Lewis Baker (Chelsea FC) zur Fortuna?

  • BILD


    Erich Ribbeck ist vom Fußball so weit weg wie die Erde vom Mars.
    (Werner Lorant)

  • Was ist das eigentlich für eine Seite. Hab so das Gefühl, die sammelt sich aus den verschiedensten Quellen ihre eigenen Infos zusammen und bringt sie als eigene Artikel raus. Besonders wenn es sich um Inhalte von Bezahlseiten (wie bild-plus) handelt, dürften die bald noch ordentlich spaß kriegen.

  • Das wäre sicher nicht die schlechteste Verpflichtung. Kann ich mir aber nicht vorstellen.

    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das
    Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem
    Elefanten den Hut zu ziehen. Maxim Gorki

  • Das wäre sicher nicht die schlechteste Verpflichtung. Kann ich mir aber nicht vorstellen.

    Als Leihspieler grundsätzlich problemlos möglich. Wir sind deutscher 1.Ligist, er hat die letzten Jahren nur in der zweithöchsten englischen Liga gespielt... da ist für uns realisierbar. Dazu wird man auch Lukebakios Entwicklung bei uns registriert haben. Ob sich Verein und Spieler auf die gewünschte Kaufoption unsererseits einlassen, das wird der entscheidende Punkt sein.

  • Seit 2014 bei Chelsea unter Vertrag und seither an 6 Vereine verliehen worden, irgendwie eine merkwürdige Vita.


    Frage mal bei Iyoha oder Tekpetey nach. Da fehlen zwar noch ein paar Leihen, die sind aber auch etwas jünger.


    Leider normal in der heutigen Zeit. Helfen würde hier nur eine weltweite Regelung, wie groß ein Kader sein dürfte. Allerdings befürchte ich, dass dann neue Vereine gegründet werden, wo die Spieler geparkt werden, oder dass die großen Clubs immer wieder neue Schlupflöcher finden werden.

  • Seit 2014 bei Chelsea unter Vertrag und seither an 6 Vereine verliehen worden, irgendwie eine merkwürdige Vita.

    So hat Aubamejang auch begonnen. Wurde 4mal verliehen, bevor er nach Dortmund kam....muss nix schlechtes sein. Und falls der einschlägt: einen engländer kann man sicher für Geld nach england verkaufen.....

    Höflichkeit ist für Versager!


    Vernunft ein lahmer Ersatz für Selbstvertrauen!


    Keine Tatsache oder Wahrheit wird je meine Meinung ändern!


    (Paul Erickson)

  • Frage mal bei Iyoha oder Tekpetey nach. Da fehlen zwar noch ein paar Leihen, die sind aber auch etwas jünger.

    Die werden aber in der Regel für eine komplette Saison verliehen. Bei Baker sah das letzte Saison anders aus:

    01.07.2018-08.01.2019 - Leeds United

    09.01.2019-31.05.2019 - FC Reading.

    Die haben aber viel mehr Spiele, da die Ligen größer sind und dort mehrere Pokalwettbewerbe gespielt werden.

  • Das wäre sicher nicht die schlechteste Verpflichtung. Kann ich mir aber nicht vorstellen.

    Als Leihspieler grundsätzlich problemlos möglich. Wir sind deutscher 1.Ligist, er hat die letzten Jahren nur in der zweithöchsten englischen Liga gespielt... da ist für uns realisierbar. Dazu wird man auch Lukebakios Entwicklung bei uns registriert haben. Ob sich Verein und Spieler auf die gewünschte Kaufoption unsererseits einlassen, das wird der entscheidende Punkt sein.

    warum? wenn der Verein auf Kevin Stöger setzt, brauche ich beim Baker keine Kaufoption. (Suttner ist ein Beispiel dazu) UND guck dir mal den Herrn Bühler an, barkok, Einen Spieler aus England bekommst du nur noch geliehen, es sei denn, der kann nix oder du heißt FC Bayern München.

    Eine Liebe ein Verein FORTUNA DÜSSELDORF

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mi cha ()