot für die Notbremse gibt, trotz beharrlichem ziehen (am Arm/Trikot), darf er auch das Zupfen des Esseners nicht abpfeifen. Er ist einfach seiner Linie für die Bewertung von Fouls treu geblieben.

    Herrlich, dass Fortuna immer wieder ein Herz für alle Forenteilnehmer zeigt.

    Was hätten Ted, Lattenk aller und Konsorten bloß gemacht, wenn wir heute eine neue Siegesserie gestartet hätten.

    So bleibt es meine Fortuna. Der Aufstieg ist noch lange nicht dahin, und wenn es nicht klappt, auch egal, Liga 2 ist auch sehr abwechslungsreich.

    Ich hätte ihm eine bessere Platzierung und natürlich auch den Sieg von Herzen gegönnt, und habe einen riesen Respekt vor der Leistung aller Teilnehmer, aber zumindest mir hat die Kollision den Vorteil von genug Schlaf in der letzten Nacht gebracht...

    Ohne den "Unfall" hätte ich wohl bis zum Zieleinlauf von Bestaven die Berichterstattung verfolgt.

    Ich hätte aber zu Gunsten von Boris auch gerne auf den Schlaf verzichtet.


    Zuletzt habe ich bei einem Segelevent so mitgefiebert, und mir die Nächte um die Ohren geschlagen, als Team Alinghi mit (u.a.) Jochen Schümann den America's Cup gewonnen hat.

    Unabhängig von der Technik ist es u.U. aber auch für ein Fischerboot bei Dunkelheit schwer einzuschätzen, ob die (ungewöhnlich schnelle) Yacht in einem Abstand von 50 m passiert, oder ob es kritisch wird.

    Ich habe das selbst mal bei einem Törn von Dover nach Ijmuiden (wir waren allerdings nur zu Dritt und ohne Technik) erlebt. Ich habe die Geschwindigkeit, den Abstand und den Kurs eines anderen Seglers im Dunkeln völlig falsch eingeschätzt und durch das Anwerfen des Motors gefühlt im letzten Moment eine Kollision verhindert.

    Ein Segler hat ggf. eben nur ein einziges Licht (Dreifarbenlaterne) im Masttop, und in Unkenntnis der Masthöhe vertut man sich beim Schätzen des Abstands im Dunkeln da schonmal.

    Nachdem die Hoffnung auf einen Podiumsplatz (oder sogar den Sieg) mit der gestrigen Kollision gestorben ist, bleibt es trotzdem noch spannend. Dank der Zeitgutschrift ist theoretisch noch Platz 4 drin, das wird allerdings gaaaaaaanz eng.

    1. Hoffen wir mal, dass der VFL auch nur einen Punkt holt.


    2. Freitag brauchen wir den Dreier, um auch wieder Abstand ans Mittelfeld zu bekommen und ganz oben dran zu bleiben

    1. Wenn wir schon "hoffen", dann bitte darauf, dass Bochum gar keinen Punkt holt.


    2. Die Aussage an sich stimmt, aber es wird auch möglich sein aufzusteigen, wenn wir Freitag und gegen Kiel verlieren. Es sind dann immer noch 14 Spiele zu spielen (= 42 Punkte).