12 Jahre alt!

  • War das nicht so, dass 2007 lediglich das neue Forum released wurde? Die Jahre davor, so ab 2001 (?) rum gab es doch auch schon ein DiFo mit Baumstruktur?

    Ja, das war das offizielle DiFo und gab es glaube ich schon um 1999 rum. Damals schon dabei: 42na95 und Opa. Später wurde das Forum wegen ständiger Shitstorms (hat man damals nicht so genannt) auf das Forum aus der damals sehr kleinen aktiven Fanszene geschlossen, weil Marcel K. (war damals glaube ich Admin) keinen Bock mehr hatte. Später kam dann das Fifaboard, wo u.a. die "+*" - Aktionen mit den Zapster - Plakaten oder kostenlose Busfahrten zum Platz 11 organisiert wurden.

  • Manchmal vermisse ich das alte Forum der Oberligazeiten:

    * Düsselboy sammelte für eBay Verkäufe damit etwas Geld in die klamme Kasse kommt.

    * Wir Fans sammelten für A. Fregene damit er zur Beerdigung in die Heimat fliegen konnte.

    * Lumpi und Axel waren auch damals schon Helden.

    * Man träumte von glorreichen Zeiten in der Bundesliga und freute sich auf das nächste Spiel im Stadion an der Sonnenblume.

    * Spielergebnisse von anderen Plätzen gab es erst Stunden später im Videotext, heute schaut mal Testspiele im Livestream.

    Herrliche Zeiten!


    Vielen Dank für Eure tolle Arbeit am aktuellen Forum!

    I've been working on a cocktail called

    "Grounds For Divorce"

    (Elbow)


  • * Spielergebnisse von anderen Plätzen gab es erst Stunden später im Videotext, heute schaut mal Testspiele im Livestream.

    Herrliche Zeiten!



    Wobei mir hierzu unser BL Spiel gegen *öln im Rheinstadion in der Saison 89/90 einfällt. Das wurde damals auf Samstagabend verschoben, was seinerzeit eine völlig untypische Anstoßzeit war. Im Radio gab es keine Übertragung, mein damaliger TV hatte auch kein Videotext (war 1990 nur in teureren Geräten vorhanden) also musste ich bis zum Sportstudio warten, um überhaupt vom Ergebnis zu erfahren.

  • Das damalige Forum von Pro-Fortuna.de war das erste Forum seinerzeit das einen Liveticker anbot.

    Das waren Zeiten, als janus und Co so ca. 50 mal während des Spiels auf eigene Kosten eine Festnetznummer anriefen um Berichte durchzugeben, die dann ins Forum/Ticker geschrieben wurden.

    Das Hirn ist keine Seife. Es wird nicht weniger, wenn man es benutzt.

  • Ich weiß nicht mehr genau, wann es die erste Möglichkeit gab, sich im Internet mit Fortuna-Fans auszutauschen. Schätze so gegen 1995/96. Für mich damals eine tolle Gelegenheit, da ich ja nunmal in der Fortuna-Diaspora :) lebe. Das war natürlich alles noch nicht so professionell, aber trotzdem irgendwie sehr familiär.