Beiträge von PLO95

    Es wird hier immer gerade so getan als wären wir "sonst" bekannt für unser schönes Spiel.


    Der Großteil in meiner Fortuna Laufbahn war spielerisch schwer diskutabel.


    Bin dennoch immer treu geblieben denn Fortuna ist eine Überzeugung und deshalb freue ich mich NATÜRLICH auch über Siege.

    Ich gönne meinem Team (und allen Beteiligten! ) nix schlechtes.


    Ich glaube was alles wieder etwas beruhigen wird hier ist, wenn wir endlich wieder gemeinsam mit der Mannschaft im Stadion stehen!


    Fazit:

    Sauber, Freitag Abend, 3 Punkte, komme was wolle...


    Fortuna Ole!

    Ja 6-1 gegen die Asis aus dem Tal kann mal machen. 4 mal Engelmann. Tormaschine.

    Man kann übrigens jedes RWE Heimspiel streamen. Auf Soccerwatch TV. 10 Ocken allerdings.

    Dortmund verloren, wir gewonnen was will man mehr. Einen schönen Abend euch.

    Wir sprachen ja bereits über Ihn... Wird wohl ein Fall für Sobottka (Reuß) oder Bodzek (Maschine) 🤣

    Warum Sandhausen ihn gefeuert hat kann ich nicht nachvollziehen.

    Ich hatte ja schon in der PK vor dem Spiel Unruhe ausgemacht, die man so aus Sandhausen nicht kannte. Da haben sich offenbar Spieler kritisch in der Öffentlichkeit geäußert. Weiß aber nicht, ob sie Teamkameraden, die Spielweise oder gar den Trainer kritisiert haben.


    Koschinat hatte das jedenfalls nicht geschmeckt und meinte in der PK, dass die Angestellten in den kurzen Hosen nicht dazu da seien, öffentliche Kommentare zum Verein abzugeben. Dafür seien im Verein andere zuständig. Das fand ich bemerkenswert und hat mich hellhörig machen lassen. Weil es ja in den letzten Jahren immer eine Stärke von Sandhausen war, dass dort Ruhe im Verein war.

    ... werden lassen.


    Ich überlese wirklich viel, aber bei einigen Foristen fällt sowas dann eben auf.


    😉✌️

    Genau diese Denke ist das Problem und die wird von den Verantwortlichen hoffentlich nicht an den Tag gelegt. Mir ist schleierhaft, wie man nach diesem Spiel bzw. nach der bisherigen Saison nicht eine negative Grundstimmung haben kann. Abgesehen von den drei Punkten stimmte gar nichts und der Zustand der Mannschaft ist besorgniserregend. Mit Fussball hat das jedenfalls nichts (mehr) zu tun und im Endeffekt kann man schon froh sein, wenn sich ein Spieler bei einem Pass über zwei Meter nicht das Bein bricht. Und das ist ziemlich traurig.

    Reine Polemik und Phrasendrescherei.

    Langweilt mich.

    Mir ist es nach sieben Seiten "Analyse" 🤣 wirklich schleierhaft wie man nach einem Sieg eine solch negative Grundstimmung haben kann.


    Da kommen Zwischenrufe wie Appelkamp, Klarer, Kaste waren gut aber eine Entwicklung sehe man dennoch nicht.


    Wenn Shinta, der vor 2-3 Spieltagen als nicht fähig abgestempelt wurde, nun gut spielt hat dies doch schon etwas mit Entwicklung zu tun, oder?


    Aus meiner Sicht war das Spiel definitiv eher ein Schritt in die richtige Richtung, Piotrwoski wird auch immer stärker wie ich finde.


    Mir fallen auf Anhieb deutlich schlechtere Spiele ein. So what, war es eben ein Dreier an den ich mich nicht so lange erinnern werde.


    Gerne mehr davon, kein Veto.


    Happy Sunday.

    Wenn es normal läuft haben wir wenig Chancen. An einem guten Tag zerlegt uns Hennings alleine.

    Hinzu kommt das wir nicht auf die Atmosphäre im Stadion bauen können. Das kitzelt gerade dem Underdog noch ein paar Prozent raus. Unter normalen Umständen wäre das ein Feiertag für beide Seiten geworden.

    Das wird stand jetzt ein zähes Ringen. Wir stehen hinten brutal gut diese Saison.

    Ein Heber ist fast nicht zu überwinden, warum der noch bei uns spielt ist verwunderlich. Beide Sturmreihen sind nicht gerade Tormaschinen, und wenn man beide Stürmer aus dem Spiel nimmt wird es schwer. Bis dahin kann noch einiges passieren, auf Zuschauer indessen hoffe ich nicht.

    Die Worte einer Whatts App, die ich von einem RWO Anhänger ( Arbeitskollege ) im Wortlaut nach dieser Paarung erhielt...


    "Die Drecks Essener müsst Ihr aber schlagen. Merk Dir den Engelmann, der Penner hat bei uns nix gerissen und ist in Essen der, der für den Erfolg allein verantwortlich ist"

    ;--)b


    Was sagst Du dazu ?

    Es hilft nicht... Fick dich VAR.

    Sowieso ein unsympath unter dem Herren der Schiri heute.


    Gibt Rösler die sinnloseste Gelbe der Welt um dann, nach dem Hennings Ihm nochmal erklärt wieso UR geklatscht hat, nochmal darauf hinzuweisen dass er das sagen hat.... An negativer Emotionaler Reaktion war das bei mir nach vielen Jahren Fortuna kaum zu toppen.


    Bin immer noch total pissed über die Pfeife an der Pfeife.


    Noch ein Gedanke, ob man jemanden wirklich mit Hurensohn titulieren muss wegen sowas... Ich weiss ja nicht 🤣🤦‍♂️

    Unsinnige Diskussion, aber womit willst es denn vergleichen? Handball?

    Man stelle sich einmal vor wir hätten die Klasse gehalten und dann diesen Haufen an Spielern dort an den Start geschickt...


    Meiner Meinung nach brauchen wir einen Teambuilder an der Front und einen Taktikfuchs als Co. der im Hintergrund arbeitet.


    Die Liga halten wir dann sicher irgendwie.


    Welche Konstellation es wird bleibt abzuwarten.

    Da wir aber von Fortuna reden werden wir den Ist Zustand sicherlich noch ein paar Wochen bewundern dürfen, da hier und da plötzlich mal ne Nebelkerze auftaucht und uns 3 Punkte beschert...


    Wir können alles!

    Der Kicker vermeldet, Gnabry mit positivem Corona Test.


    Da bin ich jetzt mal gespannt was für Möglichkeiten die Bauern erhalten um auch alles "schön fair" ablaufen zu lassen....