SKY mit Enigma2

    • ich habe bei mir in meiner vu+ eine interne HDD mit 10TB und via USB 3.0 (Hub oder native) kann man noch externe HDDs dranhängen (bei mir sind es 5)
    • ich kann in meinem Intranet von einer vu+ auf eine andere vu+ zugreifen und den dortigen Film streamen
    • Sendungen via Streaming auf dem PC ansehen
    • Filme aus anderen Quellen ins Archiv einfügen
    • Webradio
    • Mediathekenzugriff (je nach Plugin mit Archivierung auf meiner Festplatte)
    • Astra & Hotbird (Satelliten)
    • Fotos archivieren und ansehen
    • WLAN Hotspot

    The Hammer Of The Gods


    Hey ! Ho ! Rötti Go !


    #dergruenemussweg


    Fortuna Düsseldorf - erster ehemaliger Erstligist, dem aus der 4.Liga das Comeback gelang !!!

  • Ich bin da nun ein klein wenig angefixt. Könnt ihr so etwas in der Art wie eine Kaufempfehlung aussprechen?

    Sat oder Cable ?


    Mit oder ohne SKY ?

    The Hammer Of The Gods


    Hey ! Ho ! Rötti Go !


    #dergruenemussweg


    Fortuna Düsseldorf - erster ehemaliger Erstligist, dem aus der 4.Liga das Comeback gelang !!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von 42na95 ()

  • Beitrag von Egon18Geye95Allofs ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Dann sind die mich los als Kunde.

    Kein Bock auf den Scheiss Receiver, der blöd in der Gegend steht und hantieren mit mehreren Fernbedienungen.

    ...hatte auch erhebliche Bedenken, aber der Sky-Q ist schon geil, da nehme ich die zweite Ferbedienung in Kauf,

    2 Fernbedienungen? Ich hab mittlerweile 6 oder so da rumliegen + Tablet, bzw. Handy für manches (allerdings inkl. Musik) :).

    "Wenn man schon all seine Dummheiten zusammenzählt, sollte man wenigstens abrunden dürfen." Charlie Brown

  • ... und dann noch das Weibchen: "Der Fernseher geht nicht mehr, ich habe nichts gemacht!"


    Deswegen läuft bei mir alles (Blu-ray, Sat-Receiver, Desktop, Laptop sowie der Ton (HDMI/ARC) vom TV) via HDMI über einen AV-Receiver zum TV - geringe Fehlerquote


    Ein kleiner Hinweis:

    Für klassiche 4k/8k HDMI-Kupferkabel empfiehlt sich ab > 10m ein Zwischenverstärker. Den kann man sich bei Einsatz eines HDMI-Glasfaserkabels sparen. Im Gegensatz zu den alten optischen Ton-Kabeln muss man hier auf die Fliessrichtung achten. RTFM !!!

    The Hammer Of The Gods


    Hey ! Ho ! Rötti Go !


    #dergruenemussweg


    Fortuna Düsseldorf - erster ehemaliger Erstligist, dem aus der 4.Liga das Comeback gelang !!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 Mal editiert, zuletzt von 42na95 ()

  • ...hatte auch erhebliche Bedenken, aber der Sky-Q ist schon geil, da nehme ich die zweite Ferbedienung in Kauf,

    2 Fernbedienungen? Ich hab mittlerweile 6 oder so da rumliegen + Tablet, bzw. Handy für manches (allerdings inkl. Musik) :).

    ...naja, das muss für eine 95jährige benutzbar sein- ( und selbst da wird gerne mal mit der Sky Fernbedienung versuchsweise telefoniert statt des T-Mobile Kolbens....ist immer recht lustig )...


    Wollte übrigens gar keine Schleichwerbung füt den Q-Receiver machen, aber als Sky erstmalignutzer bin ich von Handhabe und Angeboten angenehm überzeugt----zu irgendetwas zwingen lassen würde ich mich natürlich auch nicht....Tablet u Notebook nutze ich ohne Fernbedienung

  • Bei mir läuft halt alles zum HIFI-Verstärker, hatte überlegt, mir eher eine programmierbare Fernbedienung zuzulegen, war bisher aber noch zu geizig und faul (die muss ja erst noch programmiert werden, kaufen allein reicht nicht).

    ....Tablet u Notebook nutze ich ohne Fernbedienung

    Tablet und Handy nutz ich auch ohne Fernbedienung, aber als Fernbedienung (für Musik, um meine BlueSound Box zu bedienen und/oder Musik zu streamen).


    War früher alles einfacher.

    "Wenn man schon all seine Dummheiten zusammenzählt, sollte man wenigstens abrunden dürfen." Charlie Brown