Beiträge von Bienööö

    Lange keine Action hier gewesen.


    Hier eine spannende Kooperation im "kleinen" Rahmen.


    Allerdings haben wir mit der Zusammenarbeit mit den Paladins ein echtes Novum geschaffen.

    Aus Erfahrung können wir sagen das wir seit Sommer 2020 eine deutlich gesteigerte Anfrage an Konzeptionen zwischen dem analogen und digitalen Bereich haben.


    Anfang Februar gibt es dann mehr neues.


    Bleibt Gesund


    Kooperation

    Die Diskussionen mit solch Meinungen ist vollkommen unnötig. Es ist wie so vieles , oder alles, in unserer Gesellschaft. Entweder zählt nur die eigene Meinung oder keine. Hinterfragen, Einsehen oder ähnliches ist einfach nicht mehr vertreten.

    Ja du hast Recht. Aber das sollte man dem Gaming/eSport nicht übel nehmen. Es sollte eher als Chance gesehen werden das Sport und Marketing so kurze Wege dort haben

    Nun werde ich gerne nach Monaten wieder etwas dazu schreiben...


    Wir sind nun gefühlte 4 Jahre an der Fortuna "dran". Wir das sind mein Unternehmen Stage5 Gaming und die Agenturen die wir dazu betreiben. Selbst über die Fanbetreuung war Kontakt hergestellt, welcher leider aber auch einschlief.


    ESport muss nicht jeder gut finden, aber wenn wir den Verein entwickeln möchten gehört in die DNA Fortuna auch der Gaming Bereich.

    Da geht es, ja man glaubt es kaum auch um sportliche Aspekte und die Jagd nach Erfolgen, aber da geht es auch um etwas was heutzutage wichtig ist. Präsenz, Reichweite, Soziale Verantwortung, Gamification etc.


    Wie gesagt, es nimmt keiner einem Bereich etwas weg, im Gegenteil man bringt der Fortuna nur Vorteile. Sollte jemand ähnlich denken und einen direkten Draht haben der ist gerne aufgerufen mich zu kontaktieren.


    Unter unger@stage5.de oder über unseren ganzen Sozialen Medien. Für viele bei uns, vor allem für mich, wäre es die Erfüllung eines Lebenstraum dem Verein etwas zu geben wovon er nur profitieren kann.


    In dem Sinne, zerfleischt Euch nicht wegen eSport, er wird bleiben und er wird immens grösser werden.


    Forza Fortuna

    Energy ist (leider) im eSport ein grosses Thema. In unserem Unternehmen haben wir daher einen anderen Weg eingeschlagen. Aber RB sieht man nicht öfters als im Fussball auch. Zudem PES ist kein großer eSport Titel, hier dominiert Fifa :-)

    Das man jetzt schon beginnt zu rechnen ist erschreckend. Wo ist denn usnere breite Brust? Das war gestern ausgezeichnet, keine Frage. Ich finde den Verein auch "netter" als viele andere. Aber wir sollten Ihn hinter uns lassen können. Der BVB war auch extrem schlecht. Und das war er gegen uns letzte Saison nicht.

    Was mich aber aktuell immer noch nervt ist das so unglaubliche hochjubeln der Aufsteiger. Letztes Jahr hat man uns nieder expertiert und nun sind Paderborn udn Union die Heilsbringer der Liga? Paderborn sieht man als Barca und Union als Stimmungs Unikat. Wow, wo ist mittlerweile die Verhältnismäßigkeit?

    Allerdings muss man auch schauen wer das Gutachten angefertigt hat. Zudem hat dieses Gutachten eventuell etwas Erdbebenhaftes, denn hier werden auch andere Sportarten durch die Argumentation als nicht Sport betitelt. So wie Schach, Darts, Schiessen etc.