Beiträge von Holger Rohden

    ttps://www.focus.de/politik/deutschland/im-alter-von-66-jahren-spd-politiker-thomas-oppermann-ist-tot_id_12582015.html


    Thomas Oppermann, VIzepräsident des Deutschen Bundestages ist überraschend verstorben.


    Ein herber Verlust für die SPD.

    Genau das ist der Punkt, natürlich wissen wir es nicht.

    Mit der Entlassung von Funkel haben wir uns unsere eigene Dolchstosslegende geschaffen.

    Diese war aber voraussehbar bei einem Abstieg.

    Jo, und dann würden wir auch nicht da stehen, wo wir jetzt stehen.

    Leben kann ganz einfach sein.

    Nein @lieber Sokrates, es hätte eben nicht gehandelt werden dürfen.


    Abstieg wenn mit Funkel, Klassenerhalt eben mit Funkel- siehe Beispiel Bremen.

    Funkel hätte noch die nötigen Punkte besorgt.


    Ein Trainerwechsel am Ende der Saison hätte Sinn gemacht, aber erst wenn die gesamte Abrechnung da wäre.

    So wurde nur unnötig die Personalie Uwe Rößler verbrannt, der jetzt bei den Spielern als der "Abstiegstrainer" in den Köpfen ist.


    Die Büchse der Pandora ist mit der Entlassung von Friedhelm Funkel geöffnet wurden.

    Nach der Entlassung von Funkel hab ich direkt gesagt-der Fahrstuhl wird sich für Fortuna in Richtung Liga 3 bewegen. Die 2 Bundesliga-Jahre waren Geschenke, die haben wir gierig mitgenommen, leider vielleicht auf Kredit.

    Ein Trainerwechsel wird nicht so schnell erfolgen, würde ja im Nachhinein bedeuten, dass die Entlassung von Funkel ein Fehler war.

    Nein. Und warum?


    Funkel ist trotz aller Verdienste richtigerweise geflogen. Das der Nachfolger floppt hat dann mit der Entscheidung so rein gar nix zu tun.

    Richtigerweise geflogen ? Er hat uns vor dem Absturz in die dritte Liga gerettet, wir sind mit ihm aufgestiegen, eine geile Bundesliga Saison, und als es mal nicht so rund lief, ist er gefeuert wurden.


    Na super. Die Früchte dieser Politik ernten wir grade.

    natürlich war es die falsche Entscheidung.


    Schuld sind aber die die am lautesten nach einer Entlassung gebölkt haben.

    Alteingesessenen Fortunen war direkt klar, dass mit der Funkel -Entlassung die Büchse der Pandora wieder geöffnet wurde für Fortuna.

    Der Fahrstuhl nach unten wurde in Bewegung gesetzt. Man kann nur hoffen, dass bei Liga 3 erstmal wieder eine Haltestelle da ist.

    Bin jetzt auch sehr verwirrt, so etwas in der Bildzeitung zu lesen. Kann mir mal einer erklären, wie ein solcher Beitrag in diese Zeitung reinrutschen konnte?

    Naja, solche Dinge stehen in dem dennoch oft im übleren Sinne hetzerischen Blatt öfter in der Art, wenn vielleicht auch eher selten im Zusammenhang mit Fußball. Liegt vielleicht daran, dass viele die BILD nicht oder seltenst lesen, dass hier einige so überrascht sind.

    Ich lese die Bild jeden Tag online, um schnell informiert zu sein. Ich war jedenfalls sehr überrascht.