Beiträge von Rüdi36

    Man kann es auch positiv sehen. Der Verein wird nicht aufgelößt. Das war im Gespräch. Und man kann den Namen behalten. Auch das war im Gespräch. Hört sich jetzt fatal an. Aber es hätte viel schlimmer kommen können.

    viel schlimmer finde ich das man jetzt Anhängesel wie den Neururer an der Backe hat, der auch noch massig Kohle mit nem Anwalt fordert.

    Heute ist Außerordentliche Mitgliederversammlung. Eigentlich ist die Sache schon durch. An eine Rettung glaubt scheinbar niemand mehr. Dafür ist einfach zu viel Vertrauen verspielt worden. So wurden letztes Jahr groß zu Spenden in der Bevölkerung aufgerufen. Es wurde viel gespendet. Retterspiele wie gegen S04 organisiert. Damit sich in letzter Sekunde im Januar Herr Can Chef der WTC Sportanlage in Wattenscheid als Retter aufspielen konnt. Dummer weise hat Herr Can heute keine Lust mehr auf Wattenscheid 09 was jetzt das Aus bedeutet ...

    Haben die eigentlich immer noch so eine überragende Jugendabteilung? Dann dürfte der VFL sich ja schon die Finger reiben.

    Früher war das auf jeden Fall mal so.

    na ja meinen 5 Jährigen Sohn haben sie nicht aufgenommen, weil er noch nicht in einen anderen Verein war. Das ist jetzt ein Monat her.. jetzt kickt er beim VFB Günnigfeld ;)

    Der Schiri hätte direkt reagieren müssen. Nimmt ihn Köln doch ab. Weit weg war er eigentlich nicht.

    Wofür werden überhaupt noch Schiedsrichter gebraucht, wenn er noch nicht einmal sieht wie der Gegenspieler Fink auf den Fuß steigt und erst nachträglich die Szene mit Gelb bewertet? Echt traurig.

    Echt krass was aus der deutschen Nationalmannschaft geworden ist. Einfach nur schlecht. Aber das fängt schon beim Keeper an. Terstegen steht mit 2 anderen zur Wahl des Welttorhüters und Neuer spielt.


    Naja, daran lag es aber am wenigsten.....Neuer war rnoch einer der Besseren, die Baustellen liegen woanders.

    na ja. Vom Leistungsprinzip hätte gestern Neuer gar nicht spielen dürfen. Und das zieht sich doch durchs ganze Team. Das war bei Löw immer schon so. Er sucht sich einfache Charaktere und die sollen es dann richten.

    Koemann wird auf deutsch gefragt und antwortet englisch........Wie schon damals als Spieler.

    Ja und ? Wie hat denn Benito geantwortet ? Was für eine Arroganz, zu erwarten, dass jeder (gut) Deutsch spricht.

    Englisch ist (als Weltsprache) doch völlig ok.

    Hätte er Niederländisch geantwortet, wäre das zugegebenermaßen etwas befremdlich rüber gekommen.

    für Koemann war es halt kein Freundschaftsspiel. Für Jogies Würtschen scheinbar schon